Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Jannik » 03 Jan 2010 20:41
Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Seit mein Aquarium läuft, leiden das Becken unter Algen. Bevor ich eine C02 Anlage hatte, war es extrem schlimm. Mittlerweile geht es. Dennoch würde ich die restlichen Algen auch gerne wegbekommen, und dazu brauch ich mal einen guten Rat.
Die Algen beziehen die Zwischenstellen der Cabombablätter, sitzen auf den Blättern der Anubias und besiedeln so allmählich mein noch frisches Hemianthus. Komischerweise sind meine Echinodorus und Cryptocorinen von den Algen so gut wie gar nicht betroffen.
Die Temperatur liegt konstant bei 24°C. Ich dünge mit Dennerle (A1, V30, E15 und S7). Die Beleuchtung ist momentan noch sehr sperrlich. 24 Watt T5 Special Plant. Läuft von 9-22 Uhr.

Wasserwerte:
ph 7
kh 8-10
CO2 Test ist grasgrün

Den Rest konnte ich nicht mehr messen, da meine Tests alle sind. Beim letzten Mal messen betrugen Nitrit 0,03 und Nitrat 0,5.

Hier hab ich noch ein paar Bilder zum besseren Verständis:

Image

Image

Image Image

Image
Wäre dankbar für ein paar hilfreiche Tips!

Mfg
Jannik
Viele Grüße aus Bremen :)

Jannik
User avatar
Jannik
Posts: 59
Joined: 29 Dec 2009 13:59
Feedback: 0 (50%)
Postby Japanolli » 03 Jan 2010 21:42
Leider ist auf den Fotos kaum etwas zu erkennen.
Wie hast Du denn Nitrat so genau gemessen? Fotometer?
Wie groß ist eigentlich das Becken?
Wie lange läuft es?
Versuche mal bessere Fotos zu machen und mehr Angaben zum Becken.

Gruß
Olli
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby Jannik » 03 Jan 2010 21:55
Tut mir Leid!

Heute Abend schaff ich keine Bilder mehr. Müsste kurz den Akku aufladen, dann is das Licht auch schon bald aus etc. Die mach ich morgen.
Ja richtig. Nitrat hab ich damals mit einem Photometer von meinem Onkel gemessen. An das komme ich zur Zeit aber leider nicht ran.
Das Becken hat 80x35x30. Demnach 96 Liter. Es läuft seit gut nem viertel Jahr. Hab es aber zwischendurch einmal komplett neu eingerichtet, da ja wie beschrieben die Algen die absolute Oberhand errungen hatten. Zur Zeit bewohnen 12 Schmucksalmler das Becken, und das seit 4 Tagen. In einer oder zwei Wochen sollen noch 10 Amanos dazu. Dann hat mein Händler des Vertrauens auch wieder welche da.^^
Viele Grüße aus Bremen :)

Jannik
User avatar
Jannik
Posts: 59
Joined: 29 Dec 2009 13:59
Feedback: 0 (50%)
Postby Simon » 03 Jan 2010 23:44
Hallo Jannik,

wie Olli bereits erwähnte, bessere Fotos wären hilfreich. Wäre nett wenn du diese Fotos dann im Forum hochladen würdes. Unter deinem Schreibfenster hast du die Möglichkeit Bilder hochzuladen. Diese kannst du dann als Anhang dem Text beifügen, oder per klicken dann im Text anzeigen lassen. Durch klicken auf das Foto werden diese automatisch vergrößert. Praktischer, schneller und für alle einfacher. Danke.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby DrZoidberg » 04 Jan 2010 14:05
Hallo Jannik,
was hast du bloß mit den Fotos gemacht? Meine armen Augen! :D

Aber mal zur Sache:

Der CO2-Dauertest von JBL wird mit Aquarienwasser gemischt und ist nicht sehr aussagekräftig. Eine Testflüssigkeit mit KH=3 oder KH=4 bringt bessere Ergebnisse. -> Forumsuche oder Aquasabi.de

Auch bessere Fotos bringen noch nicht so viel, lass dein Wasser doch mal im Fachhandel zumindest auf PO4, NO4 und Eisen testen und poste die Werte hier.

Zuerst würde ich die Beleuchtungsdauer drastisch reduzieren, bis das Algenproblem sich bessert. 6-8 Stunden wäre hier ein guter Anfangswert. Wenn dann alles läuft kannst du wöchentlich die Beleuchtung um eine Stunde steigern.
Gruß Christian :fish: :taucher: :fish:
User avatar
DrZoidberg
Posts: 1351
Joined: 05 Dec 2008 10:58
Location: Bremen
Feedback: 22 (100%)
Postby Jannik » 04 Jan 2010 14:26
Moin Christian!

Die Bilder hab ich per imageshack hochgeladen. Deswegen sehen die so aus :D
Gut, ich werde die Tage zum Händler fahren und das Wasser mal testen lassen. Beleuchtungsdauer hab ich gerade auf 7 Stunden reduziert.

MfG Jannik
Viele Grüße aus Bremen :)

Jannik
User avatar
Jannik
Posts: 59
Joined: 29 Dec 2009 13:59
Feedback: 0 (50%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Bartalgen - Problem
by Kaptän Iglo » 26 Dec 2008 17:58
4 1337 by Kaptän Iglo View the latest post
27 Dec 2008 15:06
Wo liegt das Problem?
by Xico » 29 Jan 2010 20:59
0 380 by Xico View the latest post
29 Jan 2010 20:59
Grünalgen Problem
Attachment(s) by wass_b » 12 Jan 2011 13:16
3 605 by nik View the latest post
12 Jan 2011 14:21
Problem: Fadenalgen
Attachment(s) by lukasg » 15 Oct 2011 13:54
0 513 by lukasg View the latest post
15 Oct 2011 13:54
Bartalgen Problem
Attachment(s) by Bert261185 » 14 Feb 2013 09:07
1 486 by Bert261185 View the latest post
15 Feb 2013 06:36

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest