Endlich alles gut!

Norman72

New Member
Hallo alle zusammen!Endlich ist das Wasser meines Beckens Super klar.Ich habe vor nicht all zu langer Zeit einen Bericht im Forum gelesen wo es um Wurtzeln fürs Aquarium ging.Es ging darum ob man sich eine Wurzel aus dem Fachgeschäft oder vom Reihn!?!? ,die man dort als Treibholz fand,in sein Becken machen kann.Es gab dazu eine Antwort ,die ich im nachhinein echt nicht akzeptabel fand.Wässern und rein damit hies es da.Völliger mist.Macht das bitte nicht.Ich habe mir eine aus dem Wald gesucht und echt gut und lange gewässert.Das Ergebnis was das,das mein Wasser nicht richtig klar wurde.Mann kann ja auch nicht wissen was und welche Art von Baum oder Strauch es war.An die Gerbsäuren und anderen Substanzen ganz zu schweigen die ins Wasser abgegeben werden.Nach meiner Meinung kann man das machen,wenn man über das Holz bescheidt weiß.Das wird aber schwer wenn man so eine Wurtzel findet.Also wenn Euch das Becken und die Fische darin lieb gewonnen habt,würde ich sagen:FINGER WEG!!
Gruß Norman.
 

Ähnliche Themen

Oben