Ab Wann, wie und Warum Assimilieren Pflanzen richtig?

supermaus

Member
Hallo,

mal eine Frage. Ab wann sollte Pflanzen Assimilieren? Ist es schlimm wenn sie dies zu Zeitig machen oder ist es egal wann sie anfangen? Wenn sie dies zu Zeitig machen, heist das sie können dann keine Düngerstoffe mehr aufnehmen und es kommt somit dann den Algen zugute?
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…

Pflanzen assimilieren immer. Morgens, mittags, abends, nachts. Sie hören erst auf zu assimilieren, wenn sie tot sind. "Assimilieren" ist ja nur das Fremdwort für "Stoffwechsel haben".


Grüße
Robert
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Mario,

supermaus":1e5icw8x schrieb:
Hallo,

mal eine Frage. Ab wann sollte Pflanzen Assimilieren? Ist es schlimm wenn sie dies zu Zeitig machen oder ist es egal wann sie anfangen? Wenn sie dies zu Zeitig machen, heist das sie können dann keine Düngerstoffe mehr aufnehmen und es kommt somit dann den Algen zugute?
tue dir und allen anderen den Gefallen und lasse diese unsägliche Bezeichnung einfach sein. Sie ist so falsch wie nur was. Du meinst lichtbedingtes Photosynthetisieren - und wenn das Wasser sich sauerstoffmäßig im Gleichgewicht befindet, dann kann man das durch die Photosynthese bedingte Blubbern der Pflanzen sehen! Die Photosynthese geht bei ausreichendem Licht im Grunde sofort los.

Überlege doch mal, wenn Nährstoffe da sind, dann ist es den Algen doch piepegal ob noch Pflanzen zusätzlich an denen rumnuckeln oder nicht. Die Nährstoffe sind da - bis hin zum Estimative Index! Die Sicht auf Algen ist eine andere als die schwachsinnige "Nährstoffkonkurrenz" von Pflanzen und Algen. Das kann in einem Pflanzenaquarium niemals funktionieren, denn bedauerlicherweise gingen dann die Pflanzen vor den Algen am Nährstoffmangel kaputt.

Gruß, Nik
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben