Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby walterdiskus » 07 Dec 2008 11:07
Hallo Forum

Im Mai hatte ich ja einen massiven Schwarzalgenbefall (wurde im Forum berichtet). Nachliefern will ich nun noch das Ergebnis. Es liegt in Form eines Erfahrungsberichtes (incl. Bilder) auf unser Vereinshomepage vor. Ich habe euch den link hier gepostet.

Danke geht noch an die tollen Tips aus dem Forum (v. a. dir Tobi).

Viel Freude beim Lesen und viel Spaß beim Besuch unserer Homepage


http://www.aquaristikfreunde-pfalz.de/i ... volker.pdf


LG Volker (Aquaristikfreunde Pfalz)
walterdiskus
Posts: 74
Joined: 07 Mar 2008 13:43
Feedback: 3 (100%)
Postby Bender » 07 Dec 2008 12:39
Hallo Volker,

danke für den Link, immer wieder nett solche "Geschichten" zu lesen, und dann noch mit positivem Ausgang :wink: .
Mit Schwarzalgen meinst du Blaualgen, oder ?

Das Becken läuft ja wirklich gut und sieht auch nett aus, ich kann dir nur raten, keine Angst vorm gärtnern! Ein kräftiger Rückschnitt würde die Konturen wieder besser zum Vorschein bringen und die Nachwachsenden Triebe wachsen schöner und kompakter.

Gruss Bender
User avatar
Bender
Posts: 306
Joined: 04 Nov 2007 16:38
Location: Kassel
Feedback: 0 (0%)
Postby walterdiskus » 07 Dec 2008 16:47
Hallo Bender

vor lauter Euphorie ist mir anscheinend der Bereich im Gehirn abhanden gekommen, in dem das Fachwissen gespeichert ist. Es waren natürlich Bartalgen. Wo ich die Schwarzalgen hergezaubert habe, ist mir schleierhaft. Bitte dies zu entschuldigen.

LG Volker
walterdiskus
Posts: 74
Joined: 07 Mar 2008 13:43
Feedback: 3 (100%)
Postby Sabine68 » 08 Dec 2008 16:14
Hallo Volker,

schön, daß es jetzt so gut mit deinem Becken klappt.
Ich habs mir mal gerade angeguckt - es hat sich ja prächtig entwickelt. :top:
Viele Grüße
Sabine


Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus
User avatar
Sabine68
Posts: 2108
Joined: 16 May 2007 20:13
Location: Mayen
Feedback: 24 (100%)
Postby Beetroot » 08 Dec 2008 16:59
Hallo Volker,

schönen Bericht hast da erstellt, freut mich das es so gut geklappt hat mit dem Kampf gegen die Bartalgen.

Ansonsten ganz schöner Urwald dein kleines AQ. Wenn es mal ohne Algen wächst möcht man es ja endlich mal bewundern können ohne diesen reinen Wuchs gleich wieder vernichten zu müssen. :lol:

Gruß
Torsten
User avatar
Beetroot
Posts: 1401
Joined: 31 Dec 2006 01:04
Location: Papenteich nähe Lockeland
Feedback: 7 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Algen oder was ist das?
Attachment(s) by Ramses » 28 Jan 2010 13:33
0 404 by Ramses View the latest post
28 Jan 2010 13:33
Algen oder Haftwurzeln?
by Fireabend » 15 Feb 2012 11:31
4 401 by Fireabend View the latest post
15 Feb 2012 14:22
Algen oder ähnliches
Attachment(s) by ChristianDobrotka » 29 Dec 2016 21:04
0 344 by ChristianDobrotka View the latest post
29 Dec 2016 21:04
Algen oder Moos?
Attachment(s) by Robin2 » 07 Apr 2017 08:34
4 524 by Robin2 View the latest post
08 Apr 2017 06:05
Algen oder Cyanobakterien?
Attachment(s) by Teya » 30 Oct 2018 18:49
0 256 by Teya View the latest post
30 Oct 2018 18:49

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests