Zum Neustart, Sand als Bodengrund

Brot

Member
Hallo,

ich plane mein 250l Becken neu einzurichten. Habe im mom Kies und depotmix von Dennerle im Einsatz. Dieses sollte alles raus da ich kein überblick darüber habe wieviele nährstoffe meine Pflanzen den nun wirklich über die Wassersäule brauchen und ob diese im Bodengrund noch vorhanden sind. Dadurch hat sich bei mir in letzter Zeit schon etlich verschiedene Arten von Algen gebiltet. Die eine geht die andere kommt.

Im mom habe ich Algenblüte nach 2 Tagen ist diese mit UVC Klärer verschwunden und nach 3 Wochen fangen die Blaualgen an bis ich wieder mal eine Dunckelkur für ne woche mache und das ganze geht von vorne los.Fadenalgen bilden sich auch ständig wenn ich die Beleuchtung jedeoch herunter fahre werden meine glosso. gelb.

Dadurch meine Entscheidung neu anzufangen und mit dem Bodengrund zu beginnen.

Habe hier gelesen das Sand sehr beliebt und unproblematisch ist.
http://www.deters-ing.de/Bodengrund/Quarzsand.htm

Ich ziele daruaf ab ein solchen Bodengrund für meine Neueinrichtung zu verwenden jedoch ohne jegliche Bodengrund Düngung.
Auf was sollte ich achten?
In Deters Seite steht geschrieben das bei Sand ein Biologischer Filter zum einsatz kommen sollte, was muss ich darunter verstehen? Welche Filtermedien?

Habe auch gelesen das Volldünger an das Wasserverhältniss angepasst sein sollte wegen den Chelatoren die bei Alkanisch hartem Wasser schneller ausfallen und unnützlich werden.

Ausgangswasser PH 7,2 und GH11 KH10.
Was würdet ihr mir empfehlen. Vielleicht den neuen Volldünger von Tobi oder andere Produkte?

Grüße

Kris
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
C Corydoras eques Nachzuchten zum Verkauf oder Tausch 84152 Biete Fische 2
C Osmosewasser steht paar Tage bis zum Gebrauch Nährstoffe 3
A Neues Terrarium mit oder ohne lebenden Sphagnum zum Aufbinden? Kein Thema - wenig Regeln 1
T Fragen zum Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht Technik 5
B Vom Osmosewasser zum Aquarien Wasser Nährstoffe 12
J Frage zum mischen von AR-Dünger Nährstoffe 6
R Frage zum düngen von Eisen Nährstoffe 14
M ADA Soil zum ersten Mal Substrate 17
D Erste Verwendung eines Sediment + Carbonblocks 0,3 mcr zum Wasserwechsel. Dannach ca 95% aller Garnelen innerhalb weniger Stunden tot Garnelen 4
J Frage zum Testkoffer Nährstoffe 7
J Frage zum Magnetventil + Diffusor Technik 22
Matz Auch hier die Info zum selbstständigen "Erledigen" von "Biete-/Suche-/Tausche-Angeboten" Tauschbörse 2
Matz Info zum selbstständigen "Erledigen" von "Biete-/Suche-/Tausche-Angeboten" Ankündigungen 0
TeimeN Komplettset zum Dünger selbst mischen Biete Technik / Zubehör 2
Skippy Wasserwerte (vom Anfänger zum Pro? ) Nährstoffe 6
kurt Die immer gleichen Algenprobleme zum x-ten Mal. Algen 9
fosorom allgemeine Frage zum leidigen Thema Algen Algen 2
M Frage zum Nährstoffrechner (erweiterte Düngerempfehlung) Nährstoffe 2
J Neuling braucht Rat zum richtigen Wasser. Nährstoffe 12
E mittel zum gh/kh senken Pflanzen Allgemein 4

Ähnliche Themen

Oben