Osmosewasser steht paar Tage bis zum Gebrauch

Abend :)

Ich produziere immer auf Vorrat 600l Osmosewasser in einem sauberen Kunststoff-Fass.

Kann Osmosewasser "kippen", Schadstoffe aufnehmen oder sonst irgendwie problematisch werden, wenn es ein paar Tage steht?

Gruß Christoph
 

Wuestenrose

Well-Known Member
'N Abend...


:cool:


Viele Grüße
Robert
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

generell nicht. In meiner Osmosetonne sammelt sich über das Jahr hin ein klein wenig Mulm an, vermutlich landet mal die ein oder andere Spinne/Mücke/Motte im Fass. Das macht aber den Tieren und Pflanzen nichts.
 

Ähnliche Themen

Oben