Bilder für die Wasserpflanzendatenbank

Männlein

Member
Hallo,
es gibt zwar schon Bilder zu dieser Pflanze, ich dachte ich mach mir doch mal die Mühe paar Fotos von zu machen.

Echinodorus berteroi mit allen 3 Blattformen.

submers, schwimmend und emers.
Es sind evtl. noch andere Pflanzen auf dem Bild an den Rändern.
Ich hoffe das ist nicht zu sehr irritierend.

Gruß Tillmann
 

Anhänge

  • Echinodorus berteroi02.JPG
    Echinodorus berteroi02.JPG
    120,2 KB · Aufrufe: 809
  • Echinodorus berteroi06.JPG
    Echinodorus berteroi06.JPG
    83,6 KB · Aufrufe: 809
  • Echinodorus berteroi Blatt.jpg
    Echinodorus berteroi Blatt.jpg
    49,9 KB · Aufrufe: 809

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Tillmann,

ist ja klasse! Damit, dass von diesem seltenen Echi jemand gute Fotos beisteuern könnte, hätte ich nicht gerechnet.
Mein unscharfes Foto von dem submersen Blatt ist nur 'ne Notlösung gewesen.

Vielen Dank!
Heiko
 

Männlein

Member
Hi Heiko,
na das freut mich ja jetzt das die Bilder von Nutzen sind :D .

Wenn ich mal eine im Aquarium einzeln gepflanzt habe mach ich noch ein Foto in Komplettansicht.
Gruß Tillmann
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi Tillmann,
Wenn ich mal eine im Aquarium einzeln gepflanzt habe mach ich noch ein Foto in Komplettansicht.
Das wär super :top:
Mich würde interessieren, wie bist Du an den berteroi gekommen? Vor einigen Jahren kam er noch von Hans Barth, Dessau in den Handel und dachte ich schon, dass er seitdem praktisch gar nicht mehr in den Handelssortimenten ist. Aber ich habe gerade gesehen, dass einige Onlineshops ihn anbieten.

Gruß
Heiko
 

Männlein

Member
Hi,

Sumpfheini":u5x1oqss schrieb:
Mich würde interessieren, wie bist Du an den berteroi gekommen?

Eigentlich ist eine Arbeitskollegin von mir da dran gekommen, sie hat ihn über den Samenindex bestellt (Botanischer Garten), ausgesät und ich kultivier grad die Wasserpflanzen,
also eigentlich stehen die bei uns einfach draussen in den Wasserkästen und wachsen.
Da wir auch paar Schauaquarien haben steht natürlich auch eine im Südamerikabecken.
Seit dem haben wir einige in den Kästen, gibt zwar noch andere interessante Echinodoren da, die sind für die
Aquaristik aber eher ungeeignet schätze ich :).
Gruß Tillmann
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Eigentlich ist eine Arbeitskollegin von mir da dran gekommen, sie hat ihn über den Samenindex bestellt (Botanischer Garten), ausgesät und ich kultivier grad die Wasserpflanzen,
also eigentlich stehen die bei uns einfach draussen in den Wasserkästen und wachsen.
Da wir auch paar Schauaquarien haben steht natürlich auch eine im Südamerikabecken.
Ah, jetzt kapiere ich - Du arbeitest im Botanischen Garten Freiburg, stimmt's? Toll!
Ich habe ja jahrelang als Freiwilliger im Alten bot. Garten Göttingen mitgemacht, und u.a. eine ziemliche Menge Echinodoren dort "eingeschleppt". Aufgr. v. Personalmangel muss die Wasserpflanzensammlung dort aber reduziert werden :(
Platz für Aquarien wie in den B.G. Freiburg (wo ich noch nicht war), München oder Tübingen gibt's dort nicht.

Gruß
Heiko
 

Männlein

Member
Hi Heiko,
so groß ist unser Garten eigentlich auch nicht unbedingt. Für Wasserbecken und Aquarien reicht's aber schon noch.
Vergleichen kann man das aber lange nicht mit München und anderen. Ist schon eher überschaulich.
Die Aquarien darf ich momentan auch etwas mitbearbeiten aber es ist wirklich nicht einfach aus nichts etwas zu machen.
Geld für Technik CO2 etc. gibt es fast gar nicht, das heisst die Aq laufen alle mit 0,2 Watt / Liter.
Ist nicht grad leicht da eine vernünftige Pflanzensammlung aufzubauen :| .
Die Echinodoren und Sagittarien in den Wasserkästen wachsen glücklicherweise sehr anspruchslos :D . Kann ich gern mal Fotos von machen. Passen fast nicht mehr rein.

Sumpfheini":17a14kkj schrieb:
Ich habe ja jahrelang als Freiwilliger im Alten bot. Garten Göttingen mitgemacht, und u.a. eine ziemliche Menge Echinodoren dort "eingeschleppt". Aufgr. v. Personalmangel muss die Wasserpflanzensammlung dort aber reduziert werden :(

Verstehe ich nicht so ganz, wenn du als Freiwilliger dort arbeiten konntest, wieso musstet ihr die Wasserpflanzen
dann zwecks Personalmangels reduzieren ? Waren zu wenig da die sich darum gekümmert haben ?

Gruß Tillmann
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi Tillmann,
Verstehe ich nicht so ganz, wenn du als Freiwilliger dort arbeiten konntest, wieso musstet ihr die Wasserpflanzen
dann zwecks Personalmangels reduzieren ? Waren zu wenig da die sich darum gekümmert haben ?
Also so lange ich genug Zeit hatte für die freiwillige Tätigkeit, klappte es so einigermaßen, und es kamen neue Arten dazu. Aber während der Zeit wurde das fest angestellte Personal immer weiter reduziert, bzw. wurden Stellen nicht wiederbesetzt. Jetzt ist eigentlich nur noch ein Gärtner für das Victoriahaus und auch weitere Häuser zuständig. Jetzt kann ich aus berufl. Gründen dort nicht länger mitmachen. Die Reduzierung der Sammlung steht noch bevor.

Gruß
Heiko
 

Männlein

Member
Au weia
da machst du mir ja Hoffnung. Wäre der absolute Alptraum wenn bei uns mal sowas bevorstünde.
Blöderweise ist das bei vielen Botanischen Gärten in Deutschland der Fall.
Naja dann mal hoffen und harren !!
Und die Artenvielfalt bleibt auf der Strecke. Ist ja so wie wenn nen Zoo nur noch Kaninchen züchten würde :| .

Gruß Tillmann
 

HolgerB

Active Member
Hier mal wieder nen Bild für die Datenbank
Kleinblütige Seerose bei der Vermehrung.

Gruß Holger
 

Anhänge

  • DSC06572.jpg
    DSC06572.jpg
    72,5 KB · Aufrufe: 618

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Tillmann,
Und die Artenvielfalt bleibt auf der Strecke. Ist ja so wie wenn nen Zoo nur noch Kaninchen züchten würde :| .
Da triffst du den Nagel auf den Kopf... es ist offenbar schon schwierig geworden, Pflanzensammlungen, die nicht unmittelbar für Forschung & Lehre genutzt werden und evtl. auch noch im nicht-öffentl. Bereich stehen, zu rechtfertigen.

Gruß
Heiko
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Holger,

vielen Dank für das Foto!
Da fällt mir ein, ich habe noch nicht die micrantha-Fotos von 2 anderen Leuten eingepflegt :oops:
Btw., im neuen Kasselmann steht diese Pflanze als gefleckte Form von Nymphaea micrantha. Daneben ist dort noch eine ungefleckte Wildform von micrantha aufgeführt. Für die könnte man 'nen eigenen Datenbankeintrag anlegen. Sieht so aus, als wenn diese lange nicht so bekannt ist wie die gefleckte.

Gruß
Heiko
 

Männlein

Member
Hi Heiko,
wenn ich jetzt anfange mich darüber aufzuregen wird das hier n Wall of Text :oops:
Zu dem Thema gäbe es noch viel zu sagen aber ist hier ja ein Thread für Wasserpflanzen,
nicht das hier irgendwann mal jemand rummeckert :lol:
Was im Auftrag der Forschung so abläuft und was dabei auf der Strecke bleibt scheinst du ja zu wissen.
Ob es in Zukunft noch Gelder für solche Einrichtungen gibt die Wert auf den Erhalt der Artenvielfalt legen ?... keine Ahnung.
We will see !
Schönen Gruß Tillmann
 

Krypto

Member
Hallo zusammen!

Hier ein schönes Foto meiner Staurogyne repens für die Wasserpflanzendatenbank:
 

Anhänge

  • Staurogyne repens.JPG
    Staurogyne repens.JPG
    81,2 KB · Aufrufe: 550

HolgerB

Active Member
Hallo!
Hier wieder mal ein neues Bild von
Myriophyllum aquticum " Santa Catarina"

Gruß Holger
 

Anhänge

  • IMG_7343.JPG
    IMG_7343.JPG
    136,5 KB · Aufrufe: 527
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Tobias Coring Bilder für die Wasserpflanzendatenbank Pflanzendatenbank 42
LarsR Bilder für die Datenbank Pflanzendatenbank 4
HolgerB Bilder für die Fischdatenbank Fotografie 79
HolgerB Bilder für die Pflanzendatenbank Pflanzendatenbank 5
Tobias Coring Bilder für die Pflanzendatenbank Ankündigungen 10
Tobias Coring Bilder und Beschreibungen für die Pflanzendatenbank Pflanzendatenbank 0
thomas2805 Tetra Verlag sucht Bilder für den Aquascape Kalender 2015 Kein Thema - wenig Regeln 0
Bastian Bilder für Echinodorus Dschungelstar Nr. 2 "kleiner Bär" Pflanzendatenbank 4
orinoco Eine paar Bilder für zwischendurch... Kein Thema - wenig Regeln 18
stephan* Bilder mehrfach eingestellt Fotografie 0
R Bilder zu Anubias Neuaustrieb Pflanzen Allgemein 1
S Bilder Hartwasserscape ? Pflanzen Allgemein 11
A M Ramirezi GeschlechtBestimmung bitte um hilfe mit Bilder Fische 6
A Anfänger Brauche Hilfe !!! Algen mit Bilder Algen 3
A Eigene Bilder Kein Thema - wenig Regeln 3
Ewald Bilder verkehrt bzw gedreht ... #90grad Kein Thema - wenig Regeln 8
Neuling Bilder werden unterschiedlich angezeigt in Beiträgen Lob und Kritik 23
goki1989 Ph Controll frage mit bilder defekt? Technik 0
Neuling Google Bilder Suche Kein Thema - wenig Regeln 2
Z Tapatalk - Bilder zu klein Lob und Kritik 7

Ähnliche Themen

Oben