Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby schoenleer » 16 Jul 2014 21:19
Hallo!
Ich bin gerade dabei ein Aquarium (129l) einzurichten. Es steht ca 5m von der Spüle in der Küche entfernt, aber an die Armatur vom Waschbecken lässt sich kein Schlauch anschließen.
Wie bekomme ich am einfachsten Wasser zum Befüllen aber vor allem zum Wasserwechsel ins Aquarium ? "manuell" erscheint mir bei 130l nicht wirklich sinnvoll.....

Danke!!
Christiane
schoenleer
Posts: 3
Joined: 16 Jul 2014 21:07
Feedback: 0 (0%)
Postby *AquaOlli* » 16 Jul 2014 21:39
Hallo Christiane,

der Baumarkt ist dein Freund. Entweder du bastelst dir einen Abzweig unter der Spüle mit einem Gardena-Anschluss drann, oder du machst es mit einem Gardena-Adapter für deinen Wasserhan. Sollte im Baumarkt alles zu finden sein, ansonsten eBay oder Amazon. Oder Eimer bzw Gießkanne, ist eh der beste Freund des Aquarianers :)
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby Plantamaniac » 16 Jul 2014 21:43
Hallo, kauf Dir 2 Gießkannen mit je 10 Liter, dann hast Du schon 20 Liter dort mit einmal laufen und auch das Einfüllen geht so leichter von der Hand.
130 Liter ist doch nicht viel. Bis die Einrichtung drin ist, bleibt nichtmehr viel Wasser übrig.
Es gibt Leute, die haben größere Aquarien oder mehrere und tragen auch das Wasser dort hin.
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4022
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Sauron » 17 Jul 2014 07:22
Hallo Christiane,

fuer mein 360 L Becken sammele ich das Osmosewasser in drei 60 L Faessern und befoerdere es dann mit einer Eheim Tauchpumpe ins Becken. Ob sich dieser Aufwand fuer Dich lohnt, musst Du selbst entscheiden.
Schöne Grüße aus der Hauptstadt
Thomas


http://www.flowgrow.de/db/aquarien/silmarillion
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/simbelmyne
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/seregon
User avatar
Sauron
Posts: 507
Joined: 23 Nov 2010 10:50
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby AQ Dave » 17 Jul 2014 09:09
Hi,

ich weiss nicht wie weit dein Bad weg ist aber ich mache es so und es ist einfach aber genial.

https://www.youtube.com/watch?v=fUrT_BUicLE

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Fisch-Maxe » 25 Jul 2014 00:48
"Ich würde mich für die Variante mit den Gießkannen entscheiden. Bekommst sogar ein gratis Training für die Oberarme dazu :thumbs: (HUHU) "
User avatar
Fisch-Maxe
Posts: 154
Joined: 22 Jul 2014 19:59
Feedback: 2 (100%)
Postby hatsumi » 28 Jul 2014 17:24
Finde es sehr seltsam dass du nichts an deiner Spüle anschließen kannst. Normalerweise lässt sich der Diffusor (das "Sieb") abdrehen und ein Gardena Fitting (o.ä.) reinschrauben inkl. Schlauch.

Ansonsten die Lösung mit der Brause. Hat was ;)
Gruß Daniel

Bock auf ein Unikat? Vielleicht ein besonderer Unterschrank? Schaut einfach mal vorbei:
Kesselholz auf fb
Kesselholz im Internetz!
User avatar
hatsumi
Posts: 37
Joined: 05 Jan 2014 13:18
Feedback: 0 (0%)
Postby aiKaramba » 11 Aug 2014 12:41
Perlator heißt das Ding, nicht Diffusor :wink: und früher war es mal so, dass das bei nahezu jeder Armatur ging, heute ist das ganze nicht mehr so klar, weil bei den modernen Armaturen durch Design oder so Dinge wie einen ausziehbaren Auslauf die Perlatoren alle unterschiedlich sind. Gibt also keinen Universaladapter oder ähnliches... nicht wundern, arbeite im Sanitärgroßhandel :wink:

Habe mich auch die Tage mit dem Thema beschäftigt und mir nun einen Gardena Adapter für die Dusche besorgt (Brauseschlauch abschrauben, Adapter drauf, mit Gardena Kupplung verbinden). Einfach mal bei Amazon oder ähnlichem nach "Wasserhahn-Adapter 3-fach" oder "(...) 5-fach" suchen, bei 5-fach hat man noch mehr möglichkeiten (alte Küchenarmatur o.Ä.), find die Lösung mit der Dusche am einfachsten (bei mir auch räumlich).
Gruß
Eric
aiKaramba
Posts: 34
Joined: 07 Aug 2014 10:54
Feedback: 0 (0%)
Postby aiKaramba » 13 Aug 2014 19:32
Jetzt habe ich selber noch eine Frage: Habe mir im Internet so einen billigen Gartenschlauch mitbestellt. Der riecht allerings so nach Chemie und Weichmachern, das möchte ich keiner Pflanze und keinem Fisch antun.

Weiss jemand wo ich einen Schlauch her bekomme, der in eine 1/2 Zoll Gardena Kupplung passt und Lebensmittelecht o.Ä. ist? Aquarienschläuche haben ja andere Größeneinheiten, zB 12 mm Innendurchmesser (son Gartenschlauch mit 1/2 Zoll hat glaub ich 13 mm)
Gruß
Eric
aiKaramba
Posts: 34
Joined: 07 Aug 2014 10:54
Feedback: 0 (0%)
Postby Dominik009 » 15 Aug 2014 21:41
Hallo Eric,

So einen Schlauch kannst du in jedem Baumarkt/Gartencenter kaufen ;)

Kauf aber keinen billigen. Die taugen wirklich nichts! Ich habe mir selber einen 7€ Schlauch von der OBI Hausmarke gekauft und den habe ich nach ein paar Wochen in den Müll gepackt. Der knickt überall, bei jeder kleinsten bewegung.

Lieber etwas mehr ausgeben für einen Gardena Schlauch, die knicken nicht und riechen auch nicht (und so viel teurer sind die auch nicht) ;)

Gruß Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby aiKaramba » 16 Aug 2014 07:31
Na da werd ich wohl noch mal im Baumarkt gucken... oder bei Vadda im Schuppen :wink:

Danke!
Gruß
Eric
aiKaramba
Posts: 34
Joined: 07 Aug 2014 10:54
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wasserwechsel
by deichy75 » 17 Oct 2011 12:35
4 1237 by Gast View the latest post
27 Feb 2012 01:56
Wasserwechsel
by hoernum-markus » 26 Jan 2012 20:34
1 574 by marcelcgn View the latest post
28 Jan 2012 23:18
Wasserwechsel und co.
by michelleafuchs » 15 Apr 2018 14:39
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
Wasserwechsel und co.
by michelleafuchs » 15 Apr 2018 14:39
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
Wasserwechsel im Pflanzenaquarium
by Peda 22 » 07 Jul 2010 08:44
3 925 by GeorgJ View the latest post
07 Jul 2010 12:43

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 8 guests