Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby L Lawliet » 27 Aug 2013 06:49
Hallo,
Ich betreibe seit Sa. eine CO2-Anlage mit erweitertem Taifun. Bei meiner Kh von 11-12 bin ich mit 50 Blasen/Minute beim Dauertest immer noch dunkelgrün. Der PH-Wert laut Tropfentest bei 7, 4. Ich lese immer von 10 Blasen auf 100 l, die ausreichen sollen. Das habe ich aber ja schon weit überschritten. Ich strebe einen höheren Co2-Gehalt an, idealerweise neutralen PH. Ist das bei meiner Wasserhärte überhaupt realistisch? Hat jemand ähnliche Werte im 240er und kann mir sagen, wieviele Blasen/Minute er zugibt?
Viele Grüße,
Lawliet

[url]http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/l-lawliets-unterwasserwelt-t8838.html[/url]
L Lawliet
Posts: 45
Joined: 05 Dec 2009 20:54
Feedback: 1 (100%)
Postby tobischo08 » 27 Aug 2013 08:16
Hi ,
ich hab einen ph Wert von fast 6 und eine so gut wie nicht nachzuweisende kh
in meinem 214 Liter aqua. Und bei mir laufen 2-3blassen ins der sek. durch um den
Dauertest hellgrün zu bekommen. ...
Also trau dich ruhig noch ein bisschen aufzudrehen aber mach das langsam über
mehrere Tage verteilt ,bis dein test hellgrün ist.

Tobias
Tobi´s Flussufer Panorama
Baumstumpf am Bach
Aristoteles Onassis zu einem Freund kurz vor seinem eigenen Tod:
"Ich war eigentlich eine Maschine zum Geldmachen. Ich habe mein Leben wie in einem goldenen Tunnel zugebracht, den Blick auf den Ausgang gerichtet, der zum Glück führen sollte. Aber der Tunnel ging immer weiter.“
User avatar
tobischo08
Posts: 820
Joined: 12 May 2011 09:50
Location: Gummersbach
Feedback: 42 (100%)
Postby Ebs » 28 Aug 2013 13:14
Hallo Lawliet,

L Lawliet wrote: Ich strebe einen höheren Co2-Gehalt an, idealerweise neutralen PH. Ist das bei meiner Wasserhärte überhaupt realistisch?


bei PH 7,0 hättest du dann ca. 35 mg/l CO2 im Wasser.
Das ist möglich, fragt sich aber, ob du das so brauchst.

Ich fahre auf 100 l Netto ca. 120 Blasen /Minute für optimalen Pflanzenwuchs.
Es kommt immer auf die konkreten Umstände im jeweiligen Becken an und auf das, was man damit und darin machen möchte.

In meiner Signatur kannst du, falls Interesse, meine konkreten Werte sehen.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 15/20; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1085
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby L Lawliet » 28 Aug 2013 20:31
Hallo,
Ihr beiden!

Danke für eure Antworten. Ich habe inzwischen viel gelesen und habe dadurch auch schon die Erkenntnis gewonnen, dass ich - um bei meiner KH einen neutralen Ph zu erreichen bzw. einen hellgrünen Test - viel Co2 ins Wasser geben müsste. Ob ich das brauche, weiss ich noch nicht. Meine Tiere sind auch mit KH 7,2 oder 7,4 zufrieden, hauptsächlich geht es mir um die Pflanzen. Ich habe das Becken komplett neu aufgesetzt, alles ist noch in der Anwachsphase und Umstellung. Ich dosiere auch den Flüssigdünger noch nicht voll. Ich werde das mal beobachten und später ggf., falls nötig, die Co2-dosis erhöhen bzw. versuchen, die KH zu senken, oder?
Viele Grüße,
Lawliet

[url]http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/l-lawliets-unterwasserwelt-t8838.html[/url]
L Lawliet
Posts: 45
Joined: 05 Dec 2009 20:54
Feedback: 1 (100%)
Postby Jupp69 » 28 Aug 2013 21:08
L Lawliet wrote: Meine Tiere sind auch mit KH 7,2 oder 7,4 zufrieden, hauptsächlich ...?

Du meinst pH 7,2-7,4, richtig?
Gruß
Uli
Jupp69
Posts: 11
Joined: 23 Jul 2013 13:43
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 28 Aug 2013 21:11
Hallo Lawliet,

L Lawliet wrote: Ich werde das mal beobachten und später ggf., falls nötig, die Co2-dosis erhöhen bzw. versuchen, die KH zu senken, oder?


ein kluger Entschluss und eine Möglichkeit.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 15/20; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1085
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby L Lawliet » 29 Aug 2013 06:35
Jo, meinte natürlich den PH. Mein Hirn läuft nicht rund. Sorry.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
Viele Grüße,
Lawliet

[url]http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/l-lawliets-unterwasserwelt-t8838.html[/url]
L Lawliet
Posts: 45
Joined: 05 Dec 2009 20:54
Feedback: 1 (100%)
Postby L Lawliet » 29 Aug 2013 21:56
Hallo,
Ich habe den Reaktor nun an die Rückwand unterhalb des Filterauslasses positioniert. Und aufeinmal ist der Dauertest nahezu hell grün und der Ph lt Tröpfchentest neutral. Komischerweise liegt die Kh aber auch nur noch bei 9. Entweder ist sie gesunken oder ich hab mich zuvor immer verzählt. :-?

Gibt's eigentlich zuviel Co2 für die Pflanzen, also kann man es theoretisch uberdosieren? Ich spreche jetzt bewusst von Pflanzen, dass viel zuviel co2 für den Fischbesatz gefährlich ist, weiß ich.
Viele Grüße,
Lawliet

[url]http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/l-lawliets-unterwasserwelt-t8838.html[/url]
L Lawliet
Posts: 45
Joined: 05 Dec 2009 20:54
Feedback: 1 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
CO2 Diffusor arbeitet erst ab ca. 60 Blasen pro Minute
by beflo87 » 03 Jan 2018 15:09
10 799 by beflo87 View the latest post
06 Jan 2018 15:03
Wasser wird nicht sauber - trotz genug Aussenfilterung
Attachment(s) by THZ » 06 Nov 2014 14:11
17 2512 by Tobias_V View the latest post
29 Jul 2017 16:10
JBL Taifun mit Erw. und trotzdem kaum CO2 im Wasser ?
by MarcK » 28 Feb 2015 09:39
10 978 by Frank2 View the latest post
02 Mar 2015 08:41
Umkehrosmose: Spülventil offen - trotzdem sauberes Wasser?
by THZ » 09 Sep 2013 21:40
1 414 by Erwin View the latest post
09 Sep 2013 22:02
2x39 watt genug
by herbert/gaby » 24 Sep 2008 17:25
7 774 by nik View the latest post
26 Sep 2008 15:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests