Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby reiser81 » 21 Dec 2015 21:22
Hallo zusammen.

Da ich gerade mit dem Gedanken spiele statt KramerDrak den AR Mikro Spezial Flowgrow zu versuchen, habe ich mir mal die Bewertungen bei Aquasabi angesehen.

Da habe ich nun folgendes gelesen:
... leider in Verbindung mit meinem HMF und EI-like dosierten Makros bissl schwach chelatiert, deswegen in diesem speziellen Fall mit garnelentoxischer Nebenwirkung.


Ok, die Aussage ist ein Einzelfall und auch schon 5 Jahre her...
...aber was ist an dieser Aussage dran?
Hab nämlich einen HMF und Garnelen im Becken.

Gruß
Markus
User avatar
reiser81
Posts: 131
Joined: 07 Jan 2010 10:34
Feedback: 1 (100%)
Postby Rio-Negro » 21 Dec 2015 21:31
Hi,

ich habe zwar "NUR" Amano`s bisher. Diese haben aber noch nie in irgend einer Form auf den Flowgrow reagiert.
Ich könnte mir vorstellen dass in dem konkreten Fall erheblich überdosiert wurde.
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 450
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 22 Dec 2015 08:46
Hi Markus,

unsere Dünger sind absolut nicht "garnelentoxisch". Sie werden von tausenden zufriedenen Anwendern und auch Garnelenzüchtern eingesetzt.

Gerade den Spezial Flowgrow kann man kübelweise ins Becken kippen, ohne Probleme bei den Garnelen zu erwarten.

Und von 68 Bewertungen schreibt lediglich eine Person diesen Quatsch und dem glaubst du dann?!

Wir haben in allen Aquarien Garnelen und konnten hier noch nie Probleme mit unseren Düngern feststellen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9951
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Korny » 22 Dec 2015 11:07
Tobias Coring wrote:Gerade den Spezial Flowgrow kann man kübelweise ins Becken kippen, ohne Probleme bei den Garnelen zu erwarten.

Moin moin,

Mir ist tatsächlich schonmal eine Spritze ausgerutscht und mit ca. 50ml komplett ins 160L Aquarium "gefallen".
War in Eile und hab auch keinen WW gemacht.

Weder Garnelen, noch Fischsterben konnte ich feststellen.
Um Grunde fast gar nix. Hab dann aber auch 2 Wochen nichtmehr nachgedüngt ;-)
Gruß Manuel

Hook of Nature
User avatar
Korny
Posts: 595
Joined: 12 May 2015 14:08
Feedback: 4 (100%)
Postby reiser81 » 22 Dec 2015 11:54
Hallo zusammen.

Vielen Dank für eure Antworten!

Tobias Coring wrote:Und von 68 Bewertungen schreibt lediglich eine Person diesen Quatsch und dem glaubst du dann?!
Wenn ich es, ohne zu hinterfragen, glauben würde, dann gäbe es diesen Thread hier nicht. :wink:
Negative Bewertungen stechen einfach hervor und da wollte ich diese Aussage halt bei Leuten hinterfragen, die sich damit auskennen.

Aber somit hat sich das Thema hier erledigt!
:tnx:


Gruß
Markus
User avatar
reiser81
Posts: 131
Joined: 07 Jan 2010 10:34
Feedback: 1 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Flowgrow Mikro Spezial und PO4...
by java97 » 21 Dec 2011 01:16
19 2534 by hermann View the latest post
09 Jan 2012 14:50
Mikro Spezial - Flowgrow
by Ingel007 » 07 Apr 2012 20:08
10 1524 by fischbock View the latest post
19 Oct 2013 21:19
Mikro Spezial Flowgrow und PO4
by java97 » 07 Apr 2016 08:56
7 740 by Plantamaniac View the latest post
08 Apr 2016 09:28
AR- Mikro Spezial Flowgrow
by kiwey1993 » 12 Nov 2018 18:17
29 1102 by kiwey1993 View the latest post
09 Jan 2019 08:57
FLOWGROW Mikro Spezial und Eisengehalt?
Attachment(s) by Valcas » 11 Oct 2014 19:59
68 4521 by kiko View the latest post
23 Oct 2014 19:49

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests