Diffusor bei bio co2

S1vro

New Member
Ich habe mir vor ein paar Tagen einen twinstar co2 Diffusor M bestellen und ihn eingesetzt. Der Diffusor gibt auch gut viele Blasen ab bei meiner Anlage (dennerle bio co2 60) aber mein co2 dauerstester ist dauerhaft auf blau. Die Flüssigkeit ist auch erst seit ner Woche im DauerTester. Nur frage ich mich warum zu wenig co2 im Wasser ist wenn der Diffusor ja eigentlich gut läuft. Kann mir da einer weiter helfen?
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

das kann vielerlei Gründe haben.
Zu viel Filtergeplätzer / Oberflächenbewegung / Skimmer an?
Zu wenig CO2 Zufuhr?

Stell doch mal ein paar mehr Details ein. Wie groß ist das Becken? Wieviele Blasen siehst du pro Sekunde im Diffusor?
 

DerNelenfreund

New Member
Heemmm.
Bei Bio-CO2. würde ich zu Flipper oder Parfat-Schale raten(hoffe das ist so richtig geschrieben, habe ich früher auch so gemacht)
beim Twinstar Diffusor den du kaufen möchtest ist das Problem, das der einen Arbeitsdruck von 1,5 Bar mindestens haben möchte, Ideal wären 2 Bar, das Schafft das Bio Co2 nur in seiner besten Zeit. also wenn der Peak in der CO2 Produktion erreicht ist...davor und danach schafft es das nicht den Arbeitsdruck so hoch zu treiben.

Wenn du mehr mit CO2 machen möchtest würde ich zu 2 kg Druckgas oder 6 kg(dann hast du lange zeit Ruhe mit Nachfüllen) raten.

verschneite Grüße
Sven
 

kawendler

New Member
Hallo ?,

eine Paffrathschale hast du schnell gebastelt.
Zum Beispiel ein leerer Fleischsalatbehälter. Mit Sekundenkleber Gel 2 Saugnäpfe angeklebt. Ein Loch für den Schlauch gebohrt und den Schlauch
mit dem gleichen Kleber verkleben.
An meinem 80cm Becken hab ich eine Schale 10cm auf 5cm angeschlossen.

Gruß

Karl
 

Anhänge

  • 102.jpg
    102.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 14
  • 20210211_165231.jpg
    20210211_165231.jpg
    2 MB · Aufrufe: 14
  • 20210211_172917.jpg
    20210211_172917.jpg
    2 MB · Aufrufe: 14

Ähnliche Themen

Oben