Bilder für die Fischdatenbank

plang

New Member
Vor einer Woche habe ich plötzlich Nachwuchs in meinem ex-"Dario dario"-Becken entdeckt! :top: Mama und Papa sind leider vor Weihnachten an der berüchtigten "Dario-Krankheit" eingegangen... :cry: ...aber anscheinend nicht ohne mir noch ein Geschenk zu hinterlassen. Der Kleine ist ca. 0,75 mm groß und verbreitet Angst und Schrecken unter meiner Muschelkrebs-Population. Aufgrund der geringen Größe, der dreckigen Scheiben und der Schreckhaftigkeit gibts leider noch kein besseres Bild, aber für die Datenbank ist es glaube ich gut auch Jungfische abzubilden.
 

Anhänge

  • dario.JPG
    dario.JPG
    721,8 KB · Aufrufe: 646

HolgerB

Active Member
Hallo Leute! Imme weiter Bilder einstellen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Heiko-68

Member
Hallo Patrick,

leider finde ich nichts zu deinem Rineloricaria filamentosa. Lt. L-Welse.com gibt es einen solchen Namen nicht. Ich habe auch noch keine Übereinstimmung mit anderen Fotos gefunden.

Gruß
Heiko
 

Danny75

Member
Hallo Heiko,

die Bezeichnung Rineloricaria filamentosa existiert tatsächlich.Was jedoch hinter der Wissenschaftlichen Bezeichnung dann auch für ein Wels steckt da scheinen sich selbst die Experten zu streiten und so manche Hexenwelsarten sind wohl auch recht schwer zu unterscheiden.
Laut http://www.welse.net/SEITEN/hex.htm wurden im Zuge einer Taxonomischen Neuordnung viele Rineloricaria den
Hemiloricaria zugeordnet.
Auf http://www.loricariinae.de/index.htm wird der Wels unter den Namen Dasyloricaria filamentosa geführt.
Weitere Informationen findet man ebenfalls auf http://www.aqua-2000.de/article.php?story=20090508105752783.
Alles in allem wohl nicht ganz einfach und was dann im Handel unter welchem Namen angeboten wird ist dann wieder eine andere Sache :wink:

Gelistet ist der Rineloricaria filamentosa in der Stockliste von Tropicwater.eu unter der deutschen Bezeichnung Filamenthexenwels.
http://www.tropicwater.eu/media/pdf/stockliste_fische.pdf

Ich hoffe dir ein wenig weitergeholfen zu haben auch wenn sich das ganze wirklich recht undursichtig darstellt.
Eventuell weiss manch einer noch mehr zu dem Thema zu berichten.
 

Heiko-68

Member
Hallo Patrick und Danny,

vielen Dank für die Infos. Ich hatte als Bezug diesen Artikel:
http://www.l-welse.com/forum/showthread.php?t=4577
Darin heißt es, das der Wels wohl richtiger Dasyloricaria filamentosa heissen sollte. Wobei mich stört, dass er wohl nicht importiert wird. Da ich anhand des Fotos keine genaue Zuordnung vornehmen kann, werde ich es erst einmal nicht einstellen. Lieber auf was falsches verzichten und dafür nicht der Zorn von den Experten aufhalsen.

Gruß
Heiko
 

Danny75

Member
Hallo Heiko,

Da ich anhand des Fotos keine genaue Zuordnung vornehmen kann, werde ich es erst einmal nicht einstellen. Lieber auf was falsches verzichten und dafür nicht der Zorn von den Experten aufhalsen.

Ja ich denke auch das dies in dem Fall zur Zeit die klügere Entscheidung ist :wink:
und einfach mal abwarten ob sich noch jemand zu Wort meldet der genauere Auskunft geben kann.
 
Hallo Leute,

ich habe diese Fische beim Händler als Rineloricaria filamentosa gekauft.
Mehr kann euch da leider auch nicht verraten. Aber sicher ist, dass es sich um einen Hexenwels handelt. :D

Die Tiere sind jetzt 4Jahr bei mir und sind zwischen 10 und 12 cm lang.

Gruß
Patrick
 

Heiko-68

Member
Hallo Patrick,

wir wollte auch mal ein Händler ein Peckoltia sp. L15 als Peckoltia sp. L134 verkaufen.
Auch Händler können sich mal Irren. Ist ja menschlich. :wink:

@all: Wir suchen aber immer noch nach Bildern von Fischen.

Gruß
Heiko
 

Sabine68

Active Member
Hi,

aus meiner Galerie noch ein Apistogramma agassizi "doppelt rot"
Der kleine lebt leider nicht mehr :(



 

chrigele

Member
Hallo zusammen

Ein Teil meiner Fische
 

Anhänge

  • 009.JPG
    009.JPG
    484,7 KB · Aufrufe: 556
  • 013.JPG
    013.JPG
    884,1 KB · Aufrufe: 555
  • 017.JPG
    017.JPG
    638,4 KB · Aufrufe: 555
  • 021.JPG
    021.JPG
    433,9 KB · Aufrufe: 555

darkfish

Member
Hoi fleißige Flowgrower,

ich hätte da vielleicht mal noch ein Bild von einem Hasemania nana (Kupfersalmler) - Weibchen.
Zwar sind noch 2 Keilfleckbarben im Hintergrund, aber vielleicht stört dies auch nicht.

p.s. hatte es gestern dooferweise im falschen Thread gepostet...sorry :roll:
 

Anhänge

  • IMG_1647.jpg
    IMG_1647.jpg
    171,5 KB · Aufrufe: 839
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Tobias Coring Bilder für die Wasserpflanzendatenbank Pflanzendatenbank 49
LarsR Bilder für die Datenbank Pflanzendatenbank 4
HolgerB Bilder für die Pflanzendatenbank Pflanzendatenbank 5
Tobias Coring Bilder für die Pflanzendatenbank Ankündigungen 10
Alex Bilder für die Wasserpflanzendatenbank Pflanzendatenbank 122
Tobias Coring Bilder und Beschreibungen für die Pflanzendatenbank Pflanzendatenbank 0
thomas2805 Tetra Verlag sucht Bilder für den Aquascape Kalender 2015 Kein Thema - wenig Regeln 0
Bastian Bilder für Echinodorus Dschungelstar Nr. 2 "kleiner Bär" Pflanzendatenbank 4
orinoco Eine paar Bilder für zwischendurch... Kein Thema - wenig Regeln 18
stephan* Bilder mehrfach eingestellt Fotografie 0
R Bilder zu Anubias Neuaustrieb Pflanzen Allgemein 1
S Bilder Hartwasserscape ? Pflanzen Allgemein 11
A M Ramirezi GeschlechtBestimmung bitte um hilfe mit Bilder Fische 6
A Anfänger Brauche Hilfe !!! Algen mit Bilder Algen 3
A Eigene Bilder Kein Thema - wenig Regeln 3
Ewald Bilder verkehrt bzw gedreht ... #90grad Kein Thema - wenig Regeln 8
Neuling Bilder werden unterschiedlich angezeigt in Beiträgen Lob und Kritik 23
goki1989 Ph Controll frage mit bilder defekt? Technik 0
Neuling Google Bilder Suche Kein Thema - wenig Regeln 2
Z Tapatalk - Bilder zu klein Lob und Kritik 7

Ähnliche Themen

Oben