Beleuchtung für HCC und Glosso

jörg

Member
Hi zusammen,
ich hätte mal eine Frage zu HCC und Glosso, man liest immer haltbar ab 0,5W/L oder Lichtbedarf hoch, ich habe ein Juwel Rio 125 mit einem Nettoinhalt von ca. 100L bei einer Beleuchtung von 2x28W (orginal Juwel T5 Leuchtstoffröhren),das sind ca. 0,5W/L.

Die Glosso wächst zwar, aber nicht so wie man es hier auf manchen Bildern sieht, an den Wasserwerten kann es eigentlich nicht liegen,was ich mir vorstellen könnte, wäre das dadurch das der Orginal Leuchtbalken in der Mitte angeordnet ist und trotz Dennerle Reflektoren an der Vorderseite nicht die ganzen 0,5W/L ankommen sondern etwas weniger, vieleicht irr ich mich da auch könnte sein.

Bei der HCC die mir auch sehr gut gefällt, liest man auch meist ab 0,5W/L oder Lichtanspruch hoch, eine genauere Angabe würde mir da weiter helfen, bei der man eine schöne dichte Fläche erreichen kann mit dieser Pflanze.

Ich hätte noch eine Möglichkeit einen zusätzlichen Leuchtbalken anzubringen, geplant wäre da 1x FL 24W/865 HO von Osram, mit dieser zusätzlichen Beleuchtung hätte ich 0,8W/L, wäre dies zuviel an Licht um einen guten Wuchs für Glosso und HCC zu bekommen und würde das eher einen Anflug von einer Algenplage bedeuten, oder nur eine Anpassung der Nährstoffmenge?

Meine Wasserwerte:

Nitrat :7mg/L
PO4 : 0,2mg/l
FE : 0,1mg/L
K : 5mg/L
Co2 : 75 Blasen pro min. Dennerle Ei zeigt hellgrün an
KH : 4

Maße vom Aquarium: 81x36x50


Viele Grüße

Jörg
 

Japanolli

Active Member
Moin Jörg,

habe das selbe Becken und bin mit der Beleuchtung auch erst zufrieden seit dem ich eine dritte 28 Watt Röhre ergänzt habe.
Jetzt wächst das HCC auch wie es soll.
Die Ausleuchtung ist deutlich besser, was der Hauptgrund sein dürfte.
Zu viel Licht ist das auf keinen Fall, natürlich müssen die Nährstoffe angepasst werden.
Mit dem Leuchtbalken in der Mitte hat man immer das Problem das viele Bereiche nicht richtig ausgeleuchtet werden.
 

Japanolli

Active Member
Hi,

habe ich Dir per PN geschrieben.
Wenn das nicht verständlich ist werde ich nochmal Bilder schicken, wenn ich endlich Internet habe, mit dem Handy geht das nicht.
Ansonsten muss man mit Aluprofilen arbeiten.
Tante Google sollte da helfen können.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben