Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Andreas M » 05 May 2020 19:41
Hi,

ich habe aus ungenutzter Deko und Pflanzenresten einen kleinen Teich gebastelt. Vorweg: In 3D sieht es besser aus als auf meinen einfachen Fotos.

41037

Die Buddhafigur sitzt auf zwei Lagen mittelfeinem Filterschaum, die Schale fasst gut 5 Liter Wasser. Die Pflanzen sind Leptodictyum riparium, Salvinia minima und zwei winzige Bucephalandra unbekannter Art. Die Schale musste ich am Rand etwas bearbeiten damit ich die Halterung der Lampe aufstecken konnte.

41036

41035

Ich dünge auf Sicht, derzeit 1-2 Tropfen Eudrakon täglich, 1-2 Tropfen Ferrdrakon wöchentlich. Das Becken ist ca. 6 Wochen alt. WW war bisher nicht nötig, ich gieße nur Osmosewasser nach. Es steht im Schlafzimmer eher kühl.

41038

Für Tiere ist es leider zu klein aber möglicherweise haben ja Mücken Interesse :nosmile:

Was mir noch fehlt ist eine Pflanze, die eine Lotosblüte nachahmt aber da fällt mir nichts ein.

Nur mal so zum zeigen.

HAND,
Andreas
Andreas M
Posts: 60
Joined: 26 Dec 2015 09:07
Feedback: 4 (100%)
Postby Lixa » 05 May 2020 20:31
Hallo Andreas,

Das sieht sehr schön aus. Als mögliche großblättrige Pflanze würde sich der Flipper Lotus eignen, aber eine Lotusblüte wird sehr schwer.

Als mögliche Bewohner: Posthornschnecken, Tellerschnecken, Blasenschnecken und ähnlich kleine Tiere.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
online
Posts: 921
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Landkreis Goslar
Feedback: 0 (0%)
Postby Andreas M » 05 May 2020 21:17
Ach ja, Blasenschnecken habe ich natürlich drin, also doch tierischer Besatz.

A.
Andreas M
Posts: 60
Joined: 26 Dec 2015 09:07
Feedback: 4 (100%)
3 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 2 guests