Antworten
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Tobias Coring » 23 Nov 2008 15:38
Hi,

beim surfen bin ich mal wieder über die schicke Seite von Nobert Sabat gestolpert.

Bei einem Blick auf die ADA Steinchen, die er da fotografiert hat, kam ein unglaubliches Gefühl in einem auf "Das will ich auch" :D.

http://www.aquadesign.pl/gal_amano/gale ... _stuff.htm

Hat jemand Ahnung, ob es ähnlich strukturierte Steine auch in unserer Gegend gibt? Wie heißen solche Steine dann? Manten Stone selber ist ja nicht gerade kostengünstig und aus diesem Grund vielen Aquascapern verwehrt. Da aber jeder dieser Steine ein kleines eigenes Kunstwerk darstellt, wär ähnliches Steingut schon eine super Sache.

Solche Steinbrocken kann es ja nicht nur in Asien geben ;).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9914
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Hardy » 23 Nov 2008 17:34
Hi Tobi

Klar gibt es ähnliche (terrestrische) Verwitterungsformen auch in Europa.
Was das jetzt genau ist kann ich als geologischer Laie nicht rein aus den (sehr gut fotografierten) Bildern sehen.
Teilweise sehen sie mir nach relativ gewöhnlichem Kalkstein (Mergel, auch Anteile von Dolomit(?)) aus, allerdings eben interessant verwittert.
Andere, mit den schärferen tiefen Rissen, könnten bei der Verwitterung gequollen sein, was manche Basalte tun¹. Teilweise scheinen dann solche Risse dann durch Kalkablagerungen "geheilt" worden zu sein.
Reizvoll kommt natürlich auch der effektvoll fotografierte Rost zur Geltung.
Interessante Steine kann man überall finden, wenn man sich die Zeit nimmt. Die Art der Verwitterung bei den gezeigten würde ich am ehesten im Gebirge, verkarsteten Hochland oder oben an "windgepeitschten" Steilküsten erwarten.
Mir persönlich sind fürs AQ ja "wässrige" Verwitterungsformen lieber, kann den Reiz der terrestrischen Formen für den Nachbau von Überwasserlandschaften aber gut nachvollziehen.

Hier mal ein paar Links zu Beispielen von Aufschlüssen verwandter Gesteine in der Nähe von München:
Zement-Mergel (Flysch), Dolomit, blau-roter Kalk, ...
Von den Seiten aus kann man sich auch gut weiter"hangeln".

edit:
Jetzt hab ich noch ein Link zu Gesteinsarten, von dem aus man auch zu Hinweisen auf Vorkommen im deutschsprachigen Raum kommt.
¹) Und von da kommt man auch zu einem Beitrag über Basalte, die bei Verwitterung quellen und reißen: "Sonnenbrenner"
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
Zuletzt geändert von Hardy am 23 Nov 2008 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hardy
Beiträge: 1141
Registriert: 26 Feb 2008 10:50
Wohnort: München (Südrand)
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Mark1 » 23 Nov 2008 20:53
Hi Tobi.

sicher würdest Du ähnliche Verwitterungsformen auch in Europa finden können, Du bräuchtest "nur" einen Geologen der Dir sagt was das für eine Form der Verwitterung ist und wo Du fündig werden könntest.

Meine versch. Brocken habe ich nach und nach unter strenger Auswahl hier im Umkreis von 5 km gefunden, Bilder hatte ich ja schon gepostet.

LG Mark.
Benutzeravatar
Mark1
Beiträge: 927
Registriert: 12 Dez 2007 19:30
Wohnort: 35792 Löhnberg
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon Nicky » 04 Apr 2009 10:30
Hallo,

möchte mich erstmal kurz vorstellen, ich bin Nicky und lebe in Österreich. Da ich mich seit langer Zeit mit der Aquaristik beschäftige, bin ich nun nicht darum gekommen mich auch einmal an einem Iwagumi zu versuchen.
Als Steine fürs Layout habe ich mir Grey Manten Stones für mein 60 l Becken bestellt. Insgesamt 4kg.
Der Shop ist zwar in Portugal doch es gab keinerlei Probleme mit der Bestellung; bezahlt habe ich mit Paypal.

Eine Anfrage lohnt auf jeden Fall.

http://naturalaquario.com/products.php?id=6

Werde demnächst mein Becken vorstellen; derzeit bin ich noch auf der Suche nach Pflanzen und die bekommt man hier in der Gegend nicht. Werde deshalb nicht darum kommen diese mir über einen Online Shop zu bestellen.

Grüße aus Austria

Nicky
Nicky
Beiträge: 9
Registriert: 09 Mär 2009 19:15
Wohnort: Frankenmarkt/Austria
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Andre » 04 Apr 2009 12:25
Hey Hi Hallo Nicky,

welche besonderen Pflanzen suchst Du denn, die hier evtl. in der Tauschbörse nicht zu finden wären? Oder hast Du schon mal hier gefragt?
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 2008 21:15
Wohnort: Billerbeck im schönen Münsterland
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Nicky » 04 Apr 2009 23:16
Andre hat geschrieben:Hey Hi Hallo Nicky,

welche besonderen Pflanzen suchst Du denn, die hier evtl. in der Tauschbörse nicht zu finden wären? Oder hast Du schon mal hier gefragt?


Nein gefragt habe ich bisher nicht. Da ich mein Becken von Grund auf neu einrichte, benötige ich eine größere Anzahl verschiedener Pflanzen. Ist dann auch so ne Sache mit Versand, da ich in Österreich lebe. Also werd ich diese wohl gleich über einen Online Shop bestellen. Über einen Tip bin ich dabei sehr dankbar(eventuell tropica Pflanzen)

Servus
Nicky
Beiträge: 9
Registriert: 09 Mär 2009 19:15
Wohnort: Frankenmarkt/Austria
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Andre » 05 Apr 2009 07:05
Servus Nicki,

okay, dann kannst Dir auch eine große Sortenvielfalt direkt bestellen. Ich dachte, Du suchst was spezielles :)

Also ich war bisher immer mit den "Wasserpflanzenfreunde" zufrieden. Ist ne deutsche Site von Roland Strößner. Nette Angebote und Kontakt wenn mal was ist. Meine Empfehlung. :top:

Ansonsten kannst Du hier mal nach "Holländer" im Forum die Suchmaschine betätigen. Dabei findest Du dann Aquarium Planten. Die versenden aus Holland und haben wohl anständige Portionen. Aber ich selber hab da noch nicht bestellt.

Schönen Sonntag!
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 2008 21:15
Wohnort: Billerbeck im schönen Münsterland
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon fliPm0e » 05 Apr 2009 14:11
Hi Nicky,

ich kann dir auch nur aquarium-planten.com empfehlen. Da kannst Du auch von allen Pflanzen ruhig ein Töpfchen mehr bestellen da die Preise einfach unglaublich sind. qualität war auch 1A und super verpackt etc. Dauert halt ein bicchen bis die Pflanzen da sind, da man erst per Auslandsüberweisung bezahlen muss.

lg...moritz
Benutzeravatar
fliPm0e
Beiträge: 151
Registriert: 16 Dez 2008 10:58
Wohnort: Waiblingen
Bewertungen: 10 (100%)
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Steine
von Brot » 09 Feb 2010 21:27
0 1065 von Brot Neuester Beitrag
09 Feb 2010 21:27
Hardscape: Steine
Dateianhang von Tobias Coring » 14 Mär 2008 13:53
60 28472 von kapnobatai Neuester Beitrag
04 Okt 2018 21:09
Unterlage für Steine
von Twitch » 17 Jun 2008 14:05
3 2070 von Twitch Neuester Beitrag
17 Jun 2008 14:11
Kuro-Steine
von Nardi » 22 Jun 2008 18:09
10 1387 von MasterChief Neuester Beitrag
27 Jun 2008 14:29
Hardscape Steine
von Tobi_90 » 01 Feb 2009 15:28
4 1535 von Tobi_90 Neuester Beitrag
01 Feb 2009 16:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste