Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby DeadlyInstinct » 06 Feb 2011 14:44
Hallo Leute,

bin vor nen paar Wochen auf das wirklich sehr interessante Thema "Aquascaping" gestoßen. Hierzu nen kleiner Hintergrund - seit dem Film "Avatar" hab ich ne sehr große schwäche für die Natur bzw. Pflanzen entdeckt.

Der Auslöser von dem Film war dann letztendlich die "Biolumineszenz" - sprich das Leuchten der Pflanzen.
Nun wollte ich mir unbedingt ein Stück Landschaft von dem Film nach Hause holen :)
Da bin ich dann auf Aquascaping gestoßen.

Hab mir dazu schon eine Stelle rausgesucht welche ich nachbauen möchte:
http://images2.wikia.nocookie.net/__cb2 ... eszenz.jpg
http://4.bp.blogspot.com/_Bf1z3o2ThJo/S ... andora.jpg

das hier is auch nen sehr schönes bild
http://gamona-images.de/221866/d17cce11 ... e1984c.jpg


und erinnert mich immer an dieses hier
http://www.aquascapingworld.com/gallery ... _Large.jpg

sprich also im Hintergrund eine große Felswand, wo nen Wasserfall runterläuft.
Links und rechts Landschaft mit vielen Pflanzen, welche durch einen großen Stamm bzw. Wurzel miteinander verbunden sind bzw. als Brücke dient.

es sollten auf jeden Fall sehr viele Bunte und Farbkräftige Pflanzen zum Einsatz kommen.

Da ich noch sehr neu bin in der Szene, hoffe ich ihr könnt mir da viele Tipps geben zur Realisierung.
Bin natürlich schon dabei mich hier fleißig einzulesen.
DeadlyInstinct
Posts: 1
Joined: 06 Feb 2011 14:34
Feedback: 0 (0%)
Postby moss-maniac » 06 Feb 2011 18:30
Welcome Deadly,

super Idee! :top:
da bin ich schon sehr gespannt, wie du das umsetzen wirst.
Bestimmt werden dir viele gerne helfen wollen.

Viel Spaß und Freude hier im Forum
und schöne Grüße
Evelyn
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
Postby philip » 06 Feb 2011 18:55
Hi,

wenn es dein erster Aquaristik-Versuch ist, wirst du dich leider drauf gefasst machen müssen das sich Vorstellung und Realität nicht immer gleich treffen ;)

Die ganz knalligen Farben (wie im ersten Bild) findest du übrigens eher im Salzwasser.

LG
User avatar
philip
Posts: 163
Joined: 03 Aug 2010 22:53
Feedback: 0 (0%)
Postby frechdachs » 06 Feb 2011 20:36
Hallo,

philip hat recht diese leuchtenden Farben gibt es eigentlich nur im Meerwasserbereich. Im Süßwasser wäre aber wohl ein Andora bei Tag zu realisieren. Würde aber sicher einiges an arbeit erfordern.
Könnte mir eine selbstgebaute schön strukturierte Rückwand vorstellen auf welcher man Weeping-Mooswie einen Wasserfall fließend wachsen läßt. Das ganze mündet dann in einen See aus HC oder glosso über den sich die Wurzel als Baumstammbogenbrücke spannt.

Ist mir jetzt spontan dazu eingefallen. Kann leider aus mangelnder Erfahrung nichts zu Aufwand und Schwierigkeit sagen - ist aber sicher nicht ohne. Gibt sicher ne einfachere Lösung.

guck mal hier rein http://www.fisch-fieber.de/kuenstliche-felsen.htm
Schönen Gruß,
Bertl.
frechdachs
Posts: 11
Joined: 11 Jan 2011 09:49
Location: Deggendorf
Feedback: 0 (0%)
Postby Aquafan » 23 Feb 2011 09:43
Hi Deadly,
beim Thema Avatar muss ich immer an dieses Aquarium hier von Gary Wu denken. Sein Vorbild war zwar anscheinend nicht Avatar, aber den hängenden Gärten kommt es schon recht nahe. Vll hilft es dir ja!
http://www.cau-aqua.net/index.php?option=com_zoom&Itemid=29&catid=249

Viel Spass mit deinem Projekt

mfg
Michl
Aquafan
Posts: 2
Joined: 16 Feb 2011 13:56
Feedback: 0 (0%)
Postby Kowalski » 08 Jun 2011 22:49
Moinmoin,

In Bezug auf Wasserfaelle gibt es tatsaechlich eine Moeglichkeit, sowas Unterwasser zu realisieren.

Die Site, auf der ich das gefunden habe, hab ich leider im Buero, kann ich aber morgen noch nachliefern.

Prinzipiell geht's dabei um einen "Springbrunnen" aus feinem weissem Sand, der eine Steinwand herunterrieselt, was dann aussieht, wie ein Wasserfall. Der Sand faellt unten in ein entsprechend kaschiertes Sammelbecken, welches nach hinten und nach unten schraeg abfaellt, so dass der Sand quasi hinter und unter die Steinwand rutscht.
Dort angekommen wird der Sand mittels Luftsprudler wieder nach oben transportiert und faellt wieder von der Steinwand runter.

Auf der Site, die ich morgen noch verlinke, war auch ein Aquascape, das glaube ich unter den top-10 des IAPCL war, eben aufgrund des "Wasser"falls.

Gruss,
Karl

Nachtrag: Hab die Site gefunden:
Click

So wie die das da beschreiben ist das aber ne diffizile Angelegenheit, speziell wenn noch andere Wasserstroemungen involviert sind. Koennte eine nette Experimentiererei werden ;)
Kowalski
Posts: 2
Joined: 08 Jun 2011 11:38
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
720l AQ Gestalten
by Lucky Luke » 18 Jan 2008 19:27
15 2312 by HolgerB View the latest post
07 Feb 2011 02:42
Berge gestalten..
by Flowie » 07 Jun 2011 19:29
10 4252 by moss-maniac View the latest post
18 Jul 2011 16:07
Kleine Steinaufbauten gestalten ?
by KillerKilli » 25 Jun 2011 21:19
0 623 by KillerKilli View the latest post
25 Jun 2011 21:19
Leichte Hügellandschaft gestalten ?
by KillerKilli » 21 Sep 2011 11:46
3 1379 by inspi View the latest post
22 Sep 2011 09:28
Neues Becken -wie Höhenunterschiede gestalten
by T.M. » 21 Mar 2013 12:27
0 700 by T.M. View the latest post
21 Mar 2013 12:27

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests