Mg:Ca Verhältnis bei hartem Wasser

kolja

Member
Moin Flowgrower

Ich bin auf das Verhältnis von Magnesium zu Calcium hingewiesen worden.

Es soll sich ja bei 1:3 bis 1:4 (Mg:Ca) bewegen.

Meine Werte sind laut Wasserversorger: Mg 5mg/l und Ca 75mg/l (15:1)
Wenn ich jetzt die entsprechende Menge Bittersalz (16g auf 100l) hinzugebe,
würde sich meine Gesamthärte von jetzt 12°d auf deutlich über 20°d erhöhen.

Macht es in diesem Falle Sinn das Wasser so weit aufzuhärten?

Gruß Kolja
 

Erwin

Active Member
Hallo Kolja,

laut Nährstoffrechner steigt dabei die GH nur um 3,63 an. Also nicht auf über 20, sondern nur auf 15-16.

Probiere es halt einfach mal aus, ob du bei deinen Pflanzen dann in den nächsten Wochen irgend eine Verbesserung feststellen kannst. Ich kann es mir nicht vorstellen.

MfG
Erwin
 

kolja

Member
Hallo Erwin

Kein Plan was ich in den Nährstoffrechner eingegeben habe,
aber du bzw. deine Angaben haben Recht.

Danke für die schnelle Erleichterung :)

Kolja
 
Oben