Alles auf Anfang..

gartentiger

Active Member
Hi,

neue Wohnung, neues Becken, so heißt es doch :engel:

Zumindest wartet seit Wochen mein ADA-Design-Schrank von Viktor geduldig auf den nahenden Umzug und seinen Einsatz in den neuen 4 Wänden :wink:

In 2 Wochen soll es losgehen und abgesehen vom Schrank steht noch nix fest :bonk:

Heute habe ich beim Dealer meines Vertrauens eine Preisanfrage für das neue Becken gestartet, mal sehen :?: Morgen weiß ich da mehr und werde berichten *gespannt bin*

Am Wochenende werden Bruno und ich uns bei Tobi mit hardscape und Bodengrund eindecken. Denke da kommt sicher die ein oder andere Idee, in welche Richtung sich das neue Becken entwickeln könnte.

Sobald die grobe Richtung steht geht es an die Pflanzen, danach an den neuen Besatz.


lg Chris
 

gartentiger

Active Member
Hi Christian,

es wird wie bisher ein Becken mit einer Grundfläche von 100x50cm, nur bei der Höhe muss ich auf das Angebot meines Dealers warten :wink:

lg Chris
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Christian,

prima! BTW, streng dich an, du weißt, ich kann mich beim Anblick schöner Becken gut entspannen. :D

Dein altes 100x50x50 ist schon ein schönes Maß. Wie denkst du dir das mit der Höhe? Wie willst du das Licht machen? À propos, mal was von Hardy gehört? Muss nicht hier sein.

Gruß, Nik
 

gartentiger

Active Member
Sodele, nu ist es amtlich.

Es wird ein Weißglasbecken in 100x50x60 in Transparent und ohne Streben.

Die bisher von mir genutzte Höhe von 50cm war ja schon ganz nett, aber 60cm Höhe lassen mir deutlich mehr Raum zum Gestalten. Die 20% mehr an Volumen kann für die Wasserqualität zudem nur von Vorteil sein :D

Auch fotografisch wird das Setup dann ein Leckerbissen werden, "golden ratio" lässt grüßen.


Bleibt jetzt eigentlich von der Technik her die Frage nach der passenden Beleuchtung :?:

Zur Verfügung steht meine bisherige Beleuchtung von 4x 39W T5 incl. Reflektoren, das Ganze würde ich dann in meiner Abdeckung von JN-Aquaristik integrieren. Ein optisches Highlight ist dies aber nicht.

Die Easy Life Paradiso wäre zwar sehr schick, nur gibt es die nicht in 1m Breite für 39W T5 :(

Ideen werden diesbezüglich gerne angehört :wink:

lg Chris
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Chris,

es gibt schickere, flachere Abdeckungen als die JN.

Irgendwo im Web habe ich schicke Aluabdeckungen auch auf Maß gesehen. So eine - ohne Balken - dann mit deinem vorhandenen Zeugs und gut ist. Bei den Hänge-/Aufsetzleuchten habe ich innere Widerstände wegen der schlechteren Beleuchtung. Das geht mit Abdeckung immer besser.

Gruß, Nik
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Chris,

es ist mir wieder eingefallen, jener hatte hier sogar mal geworben. Schau mal hier: http://www.sensolight.de/shop/online/#berechnen

In die Abdeckung deine Technik unterzubringen ist ein geringer Aufwand und sie ist dann nicht nur praktischer, auch effizienter als mit originalen Leuchtbalken.

Muss ich doch mal allgemein fragen: Hat die hier schon Jemand? Erfahrungen?

Gruß, Nik
 

gartentiger

Active Member
Hi,

Am Wochenende werden Bruno und ich uns bei Tobi mit hardscape und Bodengrund eindecken. Denke da kommt sicher die ein oder andere Idee, in welche Richtung sich das neue Becken entwickeln könnte.

Gesagt getan.

Der Ausflug zu Tobi war zwar wie immer viel zu kurz, dafür aber sehr kurzweilig, zumal Marcel auch noch vorbei geguckt hatte.
Neben dem üblichen Gefachsimpel haben wir auch den Laden auf Herz und Nieren geprüft und dabei viele nette Sachen gefunden, die das Scaperherz höher schlagen lassen :beten:

Im Schlepptau nach München befanden sich dann neben ADA AS Amazonia u.A. 2 riesige nasse Morkien, die das Grundgerüst des neuen layouts tragen werden. Dank an dieser Stelle auch an Marcel für die Inspiration :top:

Am Samstag wird das neue Becken geliefert, freu mich natürlich wie ein Schnitzel darauf. Die darauffolgenden Tage werde ich zur Ausrichtung der Wurzeln sowie zur Installation der Technik nutzen. Die Pflanzen kommen dann etwas später hinzu.

Und dann sollte es auch langsam die ersten Bilder geben :wink:


lg Chris
 

gartentiger

Active Member
Hi Bruno,

is toll, das es mit dem Becken so fix ging, hatte am Wochenende ja doch noch etwas Bammel.

Ich würds auf alle Fälle noch etwas trocknen lassen.

Bei einer angenommenen Aushärtung von 1 mm/Tag bei einer 12mm starken Fuge ist das Becken nach 6 Tagen vollständig ausgehärtet.
Kann mir auch nicht so recht vorstellen, dass die Firma ein frisch geklebtes Becken ausliefert. Vorsichtshalber frag ich aber natürlich nach dem Klebedatum :wink:

lg Chris
 

Atreju

Active Member
Hi Chris !

Da tust Du gut daran, mir ist einmal ein Zuchtwürfel ausgelaufen, der angeblich in der Firma 2 Wochen Zeit hatte auszuhärten :twisted: , de facto war der keine paar Tage alt. Du kannst auch erriechen wenn er ausgehärtet ist. Er sollte nicht mehr nach Ameisensäure riechen (ich glaube das heißt so). Im Zweifel lieber ein paar Tage länger warten als zuwenig :engel: .

PS : Ist das nicht ein Sondermaß ? Das stand garantiert nicht auf Lager....

LG

Bruno
 

gartentiger

Active Member
Hi,

hier erstmal kurz die erste Standprobe :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:





lg Chris
 

Anhänge

  • ADA CUBE GARDEN.jpg
    ADA CUBE GARDEN.jpg
    78,3 KB · Aufrufe: 1.779

Alex82

Member
Hi Chris!

Super Abmessungen!
Ich möchte mir auch eines bauen lassen und dachte zuerst auch an 100x50x50 aber wenn ich deines so sehe,
könnten 10cm mehr in der Höhe, auch nicht schaden.

Hast du schon eine Lösung wegen Beleuchtung?
Wenn du dich entschieden und getestet hast, bitte unbedingt berichten, damit ich weiß was ich kaufen muss! :D

LG
Alex
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi Chris,

dein Becken ist für den ganz sicher Sondermaß und du hast es ziemlich sicher frisch geklebt bekommen. Ich würde die doppelte Zeit deiner Rechnung mit dem Wasser warten.

Hat das Becken noch 10er Glas?

Wegen des Lichts ... Hängeleuchte hätte mind. mal einen Vorteil... Das Becken wird sich befüllt auch mit 10er Glas (?) ausbauchen. Das muss ich bei meinem steglosen 90x45x45 Becken schon berücksichtigen. Da ich die Abdeckung zur Vermeidung irgendwelcher Wasserschäden lieber fest verkleben möchte, sorgte das dann für Spannungen im Gebälk.

Gruß, Nik
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Oliver L. Was muss alles auf die Nano-Einkaufsliste? Technik 25
dirkHH Wegen Umzug: Biete 360 l Giesemann Becken. Komplett incl. alles Biete Technik / Zubehör 1
W Alles Neu :) Technik 6
DerHerrvon22 Anfängerfragen: von Düngung, O² und assimilieren ist alles dabei! Erste Hilfe 23
W Bartalgen, Fadenalgen, alles Alge oder was?! Algen 18
J Dooa System Aqua 30 - Frühling, alles wächst... Aquarienvorstellungen 0
L Alles Wächst auch die Algen!!! HILFE!!! Algen 25
S Unbekannte Algen überwuchern alles Erste Hilfe 4
M Alles neu macht der Februar in 200l Aquarienvorstellungen 3
B Kaufplanung 20L Nano: Was kaufen und alles richtig machen? Nano Aquarien 9
Fisch-Maxe Umzug................... hoffentlich bleibt alles heil Kein Thema - wenig Regeln 4
G Boden bzw. Wurzeldünger alles absoluter Quatsch und unnötig? Nährstoffe 3
G Alles voller Fadenalgen Erste Hilfe 3
T Was soll ich noch alles tun??! Diskus 4
F Erst sah alles noch gut aus Erste Hilfe 2
K Hilfe! Plötzlich alles grün... Erste Hilfe 10
R Düngung no3 Vorgaben... tests ungenau? alles spekulation... Nährstoffe 10
E Nicht alles unter " neue Beiträge" Kein Thema - wenig Regeln 1
uruguayensis Was geht alles ohne CO2 Düngung ? Pflanzen Allgemein 34
Tobias Coring EAPLC 2015 - Verleihungszeremonie - Wer kommt alles?! Aquascaping Events & Contests 18

Ähnliche Themen

Oben