Post Reply
44 posts • Page 1 of 3
Postby mueller-m » 30 Dec 2012 20:16
Hallöchen Flowgrower,

mittlerweile habe ich mich dazu entschieden, mein Aquarium gegen ein neues auszutauschen. Ich habe mir anfangs ein Becken mit schwarzer Verklebung und Zwischenstreben ausgesucht gehabt, was mir heute überhaupt nicht mehr gefällt. Liegt an diesem Forum hier :D

So nun suche ich einen geeigneten Aquarienbauer, der mir so ein schönes Becken zusammenstellt, wie man es hier allzuoft sieht.

Wie im Themenname sollte es folgende Abmessungen haben 1200x400x500mm

Kennt jemand einen geeigneten Hersteller, hat vielleicht auch schon Erfahrungen etc. gesammelt?
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby Luckyone » 30 Dec 2012 22:11
Hallo, am besten suchst du erst mal hier:

http://www.firstfish.de/cms/front_content.php?idart=69

MfG Daniel
sonnige Grüße aus Dresden, Daniel
User avatar
Luckyone
Posts: 45
Joined: 23 Apr 2010 05:59
Feedback: 0 (0%)
Postby mueller-m » 30 Dec 2012 22:37
Aquarienbau Emmel macht einen sehr sehr guten Eindruck. Hat schon jemand hier Erfahrungen (vielleicht auch preisliches Beispiel?) sammeln können?


Danke für den Link!
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby -serok- » 30 Dec 2012 22:58
Tach auch!

Mein Weißglasbecken ist von Emmel und ich bin mit der Verarbeitung sehr zufrieden. Wen wunderts? Die stellen schliesslich auch die Becken für die ein oder andere namhafte Firma in Sachen Aquaristik her. Da kann man sein Becken bedenkenlos bestellen. Als Preisbeispiel kann man wohl die Glasgartenreihe ranziehen, damit du in etwa weisst, wo du preislich liegst.
Link
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby mueller-m » 30 Dec 2012 23:03
Ist die Glasgarten-Reihe direkt von denen? Wenn ich mir die Bilder der Emmel-Galerie anschaue und die vom Garnelenhäuschen finde ich gibt es da Unterschiede. Kann mich da aber natürlich auch täuschen. :D

Dann frag ich einfach mal bei beiden an und schaue mal, was da so geht.
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby java97 » 30 Dec 2012 23:25
Hallo,

Meines ist auch von Emmel. :thumbs:
Ich glaube aber nicht, dass die Glasgarten-Becken von Emmel sind.
Mein 70x45x50 (8mm) Aquarium hat ca. 250 Euro gekostet.
Das 60x45x45 (6mm) Aquarium von Glasgarten kosten im Garnelenhaus 329,-...
schöne Grüße
Volker
Last edited by java97 on 30 Dec 2012 23:30, edited 1 time in total.
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Craddoc » 30 Dec 2012 23:30
Mein Becken ist auch von Emmel. Bin da bisher rundum zufrieden mit - die bauen allerdings auch kaum eine dreiviertel Stunde entfernt von mir ihre Becken, da herrscht natürlich Lokalpatriotismus! :smile:

Vom Preis habe ich wenig Ahnung, Baumarkt und Co ist sicher billiger, aber ich fand den Preis damals - in Kombination mit dem Unterschrank - recht angemessen...
MfG

Burkhard / "Craddoc"
User avatar
Craddoc
Posts: 185
Joined: 15 Jan 2012 21:23
Feedback: 4 (100%)
Postby mueller-m » 31 Dec 2012 15:39
Danke für die ganzen Antworten!

Habe bei Emmel heute morgen angerufen und direkt meine Fragen beantworten können. Habe mich für ein 1200x450x450mm entschieden, weil dies auch auf den Schrank passt.

Es soll komplett aus Weissglas sein und eine matte Hintergrundscheibe haben. (Übrigens heisst diese Scheibenvariante bei Emmel auch "Satinato")

Ein Angebot bekomme ich am Mittwoch per Email zugesandt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich denke die GlasGarten Becken sind auch von Emmel. Gleiche Beschreibungen bei den GlasGarten Details, wie auf der Emmel-Seite.

Ich bin gespannt! :bier:
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby java97 » 31 Dec 2012 16:54
Hi Matze,
Bedenke aber, dass Du Dir damit die Möglichkeit nimmst, das Aquarium umzudrehen, falls die Frontscheibe mal verkratzt sein sollte. Ich würde lieber eine Milchglasfolie verwenden.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby mueller-m » 31 Dec 2012 17:04
Ja da hast du nicht Unrecht :tnx: Muss mir das durch die Tage nochmal durch den Kopf gehen lassen.
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 09:12
Also das Becken 1200x450x450 in Weissglas kostet bei Emmel 655€. Die Rückwandscheibe ist nicht matt gesintert, sondern bekommt eine Folie aufgesetzt. Diese kostet zusätzlich nochmal 33€

Wenn man das mit dem Garnelenhaus vergleicht, dann ist das schon ein erheblicher Unterschied. Einen großen Unterschied besteht aber in der Glasstärke. Bei Emmel bekommt man 10mm und im Häuschen nur 8mm.

Kann jemand was zur Qualität der GlasGarten-Aquarien sagen? Bin da noch zwiegespalten, was die Auswahl anbelangt. Mit soviel Geld habe ich nicht zunächst nicht gerechnet.
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby java97 » 02 Jan 2013 09:21
Hi Matze,

Ich bin etwas geschockt. Das sind ja 126 Euro mehr als ein Glasgarten-Aquarium...
Meines von Emmel war ja, trotz stärkerem Glas, wesentlich preiswerter als ein Glasgarten-Aquarium (ist ca. 3 Jahre alt).
Haben die die Preise so drastisch erhöht??
Ich würde Emmel damit mal konfrontieren.
Willst Du Dein Aquarium selbst abholen? Die Versandkosten im Garnelenhaus sind echt hoch, das solltest Du auch bedenken.
edit:
Ich war gerade auf der Emmel-Seite. Sie bieten 5 Jahre Garantie. Meines hat, soviel ich weiß, nur 3 Jahre Garantie (ich kann gerade den Kaufvertrag nicht finden) und ist auch kein Pool-Becken, sondern mit Stegen gefertigt. Keine Ahnung, ob es da Unterschiede gibt. Die Bilder sehen von der Fertigungspräzision übrigens sehr nach Glasgarten aus. Ganz so perfekt ist meines nicht verklebt.
Ich finde übrigens gerade bei einem Pool-Aquarium dieser Größe 10 mm Glasstärke wesentlich vertrauenserweckender als nur 8 mm...
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby alex_b » 02 Jan 2013 09:50
Moin moin,

java97 wrote:Meines von Emmel war ja, trotz stärkerem Glas, wesentlich preiswerter als ein Glasgarten-Aquarium (ist ca. 3 Jahre alt)


Wenn du dein Becken (70x45x50 (8mm)) mit dem 75x45x45 (8mm) aus dem Garnelenhaus vergleichst und beachtest, dass in dem angezeigten Online-Preis von 349€ bereits 90€ Speditionskosten enthalten sind, ist beim reinen Aquariumspreis kein so großer Unterschied.


Beim 120x45x45 ist es allerdings ein erheblicher Unterschied. Wobei das bei 10mm Glasstärke schon berechtigt ist, wie ich finde.


Grüße,

Alex
alex_b
Posts: 43
Joined: 21 Aug 2012 13:45
Feedback: 1 (100%)
Postby mueller-m » 02 Jan 2013 09:50
Ja der Preis hat mich auch ein wenig umgehauen. Ein Freund von mir ist Glasermeister und Weissglas ist schon wesentlich teurer geworden. Den Fertigungsaufwand kann man natürlich nicht richtig berechnen, bin daher immer nur nach Materialkosten zunächst gegangen.

Glas Garten 529€ (8mm)
Hier könnte ich 90€ abziehen, weil eine Abholung aus Hamburg für mich möglich ist, da ich aus der Nähe von Hannover komme. Daher könnte ich mir die 90€ sparen, also wäre ich bei 439€ reine Aquarienkosten (Sprit natürlich nicht zu vernachlässigen).

Emmel 655€ (10mm) (Abholpreis! also kommen hier sicherlich auch nochmal 50€ drauf)

Jetzt müsste ich im Garnelenhaus nochmal anfragen, wie es aussieht, wenn man 10mm Glasstärke haben möchte, was das finanziell ausmachen würde.
Liebe Grüße
Matze
User avatar
mueller-m
Posts: 376
Joined: 07 Jan 2012 17:29
Feedback: 35 (100%)
Postby java97 » 02 Jan 2013 09:57
alex_b wrote:Wenn du dein Becken (70x45x50 (8mm)) mit dem 75x45x45 (8mm) aus dem Garnelenhaus vergleichst und beachtest, dass in dem angezeigten Online-Preis von 349€ bereits 90€ Speditionskosten enthalten sind, ist beim reinen Aquariumspreis kein so großer Unterschied.


Als ich mich vor drei Jahren erkundigt hatte, kamen die Speditionskosten für den Transport zum Kunden trotzdem nochmal dazu denn das Aquarium wird zunächst zum Garnelenhaus transportiert (das sind dann wohl die 90,-) und dann muss es ja auch noch zum Kunden...so wurde es mir damals erklärt.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
44 posts • Page 1 of 3

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 5 guests