Antworten
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon Flowie » 30 Jul 2011 18:42
Hallo,
ich wollte mal wissen ob jemand von euch Erfahrungen mit "JBL Algopond Green" hat.

Hab in der SuFu nichts gefunden. Empfohlen wurde mir das Produkt im Zoohandel gegen Schwebealgen, eigentlich (bzw laut Aufschrift) ist es aber für Teiche zu verwenden.

Mich interessiert ob ich es bedenkenlos auch im Aquarium anwenden kann, speziell wenn Fisch darin sind.

LG, Flo :)
GameGuitar.jimdo.com - Fingerstyle. Games. Gitarre.
Benutzeravatar
Flowie
Beiträge: 173
Registriert: 06 Jun 2011 19:50
Bewertungen: 4 (100%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Welche Algen kann man sich überhaupt "einschleppen"?
von kiko » 19 Jun 2011 18:11
3 525 von J2K Neuester Beitrag
20 Jun 2011 01:02
Hilfe ich habe einen "Rasen" in meinem AQ
Dateianhang von Der nette Mann » 12 Dez 2010 19:58
23 1778 von Arami Gurami Neuester Beitrag
31 Jan 2011 13:21
Fusselalgen verwandeln Riccia in "grünen Brei"
von Frank-20011 » 16 Feb 2015 16:59
7 606 von Frank-20011 Neuester Beitrag
20 Feb 2015 23:25
Schmieralgen bereits in der "einfahr" Phase
von Nova » 16 Sep 2010 06:00
0 473 von Nova Neuester Beitrag
16 Sep 2010 06:00
grüner Algenbelag und "Schimmel" auf Wurzel
Dateianhang von mavo » 19 Jun 2012 19:17
10 2954 von aquamatti Neuester Beitrag
30 Okt 2018 22:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste