Inline-Diffusor & normaler Diffusor am gleichen Druckminderer?

RavenTheJust

Active Member
Hallo liebe Flowgrow-Community,

Über die letzten Jahre musste mein Aquascaping Hobby leider arg hintenanstehen, Familie, Beruf und andere Hobbies kamen in die Quere.
Nun habe ich mir aber durch den Abbau meines 124L etwas Luft verschafft und möchte die freigelegte Energie dazu nutzen mein 30 L Nanocube, welcher aktuell ein (verwildertes) Paludarium ist, zu einem schönen Nano-Scape umzubauen.

Das Ding steht zum Glück in nützlicher Distanz zu meinem 360L und mein Plan war einfach das CO2 des grossen Beckens für das Nano abzuzapfen.
Das Nano wird natürlich eine eigene Nachtabschaltung, Nadelventil u.s.w. bekommen (das grosse Becken wird über pH gesteuert), aber ich habe gehofft mir wenigstens die Flasche und den Druckminderer sparen zu können.

Jetzt betreibe ich am grossen Becken einen Up-Inline Atomizer mit entsprechend hohem Arbeitsdruck von irgendwie 3 Bar. Meine Experimente mit Diffusoren im Becken liegt einige Jahre zurück, aber ich glaube ich habe nie mehr als 1.5-2 Bar für diese Dinger verwendet.

Seht Ihr ein Problem mit dem hohen Druck für den Diffusor im Nano?

Liebe Grüsse und vielen Dank für den Input

Lukas
 

Roby

Well-Known Member
Hi Lukas

Seht Ihr ein Problem mit dem hohen Druck für den Diffusor im Nano?

Der Diffusor sieht ja hinter dem Nadelventil im Betrieb nur einen reduzierten Druck, das Nadelventil wirkt als Drossel solange Durchfluss vorhanden ist. Erst wenn der Diffusor verlegt wäre und der Durchfluss zum erliegen käme stiege der Druck auf die genannten 3bar.

Es wird davon abhängen ob die Nadelventile den benötigten Durchfluss sauber einstellen könne, denke aber ja.
2x Nadelventil wird aber höchst wahrscheinlich ein Muss.

LG Robert
 

RavenTheJust

Active Member
Hallo Robert,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das wäre auch meine Hoffnung gewesen.

Ein separates Nadelventil (Hiwi von Aquasabi) war so oder so geplant, da ein 30L Nano niemals den gleichen Volumenstrom wie ein 360L Becken verträgt.

Besten Dank

Lukas
 

RavenTheJust

Active Member
Update: Ich habe den UP-Atomizer dann durch ein normales Y-Stück ersetzt, weil ich am grossen Becken so oder so einen Sera PreFix Reaktor nachgeschaltet habe.
Den Druck konnte ich durch diesen Move von 3.5 Bar auf ~1.5 Bar reduzieren und damit gibt es beim kleinen Becken keinerlei Probleme mit dem Druck am Diffusor.
 

zpm3atlantis

Active Member
HiHo

Ja den Druck zu Reduzieren ist aus meiner Sicht auch die bessere Wahl, denn gerade am morgen würde es sonst einen 3Bar Schlag auf deinen Nano Diffusor geben. Ich weiss nicht ob er das auf Dauer aushält.
Zudem ist es bei dem Höheren druck auch ein grösseres Problem die Nano CO2 Menge einzustellen.

Ich habe selber Eine Zentrale CO2 Versorgung für 5 Aquarien, die läuft mit 1.8 Bar.

Grüsse
Marc
 

kurt

Well-Known Member
Hallo zusammen,

Seht Ihr ein Problem mit dem hohen Druck für den Diffusor im Nano?

@Lukas,
nein, aber je grösser der Druck desto höher der Aufwand für Sicherheit und Präzision.

Bei mehreren Anschlüssen-Ausrüstung.
CO2 Druckminderer, Arbeitsdruck einstellbar.
Magnetventil vor Verteiler.
Alle benutzten Ausgänge bekommen ihr eigenes Nadelventil, für stabile Blasenzahl ist die Nadelventilqualität wichtig.
Nadelventil sollte niedrige Blasenzahlen auf Dauer halten!

Selbst, Arbeitsdruck 1 bar.
Einfaches Nadelventil für meinen CO2 Reaktor = 100 Blasen/min.
Präzision Nadelventil zum Lindenholzausströmer im Aquarium = 60 Blasen/min für meine Bodendurchsickerung, das funktioniert nach Luftheberpumpen Prinzip.
Das Nadelventil hält auch 5 Blasen/min auf Dauer konstant.

DIY-Anlage, Bild.
CO2 Anlage 2.jpg

CO2 Anlage 1.jpg
Untere Anschluss = Rückschlagventil, Präzisionnadelventil mit Knebelgriff.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
C Q-Grow CO2 Inline Diffusor Test Technik 4
S Fluval 407 Außenfilter mit Inline Diffusor Technik 2
Valiantly Strömung in einem Fluval Venezia 350 inkl. Qanvee Inline Diffusor Technik 16
AnYoNe Eheim Außenfilter läuft nach Einbau von JBL Inline Diffusor nicht mehr selbstständig voll Technik 13
M Biete JBL Co2 Inline Diffusor, Hydor ETH 200 Biete Technik / Zubehör 0
Berkley CO2-Anlage JBL Proflora u504, inline-Diffusor Biete Technik / Zubehör 0
C CO2 Inline Diffusor und Rückschlagventil Technik 14
G Inline Diffusor unter Wasser? Technik 6
S Co2 Anlage Dennerle Quantum 300 und Inline Diffusor Technik 4
V Jbl inline Diffusor und Dennerle Quantum Problem Technik 13
WilloX Neo CO2 Diffusor vor dem Einlass vom Außenfilter=Inline? Technik 27
L Lauter Außenfilter JBL E902 u. JBL Inline Diffusor (YouTube) Technik 10
Thumper CO2Art Inline Diffusor - Erfahrung Technik 7
S Inline Diffusor Technik 5
ScapeWave Co2 Inline Diffusor - Ausströmer wo platzieren? Technik 8
E Q-Grow Inline Diffusor Erfahrungen Technik 7
A Inline Atomizer/Diffusor mit LilyPipe Technik 7
T Inline - Diffusor mit Absperrhahn / Schnelltrennkupplungen Technik 2
paul_s JBL proflora direct inline Diffusor Technik 1
angelsfire JBL Inline Diffusor vs. Außenreaktor + Frage zum Test Technik 3

Ähnliche Themen

Oben