Glas Garten Aquarien - sehr gute Qualität, die sich lohnt...

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

ich wollte euch mal auf besonders qualitative Aquarien aufmerksam machen. Gerade für uns Aquascaper ist ein wunderschönes Aquarium ohne Streben mit klarer Silikonverklebung ein Traum.

Die Logemanns bieten jetzt solche Aquarien unter dem Label "Glas Garten" an. Diese stammen aus der gleichen Produktionslinie wie die ADA Aquarien und sind somit 1:1 mit deren Qualität gleichzusetzen. Sprich es ist der gleiche Hersteller und die gleiche Top Qualität. Lediglich der Preis ist etwas geringer und es steht nirgendwo ADA drauf.

Hier mal ein paar Bildchen von der Verarbeitung der Becken. Ich finde sie sehr hübsch und preislich auch akzeptabel, da man sich eh nicht andauernd ein neues Becken holt und somit die angelegten Euros doch lohnenswert sind.

Hier ein paar Eindrücke von der sehr guten Verarbeitung:







 

Pumi

Member
Sehr schön
nur 240ltr für 600€ ist auch nicht gerade ein Schnäppchen!

LG Mario
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Mario,

natürlich hat Qualität ihren Preis. Günstiger als die ADA Aquarien sind sie dennoch.

Aber wie oft kauft man sich ein neues Aquarium?! Da kann man auch mal etwas drauf sparen.
 

Bernd.G

Member
Hallo Tobi

Auszug aus der Homepage;

Keine eingeklebten Glasstege zur Verstärkung, bzw. zur Aufnahme einer Abdeckscheibe, was die ungestörte Schönheit der Unterwasserlandschaft voll zur Geltung bringt.

Maße (LxBxH): 120 x 45 x 60 cm
Glasstärke: 10 mm
Hochwertiges Weißglas
Geschliffene Kanten
Transparent Verklebt


Für ein Becken dieser Abmessungen wird auf firstfish eine Glasdicke von 10mm empfohlen bei der Verwendung von Längsstreben. Ohne Längsstreben werden 12-- Glasdicke empfohlen. Ich möchte nicht wissen wie die ausbauchen.

Gruss Bernd
 

Biotoecus

Active Member
Hallo,

Woow, da könnte man schon schwach werden. Die Optik ist klasse.
In der Amazonas wurde ich schon wuschig als Oliver Knott den Bericht über ADA brachte.
Reine Glaskästen ohne sonstigen Tüddelkram.

Dann hier die Kiste mit dem Amiran, da kommt man schon ins Grübeln.

Mein 120 cm Panorama mit 8 mm Glas "baucht" Hinten 2,5 mm aus und Vorne 1,5mm.
Hat aber auch nur 50 cm Höhe.
Irgendwann ist der olle Plastesteg aus dem Juwel-Konstrukt rausgebrochen.

Beste Grüße
Martin
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

bezüglich des "Ausbeulens" usw. hab ich keine Ahnung. Amano selber hat jedoch dicke Becken davon in seiner ADA Galerie stehen. Er ist wohl zudem OBERPINGELIG was die Produktion angeht und achtet extrem auf die Qualität. Der Produzent musste einige male seine Aquarien aufwerten, bis Amano endgültig zufrieden war.

In Deutschland sieht man eigentlich nirgends solche Becken, jedoch haben im Ausland einige diese Aquarien bei sich rumstehen. Es sind schon besonders schicke Teile...
 
Hi,
kommen die denn aus dem Ausland? Ada wird doch in Japan produzieren, oder? Die Jungs schreiben doch, dass die Becken Made in Germany sind?!

Grüße
Axel
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Axel,

ADA lässt seine Becken in Deutschland produzieren. Das ist ja das lustige ;). Die sind eben auch durch den Export so teuer... bzw. dann auch durch den Reimport :D.
 
Har, wie geil ist das denn? Sachen gibts, die gibts garnicht. Das 120x45x45 könnte mein nächstes Becken werden. Mal sehen obs mich wirklich im Finger juckt, dann wärs fällig :) . Einzig die Höhe von 45 ist recht seltsam. 60 find ich dann aber schon wieder zu hoch und leider auch zu schwer. Ist das eine gängige Größe für ADA?

Grüße
Axel
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

diese komischen Maße hat ADA in die Welt gesetzt ;). Keine Ahnung warum die so sind.
 
Könnte schwer zu gestalten sein. Aber die Qualität reitzt mich schon. Warum jibbet denn kein 100x50x50. Die Maße sind wirklich strange.
 
Hallo Axel,
wir haben die Beckenmaße übernommen, da die Becken so von ADA gewünscht sind und so produziert werden. Der Hersteller produziert also für uns einige Becken aus der Produktionslinie mehr.
Wir können auf Wunsch auch Becken mit Sondermaßen und nach individuellen Wünschen herstellen lassen. Wir sind mit dem Hersteller übereingekommen, dass auch diese Becken dann der selben Qualität entsprechen. Für Preisanfragen schreib mich einfach an. :wink:

Grüße
Carsten
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Carsten,

schön, dass du dich meldest. Mir ist nämlich etwas unklar. Glas Garten "klar" ist klar :wink: , aber was bedeuten W, R, N und sonstiges in der Beckenbezeichnung? Das hat doch recht unterschiedliche Preise zur Folge ohne das hervorgeht, warum.

Gruß, Nik
 
Hallo Nik,
die Bezeichnungen sind: *Klar* für Weißglas, *H* für hoch, *W* für Würfel, *N* für normal, *F* für flach und *Satinato* sind die mit einer Milchglasrückscheibe.... *R* haben wir nicht. :wink:
Die unterschiedlichen und manchmal nicht verständlichen Preise hängen mit der Herstellung zusammen. Man kann hier nicht nur die Glasfläche nehmen und dementsprechend den Preis höher oder niedriger ansetzen. Bei den *H* Becken ist durch die Höhe z.B. oft ein stärkeres Glas notwendig, was sich dann deutlich im Preis wiederspiegelt. Bei Weißglas sind die Unterschiede dann schnell ungleich größer.
Dazu kommt, dass Becken die in einer größeren Serie produziert werden auch etwas günstiger angeboten werden können.

Grüße
Carsten
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Carsten,

ah, okay. Bin ich nicht drauf gekommen. Aber noch eine Frage, ist es immer Weißglas?

Speziell das 90x45x45 ist ein tolles Maß! Im Wohnzimmer habe ich zwei Schränke mit 90x45 stehen, das hat man halt so! :D
Auf den einen kommt das Paludarium und bei dem anderen denke ich an meine Frau und dann wird die Lampe wohl drauf stehen bleiben.

Gruß, Nik
 

Ähnliche Themen

Oben