Deckel A oder B?

Christian

Member
Hi,

ich weiß nicht, wie ich den Deckel auf das Aquarium bauen soll. Skizze in der Anlage, Klebestellen sind rot.

Variante A: der Deckel liegt auf den seitlichen Blenden. An den Deckel wird ein Steg geklebt, gegen Verrutschen.
Variante B: der Deckel liegt auf einem eingeklebten Steg. Verrutschen wird durch die seitlichen Blenden verhindert.

Was haltet Ihr für sinnvoller? (Bitte mit Begründung) ;-)


Gruß,
Christian
 

Anhänge

  • deckel.gif
    deckel.gif
    9,1 KB · Aufrufe: 400
Hallo Christian,

ich persönlich würde A bevorzugen. Du kommst ganz einfach zur Reinigung der Kante besser dran. Bei Möglichkeit B hast Du sogar zwei Kanten.

Gruß, Volker
 

DrZoidberg

Active Member
Hallo Christian,
ich würde es von der Standhöhe des Beckens inkl. Schrank abhängig machen. Bei einem hohen Schrank mit Augenhöhe im Stand gleich hoch mit der Abdeckung -> Variante A, schaut man mehr von oben auf das Becken und die Abdeckung würde ich Variante B bevorzugen. Halt so, dass man je nach "vorrangiger" Blickrichtung eine plane Ebene ohne Berührungskanten sieht.

Ich habe bei meinem hohen Becken Variante A gewählt, mich im Nachhinein aber noch dazu entschlossen die Kanten rundum mit auf Gärung gesägten L-Profilen zu verkleiden.
 
Oben