CO 2 Neuling braucht hilfe

A

Anonymous

Guest
hallo leute
ich brauch mal eure Hilfe,. Habe mir kürzlich eine Co 2 Analge günstig erworben.
Ich hab noch gar keine Erfahrungen und daher meine frage was für mich das einfachste wäre um das Co2 iins becken zu bekommen?

Habe zwar ein Flipper dabei aber der ist mir viel zu groß .
Der Flipper von Dennerele 30x9x2cm oder so in der richtung.

Will wenn möglich ein recht kompakten und günstigen Blasenzähler oder Flipper.

Mein Aquarium hat 200 Liter.
 

Sunnyboy

Member
Hallo Unbekannter <--- ( hier könnte dein Name stehen)

es gibt verschiedene Wege Co2 ins Becken zu bekommen. Außenreaktor, Diffusor,
Flipper. Ein Außenreaktor funktioniert in der Regel mit einem Außenfilter. Ein Diffusor und Flipper werden innerhalb des Bekens montiert. Wo entweder sehr feine Co2 bläschen durch ein Diffusor ins Wasser gelangen oder wie bei einem Flipper wo gröbere Co2 Blasen sich langsam auf einer langen strecke nach oben treiben und sich somit lösen. Mach dir doch mal gedanken für welche art der Co2 einbringung du dich entscheiden willst. Lies am besten ein par Berichte hier im Forum. Jeder hat einen anderen Geschmack und eine andere Meinung.

guckst du hier ----->

http://www.aquasabi.de/CO2:::52.html

nicht vergessen ------->

http://www.aquasabi.de/CO2/CO2-Dauertests:::52_148.html
http://www.aquasabi.de/CO2/Zubehoer/CO2 ... ::109.html

Grüße Daniel
 
A

Anonymous

Guest
mir wäre am liebsten wenn das ganze klein und sehr einfach ist.
Reicht ein Flipper ? also um auch CO2 richtig einstellen zu können?

wie gesagt hab noch keine ahnung von dem ganze
 
Hallo, (so sieht eine Begrüßung aus, die man pro Thread zumindest 1x einwerfen sollte)

ich sag vorweg - das Antworten würde mehr Spaß machen, wenn ich den Eindruck hätte, dass du für deine Beiträge ähnliche Sorgfalt walten lassen würdest, als ich für meine. Dazu gehört 'ne korrekte Rechtschreibung, damit ich nicht den Eindruck hatte, dass du den Beitrag zwischen Tür und Angel einfach hingerotzt hast.

Zur Frage, tendenziell reicht ein einziger Flipper dazu aus, um ein Aquarium mit CO2 zu versorgen und gleichzeitig daran die Blasen abzuzählen. Der Dennerle Flipper oder Maxi-Flipper wird ausreichen um die CO2 Versorgung in deinem 200 Liter Becken zu gewährleisten.

Zur Frage welchen Flipper du nun genau hast - vgl. hier:
http://dennerle.com/de/index.php?option ... Itemid=224

So, und ob ich dir jetzt was anderes als 'nen Flipper empfehlen soll weiß ich nicht. Bei den Infos die du bislang gegeben hast - keine Ahnung. Du schreibst weder was es für eine Anlage ist, noch was eigentlich alles dabei war/ist. Das meine ich im Übrigen mit Dahingerotztem Beitrag. Ein ordentlicher Startbeitrag hätte zumindest enthalten können, was du nu schon alles an Technik hast. Der Oberbegriff "CO2-Anlage" gibt da jetzt nicht unbedingt allzu viel her.

Grüße
Thomas
 
A

Anonymous

Guest
begrüßung schreib ich ned bei jeder antwort!!!!

Co2 Anlage besteht aus einem Druckminderer, Nachtabschaltung, Vorschlagventil, Maxi Flipper für 600Liter.
Die komplettanlage ist von Dennerle.

Aquarienfilter hab ich zwei Außenfilter aneinander gekoppelt ein Eheim 2215 und ein Eheim 2224

Ich habe bereits wie erwähnt einen Flipper dieser ist mir aber zu wuchtig.
Ich wollte gerne etwas kompakteres sprich kleiner.

Habe schon etwas im Netz gestöbert wegen Co2 Reaktoren und Diffusoren.

ich weis ja nicht was alles wichtig ist daher auch meine spärlichen Infos
 
So, nachdem man jetzt zumindest weiß, dass es sich um eine Druckgasanlage handelt, kannst du es mit bspw. diesem Diffusor hier mal versuchen:
http://www.aquasabi.de/CO2/CO2-Diffusor ... :1806.html

Alternativ wenns überhaupt nicht sichtbar sein soll:
http://www.aquasabi.de/advanced_search_ ... e+atomizer

Auf jeden Fall dazu bitte einen CO2 Dauertest wie oben vorgeschlagen. Ansonsten ist die Bestimmung der eingeleiteten Menge reines Roulette.

Grüße (<- Gruß, der durchaus zum Abschluss eines jeden Beitrags geschrieben werden darf.)
Thomas
 
A

Anonymous

Guest
danke das hilft mir schon einiges weiter.

Blöde frage dei eisntellung mach über de Druckminderer oder wie?
 
tierfreund1984":lpuxb37c schrieb:
danke das hilft mir schon einiges weiter.

Blöde frage dei eisntellung mach über de Druckminderer oder wie?
fyp
tierfreund1984":lpuxb37c schrieb:
Danke, das hilft mir schon einiges weiter.

Blöde Frage: Die Einstellung mache ich über den Druckminderer, oder wie?

Grüße
Der Unbekannte


Soweit du nicht anfängst dich 'n bissl um die Ordentlichkeit deiner Beiträge zu kümmern war das die letzte Antwort von mir in deinen Threads. Echt jetzt, wenn du Zeit und Hilfe anderer willst, dann kann man doch selbst ein Mindestmaß an Zeit und Achtsamkeit in's Verfassen von Beiträgen investieren, oder?

Ja, Einstellungen hinsichtlich Arbeitsdruck und Blasenzahl werden am Druckminderer und am dort angebrachten Nadelventil vorgenommen.

Grüße
Thomas
 
A

Anonymous

Guest
leute weis nicht wie man sich hier löscht. Sagt es mir bitte.
also so blöd angemacht worde ich noch nie in einem Forum.
es tut mir ja leid das ich keine romane schreibe.
falls ich mir gelöscht werde danke.
 
A

Anonymous

Guest
den tippfehler hab ich leider nicht gesehn. dieser tut mir auch leid aber ich rotz kein Beitrag hin.
Diese Ausdrucksweise ist auch mehr als erbärmlich. Da sind meine Tippfehler ja noch ein Witz gegen.
 
Tust du. Wir sind hier unter erwachsenen, in einem Forum in welchem Beiträge mit Pech für Jahrzehnte stehen bleiben, nicht in einem Chat bei dem Rechtschreibung und alles völlig egal sind. Wenn du damit nicht klar kommst, dann such dir 'n Forum, wo du fachkundige Beratung auf deinem Niveau bekommst. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Suche. Einen einzigen Tippfehler nicht gesehen. Selbstverständlich.
Wenn du hier 'ne kompetente Beratung willst, die den Beratenden Zeit kostet, dann kann erwartet werden, dass du in deine Beiträge ein zumindest ansatzweise vergleichbares Maß an Zeit und Mühe steckst. Das gebietet einem der Anstand.

Grüße
Thomas
 
A

Anonymous

Guest
könntest mich bitte löschen oder erläutern wie es geht?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
F CO2 Neuling braucht Hilfe Technik 2
L Neuling braucht eure Hilfe ••BITTE•• Pflanzen Allgemein 4
J neuling braucht hilfe Erste Hilfe 2
K Neuling braucht Hilfe/Tipps Mitgliedervorstellungen 0
K Neuling sagt "Hallo" und braucht Eure Hilfe... Pflanzen Allgemein 6
dcddeluxe79 Hilfe! Neuling braucht eure Hilfe! Algen 13
J Neuling braucht Rat zum richtigen Wasser. Nährstoffe 12
S Bitte um Euren Expertenrat - Neuling braucht Tipps Pflanzen Allgemein 6
Y Neuling braucht "Grundkurs" zum Einsteigen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
M Neuling braucht Unterstützung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
A Dosierung und unterschiede der einzelnen Dünger. Bitte um Unterstützung (Neuling) Nährstoffe 31
N Neuling benötigt Hilfe bei Düngung und Dosierung Nährstoffe 5
Witwer Bolte Teil-Neuling übernimmt 2 Aquarien (460+56 L)mit Besatz Mitgliedervorstellungen 9
H Neuling hat Algenproblem Algen 4
nightblue Diverse Fragen als Neuling Technik 14
S Aquaristik Neuling Pflanzen-Algenproblem Erste Hilfe 3
S Aquaristik Neuling Pflanzen-Algenproblem Erste Hilfe 2
R Dünger Neuling Nährstoffe 8
J Neuling möchte sich ein erstes Aquascape erstellen Nano Aquarien 9
D Co2 Neuling sucht preiswerte Lösung für 400L Diskusbecken Technik 10

Ähnliche Themen

Oben