Aus Blyxa japonica aufsteigende Gelwurst

omega

Well-Known Member
Hi,

hat das schon jemand gesehen? Vorhin stieg aus einem Busch von Blyxa japonica langsam eine seltsame Gelwurst auf (hatte mal kurz das Licht an). Die Wurst besteht aus mehreren aneinander haftenden Gelpäckchen, ca. 10, jeweils 3-4mm Durchmesser, mit <1mm schwarzen Körnern darin. Auftrieb erhielten sie durch anfhaftende Gasbläschen (mitten in der Nacht?).

Ich wundere mich schön länger, woher die Jungpflänzchen von Blyxa japonica an allen möglichen Stellen stammen, da ich keine dort hinführenden Ausläufer ausfindig machen konnte. Auch an der Wasseroberfläche trieben schon welche. Bisher mochte ich Samenbildung ausschließen, da ich keine Blüten sah. Nun scheine ich die Bestätigung zu haben: sie samt doch aus.
Toll, jetzt kommt mein Garten noch mehr durcheinander.

Grüße, Markus
 

chrisu

Active Member
Hallo Markus,

sehr interessant! Dann werde ich beim nächsten Wasserwechsel mal nachsehen ob sich Samen in den Früchten befinden.
 

Ähnliche Themen

Oben