Post Reply
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Knalte » 01 Okt 2016 14:27
32640
32642

32641

Einen schönen Samstag wünsche ich euch :-)

Ich habe wirklich lange gestöbert aber nichts gefunden, vl. weis von euch ja einer auf anhieb was ich mir da hab andrehen lassen :-D
Sieht zwar ganz cool aus aber möchte wegen der Platzierung und dem lichteinfall keinen fehler machen :-(
Vielen Dank

Malte
Knalte
Beiträge: 6
Registriert: 01 Aug 2016 18:13
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon omega » 01 Okt 2016 14:31
Hi,

Lobelia cardinalis.

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2550
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Sumpfheini » 01 Okt 2016 19:29
Hallo Malte,
die purpurnen Töne wie auf dem Foto hat L. cardinalis leider nur in der Landform, unter Wasser entwickelt sie nur grüne Blätter:
Lobelia cardinalis

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Knalte » 01 Okt 2016 19:34
klasse viele dank heiko und markus :-)

meint ihr ich sollte die roten abtrennen ?
Knalte
Beiträge: 6
Registriert: 01 Aug 2016 18:13
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sumpfheini » 03 Okt 2016 15:13
Knalte hat geschrieben:meint ihr ich sollte die roten abtrennen ?
Nein, dranlassen. Irgendwann sterben alte emerse Blätter unter Wasser zwar ab, aber vorher kann die Pflanze noch Nährstoffe aus diesen mobilisieren, die sie besonders auch während der energieaufwändigen Umstellungsphase braucht.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Michi-Bt » 04 Okt 2016 21:02
Guten Abend,

die dürfte für dein Becken schnell viel zu gross werden fürchte ich... Ich hab die selbe drin und in meinem 160 Liter Becken wuchert die alles zu nach oben hin...
Mfg aus dem schönen Oberfranken
Michi
Michi-Bt
Beiträge: 92
Registriert: 16 Sep 2016 14:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon omega » 05 Okt 2016 00:07
Hi,

Michi-Bt hat geschrieben:die dürfte für dein Becken schnell viel zu gross werden fürchte ich...

die gäb's auch in kleiner: Lobelia cardinalis 'Kleine Form'
Hab ich auch, vorne rechts neben Alternanthera reineckii 'Mini': Markus' 130er

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2550
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Knalte » 11 Nov 2016 01:04
Gute Nacht zusammen :-)
Ein monat ist nun rum nachdem ich die platzierung geändert habe und mir die chihiros a451 angeschafft habe die ich für den dennerle scapers tank wirklich nir wärmstens empfehlen kann, sehen meine Plänzken so aus......
Werde iegendwie nicht so dicht wie sie eigtl. sollten hat da jemand eine idee woran es augenscheinlich liegen kann ?
Vielen Dank im voraus
Malte
[album]32642[/album
32957

32958
Knalte
Beiträge: 6
Registriert: 01 Aug 2016 18:13
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sumpfheini » 15 Nov 2016 20:59
Hallo Malte,
das ist eigentlich das normale Aussehen von submerser Lobelia cardinalis. So besonders stark verzweigen die sich nicht von selber. Wenn der Bestand dichter werden soll, kannst du Stecklinge schneiden und danebensetzen.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Artbestimmung einer Echinodorus
von austrene » 02 Aug 2015 19:11
1 279 von Plantamaniac Neuester Beitrag
03 Aug 2015 05:33
Artenbestimmung einer supergroßen Cryptocoryne
Dateianhang von Roger1971 » 16 Apr 2011 19:19
7 451 von Echinodorus Neuester Beitrag
02 Mai 2011 20:56
Bestimmung einer vermutlichen Crypto
Dateianhang von chrisi01 » 27 Feb 2013 21:53
2 291 von omega Neuester Beitrag
27 Feb 2013 23:29
Zwei Fliegen mit einer Klappe ?
von Alph4d0g » 06 Nov 2013 14:23
7 618 von Sumpfheini Neuester Beitrag
07 Jan 2014 18:00
Blüte einer mir nicht bekannten Pflanze
von Zeltinger70 » 15 Jan 2007 20:41
13 1882 von Zeltinger70 Neuester Beitrag
27 Jan 2007 21:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste