Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby M.Bakker » 04 Jul 2019 06:45
Guten Morgen liebes Forum

Nachdem mein Gesellschaftsbecken ja mein Problemkind ist/war hab ich mich entschieden einen Neustart zu machen. Hierbei möchte ich ein anderes Becken einfahren und dann die Bewohner des alten Beckens umziehen. . .

Ein Rio 180 mit neuen T5 Röhren habe ich gerade günstig bei der Bucht bekommen also geht es los



Besatz bisher
2 Schleier Antennenwelse
5 Ohrgitterharnischwelse
12 Neons
1 Honiggurami Pärchen
4 Gelbflossen Antennenwelse (plus nur noch vier Jungtiere)
Caridina und Neocardina in unbekannter Zahl




Geplantes Vorgehen:

  • Die Filter des Rio mit Zitronensäure desinfizieren - Das Becken selbst mit Essigessenz
  • Altes Becken beim nächsten großen WW verrücken da das neue an den gleichen Platz soll - Sollte bei einem 120ger noch machbar sein oder ?
  • Filter vom alten Becken (Tetra EX 800 Plus) gegen den vom Rio (JBL Cristal Profi 250) tauschen denn der Tetra scheint mir für das Rio besser geeignet
    Da das 120ger ja abgesehen von den Algen und Planarien ja stabil läuft sollten im Boden genug Bakterien sein oder ?
  • Filtermaterial vom Tetra neu - Filter und Glasware desinfizieren - Schläuche neu
    Sollte ich die Bio Balls - Plastikkugeln weglassen - Nitratabbau ist ja nicht unbedingt gewünscht hab im jetzigen Becken eher immer zu wenig
  • Neues Hardscape für das Rio besorgen und einrichten - kennt jemand einen guten Laden in Ostfriesland ?
  • Pflanzen aussuchen Gedacht hab ich dabei an ein Dreieckslayout mit großer Wurzel - grobe Richtung :
    Under a tree

    Hier bitte ich auch um Mithilfe - vorerst werden wohl die T5 Röhren genügen müssen CO2 Anlage mit Nachtabschaltung ist vorhanden
  • Pflanzen besorgen nach dem Drama gerade nur in Vitro oder gibt es andere vertrauenswürdige Quellen - evtl sogar hier im Forum ?
  • Rio Bepflanzen und fluten
  • Nach dem Nitiritpeak die Einwohner umziehen
  • Altes Becken abbauen - Pflanzen und Kies entsorgen - Hardscape abkochen und einlagern

Mache ich hier Denkfehler ?

Danke euch allen



Anbei noch unsere Leitungswasser Werte
Gesamthärte °dH - 5
Carbonathärte °dH - 4,54
Calcium mg/l - 33
Kalium mg/l - 1,4
Magnesium mg/l - 1,5
pH-Wert 8,03
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden
User avatar
M.Bakker
Posts: 28
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
Postby simonsambuca » 04 Jul 2019 09:09
Hi,

ich selbst würde Alles was gebraucht gekauft wird und auch Alles was mit deinem Problembecken in Kontakt war mit Panacur behandeln! Dabei eher ans oberen Ende der empfohlenen Dosierung gehen.
Danach dann nochmals die genannten Methoden zum desinfizieren.

Ich musste mein Becken auch schon mal komplett auseinander pflücken - das war aber wegen verdammten Egeln! Gegen die Viecher kommt man mit Medikamenten nicht an. Selbst ein Bad im spritzigsten Mineralwasser hat denen nur kurz was ausgemacht.

Über in Vitro oder Tropica Pflanzen von Aquasabi habe ich mir noch keine Plagegeister eingefangen!
Je nach Pflanze kann man die auch kurz in Mineralwasser tauchen und danach gründlich abspühlen - empfindliche Arten können dabei aber Schaden nehmen.
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 121
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby M.Bakker » 04 Jul 2019 09:22
Danke für die Rückmeldung Simon. Panacur ist ja jetzt schon im Becken und der Filter vom Rio würde ja die zweite Gabe abkriegen. Mein Werkzeug würde ich abkochen... Beim Wasserwechselset bin ich noch etwas ratlos. Wie bekomme ich den Schlauch sicher sauber? Ich hatte noch keine Planarien Plage denke ich, lediglich die ersten paar von den Napfschnecken. Habe außer dem einen beim Gärtnern und zwei bei den Babyfischen zumindest keine gesehen trotz Köder in der Falle. Die Schnecken haben gerade mal eine gute Woche bei mir gehabt :(. Hab jetzt 1mg pro Liter dosiert heute dann 50% WW und neues Panacur für die 50%. Muss noch mal sehen wohin mit dem Wasser. Besser auf die Wiese als ins
Klo gelle?

Zum Thema Beleuchtung : meint ihr eine einzelne Chihiros S line 831 wäre besser als die zwei T5 day 45w vom Rio?
Grüße aus Ostfriesland

Menne

Rocky Garden
User avatar
M.Bakker
Posts: 28
Joined: 31 May 2019 16:06
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Bitte um Ratschläge
Attachment(s) by Damian_M » 03 Feb 2015 18:36
8 672 by Damian_M View the latest post
10 Feb 2015 17:30
Aquascaping 35l Bitte um Tipps und Ratschläge
by Dorian Reinhardt » 31 May 2019 14:45
1 275 by simonsambuca View the latest post
31 May 2019 15:30
Abdeckung ? Ratschläge.
Attachment(s) by Redson » 26 Jan 2014 11:55
9 466 by robat1 View the latest post
27 Jan 2014 14:58
Ratschläge zur Umgestaltung
Attachment(s) by ReneW » 03 Mar 2016 11:57
3 464 by Ismna View the latest post
03 Mar 2016 23:03
Ratschläge zu bestehendem Becken
by AquaSteak » 25 Jul 2019 19:18
0 145 by AquaSteak View the latest post
25 Jul 2019 19:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests