Planung Aquarium 375 l

rotkaeppchen5

New Member
Hallo!
Ich bin neu hier im Forum, habe aber schon sehr viele interessante Informationen gelesen, und nun entschieden, mich anzumelden, da ich hier (hoffentlich) richtig bin mit meinen Fragen....

Da wir gerade bei der Planung unseres Aquariums sind, bräuchte ich kurz Hilfe von "erfahrenen Aquarianern":

Am Samstag haben wir das Becken bestellt: 150 x 50 x 60 - opti white Glas, ein Poolbecken mit satiniertem Rand oben, schwarzer Rückwand etc.
Wir haben uns schon sehr viel über Aquascaping informiert und unsere Pläne für ein Diskusbecken daher verworfen. Wir möchten nun ein richtig schönes Pflanzenbecken - vorerst nur Neons und ev. kleine Skalare dazu ... darüber machen wir uns dann Gedanken, wenn der "Technikplan" steht

Wir haben folgendes geplant:
- Außenfilter Eheim 2128 mit Heizung (f. 600 l)
- Co2 Anlage mit Außenreaktor, um möglichst wenig Zubehör im Becken zu haben. Die Co2 Anlage sollte eine Nachtabschaltung haben, lt. meinen Informationen soll Dennerle hier sehr gut sein.
Ist die Kombination einer Dennerle Co2 Anlage mit einem Außenreaktor einer anderen Marke sinnvoll / möglich? Der Flipper ist ja hier standardmäßig dabei, den würde man allerdings nicht brauchen, wenn wir den Außenreaktor kaufen. Oder macht es eurer Meinung nach Sinn, die Teile hier einzeln zu kaufen?
Zu diesem Thema wäre ich sehr dankbar für Tipps / Erfahrungsberichte!

- Bodengrund: aqua soil (hier gibt es angeblich 2 verschiedene Marken (soil) -- auch hier könnten wir noch Tipps gebrauchen

- Beleuchtung: wir haben eine Arcadia Lampe in Aussicht, 120 cm sollten lt. unserer Information reichen. Was meint ihr, sind 2 Röhren (T5 2x 54 W) ausreichend für unsere Beckengröße?

Nachdem wir doch für unser erstes Aquarium bereits ganz schön viel Geld auslegen, möchten wir Fehlkäufe soweit möglich vermeiden!

Für eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im Voraus!!
 

-serok-

Active Member
Tach auch "hier könnte ihr Name stehen"! Wir hier im Forum reden uns alle beim Namen an, es wäre nett wenn ihr dies ebenfalls tut. :wink:

150x50x60cm sind grob über den Daumen gepeilt 450l, nicht 375l. :wink:
Das wird dein/euer erstes Becken? Na, das sieht ja dann schonmal gar nicht so schlecht aus für den Start. Wenn ihr ein hübsches Pflanzenbecken haben wollt und auch möglichst viele Pflanzenarten darin gedeihen sollen würde ich die Beleuchtung auf min. 4x54W hochschrauben. Die CO2 Anlagen von Dennerle sind gut und es gibt keinerlei Probleme in Puncto Konnektivität zwischen diesen und CO2-Reaktoren anderer Hersteller. Sollten eigentlich bei allen (oder zumindest den meisten) 6mm Schlauchanschlüsse sein. Der Filter sollte reichen, auch wenn ich ihn ne Nummer größer auslegen würde.

Aquasoil ist ein wenig speziell, man muss es zu händeln wissen. Dazu gibt es aber hier im Forum jede Menge Themen und Infos.
 

rotkaeppchen5

New Member
Hallo Andy!

Danke für deine Antwort ... und sorry wegen dem Namen, normalerweise schreib ich ihn eh dazu....
Okay, ich habs fast befürchtet... eine Bekannte meint, wir sollen eine Arcadia Lampe nehmen, die bei 4x 54 w schon einen stolzen Preis hat... hm.
Das mit den Litern stimmt, wir hatten nämlich vorher 150 x 50 x 50 geplant :stumm:

Darf ich noch fragen, warum du den Filter größer auslegen würdest als für 600 L?

Danke nochmal!!
LG
Michaela
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Ah, sorry... hab mich vertan. :-/ Der 2128 ist ja schon das etwas größere Model, der sollte für euer Becken ausreichen. Für ein wenig mehr Bewegung im Wasser kann man ja auch eine Strömungspumpe nehmen.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
LarsMLR.de Planung: Biotop-Aquarium „Bach im Pfälzerwald“ Kein Thema - wenig Regeln 42
P Neues (Südamerika-Aquarium) in Planung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
J Planung XXL Aquarium Beleuchtung 10
S Planung Aquarium Substrate 3
M Planung zu meinem neuen 540L Aquarium Technik 31
R Aquarium Planung Aquarienvorstellungen 0
pauli Aquarium Zeichnung und Planung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 18
Alexander H Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
T Planung eines holländischen Pflanzenaquarium Aquascaping - "Aquariengestaltung" 15
Carol 28 L Becken in Planung Frage des Filters Technik 0
N 1:1 Osmose in Planung - Alte Osmose in Reihe schalten? Technik 4
F Erster Becken in Planung..Fragen.. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
M Hardscape-Planung Emmel 60x35x40cm Aquascaping - "Aquariengestaltung" 5
Renato Nano Riff in der Planung - Könnte etwas Hilfe gebrauchen. Meerwasser Allgemein 19
H Erfahrung mit Daytime ECO und Planung für neues Becken Beleuchtung 0
DarkAqua Planung Paludarium Paludarien 0
Blub Planung Neuanfang Cube Garden Aquascaping - "Aquariengestaltung" 65
P Scapers Tank, Planung und Aufbau Aquascaping - "Aquariengestaltung" 20
F Planung eines kleinen Paludariums + Fragen Paludarien 1
baeripat Planung eines Nano 60l Becken Nano Aquarien 3

Ähnliche Themen

Oben