Pflanzen auf diesem Bild deuten

thecook

Member
Hi Leute, ich habe diesen Thread entdeckt, und das Becken gefällt mir SO gut das ich mir das gleiche gekauft habe:


Der Thread ist schon was älter, und trotz Pflanzenliste die er mal dazu schrieb, kann er mir leider nicht sagen, welche Pflanze z.B. vorne den Bodengrund bedeckt. (1) Ich habe das Bild mal etwas bearbeitet, und versucht einige Pflanzen zu deuten. Allerdings komme ich nicht weiter, und habe manche Pflanzen nummeriert, in der Hoffnung das ihr mir dabei helfen könnt:


Hier die Pflanzenliste:
Vallisneria Nana
Bacopa Caroliniana
Roter Tigerlotus
Cryptocoryne x willisii
Echinodorus Ozelot
Limnophila aquatica
Echinodorus Vesuvius
Ludwigia rubin
Hydrocotyle cf. tripartita
Cryptocoryne crispatula
Rotala rotundifolia
Limnophila indica
Pogostemon erectus
Echinodorus grisebachii
Helanthium bolivianum 'Vesuvius'
Marsilea hirsuta
Blyxa cf. vietii
Hemianthus micranthemoides
Hygrophila polysperma
Rotala wallichii

LG Christian
 

AR_Leuven

Member
2 -> Helanthium bolivianum 'Vesuvius'
4 -> Hemianthus micranthemoides
7 - > Cryptocoryne x willisii
6 -> Cryptocoryne crispatula
5 -> Rotala wallichii (Lichtmangel?)
1 -> schlecht zu erkennen, vermutlich Eleocharis mini sp.
 

AR_Leuven

Member
P.S.: Beim nächsten mal bitte mit Vornamen verabschieden. Das ist hier so üblich und normalerweise Bedingung um überhaupt eine Antwort zu bekommen.
 
Hallo und guten morgen zusammen!

@AR_Leuven
P.S.: Beim nächsten mal bitte mit Vornamen verabschieden. Das ist hier so üblich und normalerweise Bedingung um überhaupt eine Antwort zu bekommen.
Und wo finde ich deinen??? :roll:

@thecook: Name wäre trotzdem von Vorteil :thumbs:

Hier meine Vorschläge:

4: Könnte evlt. auch Rotala sp. Green sein.
$Rotala sp. 'Green'
3:
$Pogostemon erectus
5:
$Cabomba caroliniana var. caroliniana
1:
$Eleocharis sp. "Mini"
 

c-th

Member
Hi Christian,

eventuelle ist im Hintergrund auch Vallisneria australis (bzw. 'gigantea'). Die nana ist glaube ich etwas dünner, ich kann es aber auf dem Bild schlecht erkennen. Ich hatte mal 'gigantea' und die sahen so ähnlich aus. (Insbesondere das lange flutende Blatt auf dem Bild, dessen Spitze genau über dem Filter zu sehen ist.)
Wie gesagt, kann mich aber auch irren :?

Gruß
Carsten
 

Heiko Muth (Sumpfheini)

Aquasabi Mitarbeiter
Teammitglied
Hallo,

5: m.E. weder Rotala wallichii noch Cabomba caroliniana, sondern die Limnophila indica aus der Pflanzenliste. Hübsche, relativ kleine Limno, leider praktisch nur von Aquarianern und nicht im Handel zu bekommen. (ich hatte sie mal eine Zeitlang)
Btw., Limnophila aquatica (aus der Artenliste) kann ich auf dem Foto nicht finden. Die wird viel breiter als die L. indica.

Die Ludwigia 'Rubin' ist die rote Stängelpflanze oben links rechts und rechts sowie beidseits des Pogostemon erectus-Buschs.

6: C. crispatula: das ist speziell C. crispatula var. balansae, Genoppter Wasserkelch. Wird im Handel zwar oft nur C. crispatula genannt, aber unter diesen Namen fallen eigentlich noch weitere Varietäten.

4: Zum Namen Hemianthus micranthemoides siehe Pflanzendatenbank (=> H. glomeratus). Die Pflanze auf dem Beckenfoto könnte vielleicht auch Hemianthus sp. "Amano Pearl Grass" = "Göttingen" sein. Kann ich nicht genau erkennen.

7: Zu Cryptocoryne x willisii gehören mehrere Formen. Die im Becken sieht mir relativ lang- und schmalblättrig aus, darum vermute ich die "lucens"-Form:
$Cryptocoryne × willisii "lucens"

Gruß
Heiko
 

Heiko Muth (Sumpfheini)

Aquasabi Mitarbeiter
Teammitglied
Hallo noch mal,
4: Rotala 'Green' hätte verhältnismäßig größere Blätter, wie rotundifolia. Darum denke ich, das ist der Hemianthus.

Blyxa cf. vietii: die grazile, grasblättrige Stängelpflanze oben rechts, überm 'Ozelot', teilw. hinter der Ludwigia 'Rubin'. Aktueller Name:
$Nechamandra alternifolia subsp. angustifolia
Btw., der Echinodorus 'Ozelot' ist wohl 'Ozelot Green', aber mit den Echi-Zuchtsorten kennen sich andere hier besser aus.

Echinodorus grisebachii: unter den Namen fallen verschiedene Pflanzen, z.B. amazonicus, bleherae, parviflorus. Der einzige grisebachii, den ich erkennen kann, verbirgt sich in der Mitte zw. Helanthium 'Vesuvius' und Pogo erectus: der kleine, kompakte E. grisebachii 'Tropica' (vielleicht noch eher bekannt als E. parviflorus 'Tropica').

Wasserpantscher":nu57l7ci schrieb:
Eure Vorschläge zu 1 sehen so dünn aus. Allerdings sieht der Bodendecker auf den Bildern des Beckens garnicht so dünn aus...
Könnte auch eine Eriocaulon-Art sein. Schau mal hier in der Wasserpflanzendatenbank unter dem Namen.
Halte ich für unwahrscheinlich, die Pflanze sieht kriechend / ausläuferbildend aus. In der Pflanzendatenbank sind noch nicht so irre viele Eriocaulons (wegen Mangels an verlässlichen Infos, aber auch Bildern u. vor allem Zeit), aber mir würde jetzt auch keine Art einfallen, die als Bodendecker wächst. Wäre wahrscheinlich auch in der Becken-Pflanzenliste.
*Ebenfalls spekulier*: Lilaeopsis mauritiana.
Im Rasen eingestreut sind Marsilea-Blätter zu erkennen.

Vallisneria nana: falls die Valli im Hintergrund die Tiger-Vallisnerie ist (im Handel meistens V. spiralis 'Tiger' genannt), zählt die botanisch tatsächlich zu nana: http://www.heimbiotop.de/newsletterNr.26.pdf
V. nana ist eigentlich eine sehr variable Art, aber im Handel ist unter dem Namen nana meistens nur eine sehr schmalblättrige Form.
Die Valli links hinten könnte natürlich auch was anderes sein (Valli-Bestimmung ist teilw. praktisch so gut wie unmöglich), und die mit V. nana gemeinte könnte die unscheinbare Pflanze rechts vom Helanthium 'Vesuvius' sein.

Gruß
Heiko
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Pflanzen Nehmen keine Nährstoffe auf + leichter Bartalgenbefall Nährstoffe 11
Alexander H Immer wieder neue Pelzalgen auf den Pflanzen, Pflanzen wachsen nur mäßig Algen 5
E Wird man Grünalgen auf roten Pflanzen je wieder los? Algen 3
L Belag auf Pflanzen Pflanzen Allgemein 7
D Pflanzen lösen sich scheinbar auf und verlieren Blätter Erste Hilfe 15
X Weißer Belag auf Pflanzen - Reagiert auf Berührung (Gelöst: Glockentierchen) Erste Hilfe 4
E grünalgen auf pflanzen Algen 4
yaty Algenbelag auf allen Pflanzen/Scheiben/Wurzeln Erste Hilfe 2
Danio nigrum Auswirkungen von Temperaturschwankung auf Pflanzen Pflanzen Allgemein 0
B Anpassungsdauer der Pflanzen auf neue LED Leuchte Technik 1
N Pflanzen lösen sich auf und haben Löcher Erste Hilfe 3
Fisch-Maxe Pflanzen direkt auf Soil setzen ? Substrate 3
S Weisser Belag auf Wurzeln bzw. Pflanzen Erste Hilfe 3
S Grüne Punktalgen und Löcher auf langsam wachsenden Pflanzen Erste Hilfe 93
T Kubanisches Perlkraut auf Hardscape pflanzen Pflanzen Allgemein 2
Robin2 Neue Beleuchtung, jetzt dunkler Belag auf den Pflanzen Algen 2
M Pflanzen wachsen auf einer Seite des Aquariums nicht gut Pflanzen Allgemein 0
D Algen/Belag auf Pflanzen bestimmen Algen 3
MasterOfDisaster Pinselalgen auf Deko, Pflanzen und Scheiben Erste Hilfe 36
SalzigeKarotte Pinselalgen, Bartalgen und schwarzer Belag auf Pflanzen Erste Hilfe 3

Ähnliche Themen

Oben