Neue Beleuchtung für 130L - Erfahrung mit 35W?

drfish

New Member
Hallo liebe Flowgrow-Gemeinde,

für meinen ersten Post, werde ich mich erstmal vorstellen.
Ich bin Sönke und bin seit November 08 stolzer Besitzer eines Aquatlantis-Becken (80x50x40). Es ist ein Gesellschaftsbecken mit ein paar Valis, einer großen Amazonas, einer Anubis, Mooskugeln und einer roten Lotusblume. Als Besatz habe ich Panzer- und Antennenwelse, einen Floridaflusskrebs, Fadenfische und einen "Rest" Neons :( . CO² mit Nachtabschaltung ist auch vorhanden.

Obwohl ich recht zufrieden bin, möchte ich meine Beleuchtung nun erneuern bzw. verstärken. Nach reiflicher Überlegung habe ich mich gegen ein Glomat entschieden und für die komplett Erneuerung deralten Standardbeleuchtung. Aus den standardmäßigen 2x 18W (T8 Sylvania Standard) mit ca. 6000K sollen nun (aufgrund der bescheidenen Länge meines Beckens) 2x 35W T5 (Länge 742mm) werden. Für die teuren 35 W habe ich mich entschieden, da die 39W ja leider nicht reinpassen.

Mein Problem liegt in der Auswahl der Röhren. Ich habe 3 Hersteller gefunden, die die Röhren anbieten, leider machen sie dazu keine technischen Angaben außer der Farbtemperatur.

Folgende Röhren habe ich den "engeren" Auswahl:

Sera:
Daylight Brilliant (6000K) + Plant Color (4900K)

Juwel High-Lite:
Day (9000K) oder Colour (6800K) + Nature (4100K)

Dennerle:
Trocal Amazon Day (6000K) + Trocal Special Plant (3000K) oder Trocal Color Plus (leider keine Farbtemperatur)

Hat jemand eine Ahnung was die Röhren für Lumen haben oder hat jemand Erfahrung mit den 35W-Röhren? Gerne nehme ich auch andere Tipps (evtl. andere Kombinationen, etc.) entgegen?

So, nun erstmal vielen Dank fürs Lesen und ich warte auf (hoffentlich zahlreiche) Antworten :D !!!

Schönen Abend noch
Sönke

Tante Edit sagt: Jede Menge Garnelen (Red Crystal und Amanos) sind auch noch da :D !!!
 

Leinad78

Member
Die geringe Auswahl wäre für mich alleine schon Grund genug solch einen Leuchtbalken/Lampe nicht zu kaufen. Ich habe über meinem noch-Becken eine 4x39W Hopar Hängeleuchte drüber. Die Leuchtet zwar auch ein wenig an den Seiten vorbei, dafür sind aber auch die Randbereiche sauber ausgeleuchtet.

Dir gehts aber so wie ich es rauslese eher darum, keine Aufsetzleuchte sondern eine Abdeckung zu verwenden? Dann würde ich persönlich eher nach X*24W T5 gucken. Sind was kürzer, gibts in unzähligen Farben und kosten als Osram 8XX knapp 3 €/stück.
 

drfish

New Member
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.
Wie du richtig vermutest, geht es mir darum eine leistungsstärkere Beleuchtung in meine vorhandene (Original-)Abdeckung einzubauen (meiner Freundin zuliebe), was technisch soweit auch kein Problem ist. Da ich dort aber nur 2 Leuchten unterbringen kann, ist mir die Steigerung von 2x 18W auf 2x 24W zu wenig und der Aufwand zu hoch.

Schönen Gruß
Sönke
 

Leinad78

Member
Moin,

da sollte man dann vielleicht mal die Lumens vergleichen anstatt die Watts? Ich könnte mir vorstellen, das die Sache dann schon eine ganze Ecke besser aussieht. Mein 112L bekommt im Moment 1x39W T5 ab ohne speziellen Reflektor und da gedeit auch Cuba Kraut wunderbar. 2x24W mit den Superreflektoren sollten da schon gut ausleuchten.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Sönke,

vielleicht denkst du anders, wenn ich schreibe, dass 2x24 W mit guten Reflektoren doppelt so viel Licht im Aquarium ergeben wie deine 2x18W (mit Reflektoren).

Gruß, Nik
 

drfish

New Member
Hallo zusammen,
erstmal wieder ein Dankeschön für eure Tipps.

Nach meiner Recherche mit folgenden Röhren würde ich bei einem Wechsel von 2x18W auf 2x24W folgende Steigerung haben:

Röhren:
T8 Sylvania Standard F18W/154 - Daylight - Lumen 1050
T5 Osram FQ 24W/865 HO - Lumen 1600
Gesamtsteigerung im Lumenbereich von 2100 auf 3200. Eine Steigerung von guten 50%...klingt erstmal gut, mag ich aber nicht zu beurteilen.

Wattage/Liter steigt von 0,27 auf 0,37.
Ich dachte jedoch, man sollte in einem AQ eine Wattage/Liter von 0,5 anpeilen...!

Wie eine Steigerung im Lumenbereich bei einem Wechsel auf 35W aussehen würde, weiß ich leider nicht, da ich keine Angaben rauskriege.

Die 24W-Röhren wäre aber auch 4 cm kürzer als meine jetzigen, was doch wiederum eine schlechtere Ausleuchtung der Randbereiche mitsichbringen würde, oder sind die 4 cm uninteressant?

Als Physik-Null bin ich gerade ganz schön verwirrt. Ihr dürft meine Rechnung gerne korrigieren, wenn sie fehlerhaft ist :) !

Schöne Grüße
Sönke
 

Christian

Member
Hi,

ich habe auch gerade eine Abdeckung für ein 80*35*40er (112l) Becken umgebaut auf 2x24W T5. Die Ausleuchtung an den Seiten ist echt nicht gut! Ich habe aus der Not eine Tugend gemacht und die Röhren ganz an eine Seite geschoben und auf der anderen Seite ein dunkleres Versteck für Fische geschaffen, welches sie gerne annehmen. Aber wenn du eine gleichmäßige Ausleuchtung willst würde ich davon abraten. Die T5 Osram FQ 24W/865 HO habe ich auch drin, die gefällt mir sehr gut, die 830er hatte ich auch, das Licht ist aber schon sehr gelblich.

80 ist einfach kein gutes Maß. Am besten richtest du dich nach den Standardlängen http://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtstofflampe Abschnitt "Standardisierung". Bei den Sonderlängen gibt es eben weniger Auswahl und eventuell wirds auch teurer.

Wenn du genug Geld hast würde ich an deiner Stelle auch mal über 70W HCI nachdenken, da hast du zwar auch keine gleichmäßige Ausleuchtung, hat aber auch seinen Reiz. Hier ein Beispiel: sabine68-u138/


Gruß,
Christian
 

DrZoidberg

Active Member
Moin zusammen!
Da ich an der technischen Umsetzung beteiligt sein werde, klinke ich mich hier mal ein. :wink:

Die Lösung mit 2x35W ist der momentane Favorit, mit der Einschränkung das es beim Einbau um jeden Milimeter geht. Die bestehende Abdeckung soll optisch unverändert bleiben. Fassungen und EVG zu montieren sollte kein Problem sein, nur die Gesamtbreite der 35W inkl. Fassungen bereitet uns (mittlerweile) Sorgen.

1.) Hat jemand 35W T5 im Einsatz und kann für uns die Gesamtbreite inkl. Fassungen messen?

2.) Alternativ würde uns auch die Info weiterhelfen, um wieviel Milimeter die Breite (bei T5) durch aufgesteckte Ultra-Seal Fassungen erhöht wird.

Vielen Dank für eure Mühe!
 

Larsmd

Member
DrZoidberg":qcxxytq7 schrieb:
Moin zusammen!
Da ich an der technischen Umsetzung beteiligt sein werde, klinke ich mich hier mal ein. :wink:

Die Lösung mit 2x35W ist der momentane Favorit, mit der Einschränkung das es beim Einbau um jeden Milimeter geht. Die bestehende Abdeckung soll optisch unverändert bleiben. Fassungen und EVG zu montieren sollte kein Problem sein, nur die Gesamtbreite der 35W inkl. Fassungen bereitet uns (mittlerweile) Sorgen.

1.) Hat jemand 35W T5 im Einsatz und kann für uns die Gesamtbreite inkl. Fassungen messen?

2.) Alternativ würde uns auch die Info weiterhelfen, um wieviel Milimeter die Breite (bei T5) durch aufgesteckte Ultra-Seal Fassungen erhöht wird.

Vielen Dank für eure Mühe!
Hiho hier kommt der Retter,
ja ich hab 2x35 Watt über meinem 80x30x45.Ne 80iger Länge hat sich im Nachhinen als echt Mist für (gute) Beleuchtung heraus gestellt aber jetzt geht es ausgezeichnet mit den 35-ern. Habe sogar eine gute Quelle für (einigermaßen) günstige 35 Watt t5-Leuchtstoffröhren mit guten Spektrum aufgetrieben.
Jedenfalls zurück zur Breite habe einen HagenGlomat dran bei mir sind es Recht genau 78,9cm (Du wolltest Millimeter :D )
Und ich kann nur sagen 2x35 sind für 80iger Becken sehr schön!
PS:Ich hätte um so einen Beitrag wie meinen gefleht als ich ne Beleuchtung fürs 80er gesucht hab. 8)
Grüße
Lars
 

drfish

New Member
Hallo Lars,

dein Beitrag hat tatsächlich Seltenheitswert und ich bin Dir verdammt dankbar endlich mal von jemanden zu lesen, der 2x35W in einem 80er Becken hat :top: !!!
Gerettet hast du mich allerdings leider nicht. Da mein Becken ein verdammt ungünstiges Innenmaß von max. zu verbauenden 76cm hat, verfluche ich schon meinen Kauf eines 80ers Becken! Wie konnte ich nur :bonk: ...aber beim zweiten Becken ist man immer schlauer :lol: !!!

Retten könnte mich jetzt noch jemand, der T5-Fassungen in seinem Becken hat, die max. 2cm von der Gesamtlänge der Röhren ausmachen, vielleicht kann jemand von euch bitte bei sich mal nachmessen...(auch wenn ich die Hoffnung auf derart schmale Fassungen aufgegeben habe)?!

So wie es aussieht, muss ich wohl meine Wünsche auf 2x24 oder 2x28W runterschrauben, auch wenn mich an den Röhren die Länge (Kürze) stört, aber meine 18W sind derzeit ja auch nicht länger als die 28W...!

Euch allen nochmal vielen Dank für eure Unterstützung!

Schönen Abend noch!
Sönke
 

Larsmd

Member
Hi,
drfish":2razw5ev schrieb:
Hallo Lars,

dein Beitrag hat tatsächlich Seltenheitswert und ich bin Dir verdammt dankbar endlich mal von jemanden zu lesen, der 2x35W in einem 80er Becken hat :top: !!!
Gerettet hast du mich allerdings leider nicht. Da mein Becken ein verdammt ungünstiges Innenmaß von max. zu verbauenden 76cm hat, verfluche ich schon meinen Kauf eines 80ers Becken! Wie konnte ich nur :bonk: ...aber beim zweiten Becken ist man immer schlauer :lol: !!!

Retten könnte mich jetzt noch jemand, der T5-Fassungen in seinem Becken hat, die max. 2cm von der Gesamtlänge der Röhren ausmachen, vielleicht kann jemand von euch bitte bei sich mal nachmessen...(auch wenn ich die Hoffnung auf derart schmale Fassungen aufgegeben habe)?!

So wie es aussieht, muss ich wohl meine Wünsche auf 2x24 oder 2x28W runterschrauben, auch wenn mich an den Röhren die Länge (Kürze) stört, aber meine 18W sind derzeit ja auch nicht länger als die 28W...!
Sönke
Hahaha ich bin mir (relativ) sicher du hast ein 80er von MP?
So eins hab ich nämlich auch!
Habe es (recht stümperhaft) so gemacht:Ich habe an den Seiten mit einem Bohrer Löcher gemacht und dort die Fassungen reingeklebt. Ich habe dann auch die (echt mies, weil Lichtschluckend gebaute) Futterluken rausgeschnitten.Ich kann morgen ein Foto machen wenn du möchtest.
MfG
Lars
 

drfish

New Member
Hallo Lars,

jo, ein Foto kannst du gerne mal reinstellen. Hab den Glomat nämlich auch noch nie montiert gesehen.
Ich habe übrigens kein mp Aquarium, sondern wie im Anfangspost erwähnt ein Aquatlantis-Becken (Evasion 80)...anzusehen hier: http://www.aquatlantis.com/uk-frame-produtos.php?id_produto=46

Naja, wie dem auch sei, ich werde schon irgendeine Lösung finden...aber "stümperhaft" sollte sie nicht sein :wink: ! Vielleicht hat ja doch noch jemand T5-Fassungen auf Lager, die nicht in der Gesamtlänge nicht mehr als 2 - 2,5cm ausmachen! :top:
 

DrZoidberg

Active Member
Moin zusammen!
Ich hatte Nik per PN nach der Gesamtbreit inkl. Ultra Seal Fassungen gefragt und er hat mich direkt auf ein weit größeres Problem aufmerksam gemacht: Das angepeilte EVG von Methline ist für 2x35W T5 HE Lampen (1449mm) ausgelegt. Da ist es stark zu bezweifeln ob das für eine halb so lange Sondergröße überhaupt geeignet ist... :roll:

Ich habe Mehtline per Mail nachgefragt, auch mit der Bitte mir eventuelle Alternativen zu nennen. Mal sehen wie schnell der Kundenservice dort ist.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D Neue Beleuchtung für 250l Aquarium Beleuchtung 6
H Neue LED Beleuchtung gesucht (für 130x70x60) Beleuchtung 2
jelu Neue Beleuchtung für ein 2m Becken Beleuchtung 77
M Neue Beleuchtung für eine bestehende Aquarienabdeckung Beleuchtung 2
L 54 l Aquarium neue beleuchtung für bodendecker Beleuchtung 3
Raphy Neue Beleuchtung für 80x30x35 Beleuchtung 15
R Brauche Hilfe für neue Beleuchtung Beleuchtung 5
M Neue Beleuchtung für 50er Becken - T5? Beleuchtung 0
Fabi neue Beleuchtung für 240L Beleuchtung 13
S Neue Beleuchtung für mein 130x50x50 Becken Beleuchtung 2
Matz Neue Beleuchtung für ein "neues" Becken Beleuchtung 6
Witwer Bolte 390L (brutto) Becken sucht neue oder gebrauchte LED Beleuchtung, dimmbar mitProfilux Beleuchtung 7
F Juwel LIDO 200 - neue Beleuchtung, aber welche? Beleuchtung 18
J Neue Beleuchtung fürs Fluval Flex 34L (Chihiros) Beleuchtung 1
Robin2 Neue Beleuchtung, jetzt dunkler Belag auf den Pflanzen Algen 2
W Neue Beleuchtung von Daytime Beleuchtung 5
Contenance Neue Beleuchtung im ersten AQ? Einbindung in Abdeckung Beleuchtung 2
M neue Beleuchtung - Vetzy? Beleuchtung 2
A Aquarium Umbau - Neue Beleuchtung und Abdeckung Technik 2
C Neue Beleuchtung da!! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8

Ähnliche Themen

Oben