Gocoon 30 Liter

Goborg

Member
Hi werner !

noch nicht, aber mein garnelen becken, welches wohl bald keins mehr sein wird (mir sterben die biester alle weg :cry: ) wird demnächst umgestaltet, und dann wird das probiert
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
hi Werner,

sieht wirklich vom Wuchs her sehr toll aus. Die Macranda ist auch atemberaubend rot geworden.

Weiter so :top:

Alles in allem ist das Design natürlich arg zugewuchert... jedoch stell ich es mir auch sehr schwer vor eine Struktur in einem so kleinen Becken aufrecht zu erhalten, gerade bei deiner Wuchsgeschwindigkeit. So gesehen ist nämlich eine etwas geringere Wachstumsrate für ein schickes Design doch irgendwie zu bevorzugen, da man länger seine Kreation bewundern kann, bevor wieder gegärtnert werden muss.

Das letzte Bild wirkt besonders hübsch... durch das Licht und die Farben strahlt der kleine Würfel sehr viel Atmosphäre aus.

Grüße
Tobi
 
A

Anonymous

Guest
Hi Tobi,

schön das es gefällt :lol:
ich weis hätte schon vor 2 Tagen einkürzen müssen, nur bekommt jemand einige Pflanzen von mir, deshalb meine Zurückhaltung :wink:
Aber heute ist es dran... :D

Gruß
Werner
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Leute,

so geschafft der Rasen ist gemäht und alle Pflanzen wieder drin :lol:
Ich musste alle Pflanzen raúsziehen, kürzen und wieder neu stecken, man ist da eine Pflanzenmasse raus gekommen... :shock:

Hier mal der Istzustand, das Wasser ist noch trüb..

Gruß
Werner
 

MasterChief

Member
Hallo Werner,
auch von mir ein ganz großes Lob für dieses AQ, ich hoffe der Platz beim Contest ist entsprechend gut ? :)

Es freut mich natürlich besonders die Tonina so zu sehen....


viele Grüße


René
 
A

Anonymous

Guest
Hi Rene,

danke dir :lol: deine Tonina hat nun mitlererweile das ganze Becken vereinahmt, es war alles kompl. zugewuchert so das ich nur noch alles herrausziehen konnte und neu stecken. Diese Prozedur hat mir die Tonina etwas übel genommen, ich hoffe das die sich davon wieder erholt. :(

Gruß
werner
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Timo,

danke dir für das Lob.. :lol: mit der mittleren Lampe beleuchte ich nur 3-5 Std. tägl. es kann sein das bei Bildaufnahme die mittlere Lampe aus gestellt war.
Ja die Schneidetechnik werde ich im großen Becken beim nächsten Layout ebenfalls anwenden, nur dann ganz extrem so das der Hemianthustepich ganz fein auf dem Bodengrund mit kleinsten Blättchen wächst. :wink:

Gruß
Werner
 

Berkley

Member
ich benutze die technik in beiden meiner becken (112l und 18 l), und es klappt wunderbar!
nur im 18er habe ich recht spät mit dem beschneiden angefangen, sodass das ergebnis etwas anders aussieht, aber das hat sicher noch andere gründe...
gruss timo
 

Gabi

Member
Hi Werner, das kleine Becken wird ja immer schöner :shock: Einfach nur wunderschön. Ich stelle mir das
wirklich nicht einfach vor - und dann noch so gleichmäßig

Sag, warum nimmst Du keinen Kescher zum abfischen der Blättchen? Erst das grobe, was oben herum schwimmt und eine Stunde später, wenn sich der Rest an der Oberfläche gesammelt hat, nocheinmal.
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Timo,
ja wenn man zu spät anfängt zu schneiden wird es problematisch, man muss wirklich ganz unten schneiden und teilweise zweimal die Woche, sieht dann anfangs nicht so toll aus, aber später um so schöner :lol:

@Gabi,

Hi Werner, das kleine Becken wird ja immer schöner Einfach nur wunderschön. Ich stelle mir das wirklich nicht einfach vor - und dann noch so gleichmäßig

Sag, warum nimmst Du keinen Kescher zum abfischen der Blättchen? Erst das grobe, was oben herum schwimmt und eine Stunde später, wenn sich der Rest an der Oberfläche gesammelt hat, nocheinmal

schön das es dir so gut gefällt :lol: , im Moment habe ich Probleme mit der Tonina da ich alles rausgezogen habe und kompl. neu gepflanzt habe. Einige Blätter der Tonina werden gelb, sieht im Moment nicht so gut aus..ich habe erst einmal nur noch die Tonina und Hemianthus im Becken wegen Platzmangel :D und hoffe das die sich wieder erholt. Ich sammel die Blätter natürlich erst grob mit feinem Kescher und dann beim WAW sauge ich die Blätter von der Oberfläche ab, geht ganz gut so. :lol:
Jetzt wollte ich Bilder einstellen wie doll das zugewuchert war und die ganze Serie Bilder sind futsch.. :(
Nun ja, könnt Ihr euch ja vorstellen wie das ausgesehen hat, so wie die Tonina sich vermehrt hat.
Hier ein Bild nach dem neu setzen.. man sieht gut wie die sich vermehrt hat obwohl schon einige Triebe den Besitzer gewechselt haben.


Gruß
werner
 

Gabi

Member
Sehr schade mit den Bilder, Werner. So Serien sind immer wieder schön um die Veränderungen zu sehen.

Die Tonina ist ja nicht umsonst eine der schwierigsten Aquarienpflanzen. Ich hab sie mir auch gerade wieder mal gekauft 1,99 das Bund :D (manches mal glaub ich wirklich, sie wissen nicht was sie verkaufen) Aber ich hab natürlich kein Glück mit ihr - viel zu hart ist unser Wasser. Im ungeheizten Garnelenbecken hält sie sich noch am besten, auch wenn ich keine Hoffnung habe.
 

Berkley

Member
hi werner,
ja die tonina schneide ich am unliebsten, weil ich immer irgendwie bedenken habe, dass sie einem dass schneiden und neusetzen übel nimmt.
ab jetzt werde ich die heminathus noch öfters schneiden, auch wenn das ergebnis schon gut ist, aber es hört sich an, als wenn es noch steigerungsfähig wäre:)
gruss timo
 
A

Anonymous

Guest
hallo werner,
Hier ein Bild nach dem neu setzen.. man sieht gut wie die sich vermehrt hat obwohl schon einige Triebe den Besitzer gewechselt haben.

absolut cooles becken, dass soll erstmal jemand nachmachen :top: ...absolut top. da gibts nix mehr zu verbessern ....absolut nix.
melde doch das becken zum AGA an - bitte.... :wink: ..das gibt punkte!

edit: werner, hast du eigentlich hier den komischen pilz verwendet???

@och gabi,
Aber ich hab natürlich kein Glück mit ihr - viel zu hart ist unser Wasser. Im ungeheizten Garnelenbecken hält sie sich noch am besten, auch wenn ich keine Hoffnung habe.
ja das ist normal und net unbekannt, pflanzen wachsen nun mal in weichem wasser besser + co2. wäre ja sooooooo schön wenn man die *wuchsgarantie* mit kaufte gelle ... :wink:

das wird net besser werden, du mußt erst was am wasser drehen... :roll:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Gocoon 30 Liter Teil 2 Nano Aquarien 138
A Besatzfrage 450 Liter Fische 23
B Suche Pflanzen für mein 450 Liter Aquarium Suche Wasserpflanzen 2
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
T Eheim Experience 250 zu klein für 180 Liter Technik 5
F Chihiros LED WRGB II 120cm für ein 400 Liter Aquarium Beleuchtung 4
O Oase Biomaster 350 oder 600 für 128 Liter Aquarium Technik 3
G Düngerkonzept 30 Liter ohne CO2 Nährstoffe 25
N Glossostigma elatinoides mit 30lm/Liter möglich? Pflanzen Allgemein 9
Valiantly Besatz Optimierung 350 Liter Becken Fische 2
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
S Fische für unser 126 Liter Aquarium Fische 2
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 9
nightblue 2kg co2 Flasche hält 4 Wochen bei 350 liter Technik 33
K Besatzfrage 672 Liter Fische 5
S 60 Liter aquarium nach langer zeit Aquarienvorstellungen 2
S Einmach-Nano 5 Liter als Schneckenvase fürs Büro Nano Aquarien 4
S Garnelentauglicher Filter für 54 liter Becken Technik 3
G 160 Liter Gesellschaftsbecken Aquarienvorstellungen 0
K 126 Liter Tanganjika Aquarienvorstellungen 0

Ähnliche Themen

Oben