Dokumentation - Aufbau 300l

gartentiger

Active Member
Hallo Matthias,

Danke für die Begrüßung und Gelingwünsche. Mit den Schwierigkeiten bei den Fotos werde ich versuchen darauf zu achten, nur noch im Querformat zu fotografieren.

Moin Nik,

Logo meine ich es Ernst, sonst hätte ich das Becken besser verkauft. Das Treffen lässt sich sicher mal mit etwas Vorlauf organisieren.

Hallo Nick,

das ist der JBL Sansibar dark. Den mag ich sehr und passt prima zum versteinerten Laub.

Hallo Robert,
schön dass du auch noch da bist. Die Dokumentation findet ich selbstverständlich, vielleicht gibt es dem ein oder anderen Wasserfreund/in eine Anregung oder Motivation, zumindest habe ich viel aus anderen Beiträgen mitgenommen.

@all

Am Becken habe ich am Hardscape nochmal dezent rumgespielt, den Filter installiert (natürlich nur eine Lage grobe Matte) und die ersten Pflanzen gesetzt.



Heute werde ich noch die 10kg CO2-Buddel austauschen und vielleicht noch etwas stengelliges organisieren. Morgen sollte dann auch die programmierbare Zeitschaltuhr für die Hutschiene kommen :paket:

Grüße,
Chris
 

gartentiger

Active Member
Hallo Torsten,

das Hardscape soll später auch im eingewachsen Zustand noch deutlich erkennbar sein, aber natürlich mit der Bepflanzung harmonieren.


@all

Für die Bepflanzung habe ich folgende Pflanzen vorgesehen, die nächste Woche hoffentlich unversehrt geliefert werden.

$Ammannia praetermissa
$Blyxa japonica var. japonica
$Eriocaulon setaceum
$Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba'
$Rotala rotundifolia 'Colorata'
$Syngonanthus cf. inundatus
$Syngonanthus macrocaulon
$Tonina fluviatilis

Die bisher gesetzten Bucen, Farne und Anubias werden dann sicherlich nochmal umgesetzt :glaskugel:

Ansonsten habe ich mir mal das Wasser näher angeschaut. Das Leitungswasser ist Quellwasser mit ner GH von 2-4, der von mir gemessene Leitwert liegt bei ca. 120 Mikrosiemens, im aufgedüngten Becken bei ca. 160. Der Inline Atomizer funktioniert auch, sodass der PH-Wert sich bei einer CO2-Zugabe von ca. 40 Blasen je Minute derzeit bei ca. 6.5 einpegelt. Ansonsten habe ich meinen Söchting Oxidator jetzt schon in Betrieb genommen, um während der Dunkelphasen (derzeit nur 7h Beleuchtungsdauer, davon 2h am Morgen) ein ausreichendes Sauerstoffniveau zu haben.

Die Zeitschaltung funktioniert auch prima. Bei dem Fehlerstrom-Schutzschalter handelt es sich um den Hager CCA225D FI-Schalter 25A mit einer Auslösecharakteristik von 10mA. Das war mir wegen den Arbeiten im und am Aquarium besonders wichtig und war neben dem Faktor Bequemlichkeit der Hauptgrund für die kleine Unterverteilung (IP 65).


Grüße,
Chris
 

gartentiger

Active Member
Vorletztes Wochenende ist mein verbliebene Besatz, vor allem bestehend aus 5 Corydoras sterbai und ca. 20 Amanogarnelen, ins Becken eingezogen.


Am Sonntag gab es einen großen WW und gestern waren die Welse seit langem gut zu Gange. Heute morgen waren die Scheiben entsprechend toll verziert :flirt:

Das Wasser hatte ich mit Seachem Equilibrium rechnerisch um 1°dGH aufgesalzen, der Leitwert liegt jetzt bei ca. 300 Mikrosiemens und der PH-Wert ca. bei 6.1. Der CO2-Dauertest ist grün.



Grüße,
Chris
 

gartentiger

Active Member
Hallo Lars,

Ruhe ist tatsächlich eingekehrt, leider jedoch nur im Becken. Da die anderen kleineren und größeren Baustellen im Haus neben Familie, Haushalt, Job und Garten meine restliche Aufmerksamkeit fordern, bleibt für ernsthafte Aquaristik keine Zeit und Lust über. Die freie Zeit, die ich mir dann gelegentlich gönne, verbringe ich zum Ausgleich bevorzugt mit ein paar Ruten und dem Großen am See.

@nik
Aktuell ist aus logistischen und anderen Gründen das Gästezimmer dran, danach das 2. Kinderzimmer, Bad im OG und Schlafzimmer. Wenn alles klappt wie geplant, kann ich 22 das EG fertig machen. Ob ich dazwischen Ressourcen für's Becken freischaufeln kann? Wird sich zeigen, zumindest haben sich die Prioritäten gewaltig verschoben

Grüße Chris
 

gartentiger

Active Member
Nachdem Junior mich enorm "motiviert" hat, das Becken nochmal anzufassen, kann ich tatsächlich Fortschritte vermelden. So richtig viel Zeit habe ich zwar immer noch nicht, aber ein bisschen nehme ich mir wieder für die Aquaristik..

Vorab, das alte Layout wurde abgerissen und wieder durch eine große dominante Wurzel ersetzt. Das Becken war durch und durch mit Blaualgen, Pinselalgen und immer wiederkehrend grünem Wasser verseucht.

20210316_220859.jpg

Nach der Trockenbestückung sah das im ersten Moment gar nicht so verkehrt aus..

20210317_065216.jpg

Nach knapp 3 Wochen Standzeit kann ich festhalten, dass der Neustart eine gute Idee war.

20210411_172319.jpg

Klar, das Becken braucht noch. Ich bin erstmal froh dass das Becken aktuell in die richtige Richtung läuft..

Grüße Chris
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
themountain Gute Dokumentation über Amazonien Kein Thema - wenig Regeln 1
C Dünge Tagebuch, Dokumentation Nährstoffe 2
MrBaenrae Mein erstes Scape - Fragen und Dokumentation Aquascaping - "Aquariengestaltung" 27
K 450L - Dokumentation einer kleinen Pfütze :) Aquarienvorstellungen 10
A 5300l Paludarium Dokumentation Paludarien 12
T 240L Aqauscape Dokumentation Aquascaping - "Aquariengestaltung" 40
Bast-ey. 20 l - Ein Experiment mit Dokumentation Nano Aquarien 6
R Dokumentation meines ersten Aquascapingversuchs Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
K Dokumentation und Fragen zu LED-Beleuchtung für 450l Beleuchtung 3
A 2560l Aquascape Dokumentation Aquascaping - "Aquariengestaltung" 486
DerMichi Dokumentation eines 20-Liter-Cubes über 2 Jahre Aquarienvorstellungen 3
S 500L Filterlos, Dokumentation Mitgliedervorstellungen 10
eoto Dokumentation 54L Naturbecken Aquarienvorstellungen 6
Ronny 12 Liter Javamoosarium - Dokumentation Aquarienvorstellungen 0
T Links/Literatur zum Aufbau eines Pflanzenaquariums Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
Zillopath Der richtige Aufbau? Substrate 7
Panzerwelsi Hilfe bei Aufbau Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
P Scapers Tank, Planung und Aufbau Aquascaping - "Aquariengestaltung" 20
N Eure Meinung zum Aufbau Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
D Der richtige Aufbau für mein Traumbecken Substrate 3

Ähnliche Themen

Oben