Bitte um Hilfe. Letzter Versuch

ViperSixEleven

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Pflanzen sterben; kein Wachstum; gelbe, durchsichtige, braune Blätter

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Vor 2 Monaten wurden neue LED´s eingebaut (ca. 12.000lm insgesamt)

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:* 2 Jahre

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 120x40x50

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Manado JBL

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* 8 Steine, 2 Wurzeln, Schieferplatten

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:* 8h

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

1x T8 Juwel Daylight 54 Watt (3200lm) (8000K)
1x T8 Juwel Highlight Nature 54 Watt (3600lm) (4100K)
1x eco+ LED-Leiste 33 Watt (3200lm) (5500K)
1x eco+ LED-Leiste 33 Watt (2921lm) (4500K)
1x eco+ LED-Leiste 32 Watt (2886lm) (3500K)


[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Juwel 250 Innenfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* 1x Mech. Filter, 2x Cirax Körbe, 4 x Biologische Filter

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 600 l/h

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Bazooka Atomizer Tube (Micro Diffusor)

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 190/min

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Ja, Dennerle (Aus Glas)

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] JBL CO2 plus

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Twinstar Nano+ (Nicht aktiv zurzeit)

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:* 19.06.2016

Temperatur in °C:* 25 °C

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

JBL Combi Set (Tr??pfchentest)


pH-Wert: 6,8

KH-Wert: 5

GH-Wert: n/a

Fe-Wert (Eisen): 0,05

NH4-Wert (Ammonium): n/a

NO2-Wert (Nitrit): ~ 0,02

NO3-Wert (Nitrat): 5

PO4-Wert (Phosphat): ~ 0,02

K-Wert (Kalium): 20

Mg-Wert (Magnesium): n/a

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Montag, Mittwoch, Freitag, Sonntag: Easy Life Profito (Micros + Eisen) 5ml/Tag
Dienstag, Donnerstag, Samstag: Dennerle NPK Booser Makro-Dünger 20ml/Tag
Alle zwei Wochen: Dennerle V30 Complete Volldünger 6ml/2Wochen


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* 1x alle 2 Wochen ca. 25% (45l)

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Nein

Falls Nein, wie wird das Leitungswasser verschnitten? Angabe im Verhältnis Leitungswasser zu demineralisiertem Wasser: 60% Osmose / 40% Leitungswasser

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Anubias, Vallisneria, Pogostemon helferi, Hydrocotyle tripartita, Hygrophila polysperma, Echinodorus Bleheri, Nymphoides hydrophylla, Eleocharis acicularis mini, Hemianthus callitrichoides cuba, Limnophila sessiliflora (und einige Algen)

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 70%

[h3]Besatz:[/h3] 7 Armano Garnelen, 6 Neons, 2 Trauermantelsalmler, 2 Vittina Semiconica, 1 Dornauge, 1 Rötliche Saugbarbe

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:* ~ 15,6

Leitungswasser GH-Wert:* n/a

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* ~ 83,4

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* ~ 21,6

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* ~ 1,2

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* ~ 6,4

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): ~ 0,05

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hallo,

seit 2 Jahren versuche ich nun mein Aquarium in einen für mich akzeptablen Zustand zu bekommen.
Erst gab es zu wenig licht, das habe ich jetzt behoben. Aber der Pflanzenbestand ist trotzdem rückgängig.
Bilder im Anhang.

Bitte um Hilfe, da ich kurz vor dem Aufgeben bin.
 

Anhänge

  • 13472413_1079457702131339_1399308404_n.jpg
    13472413_1079457702131339_1399308404_n.jpg
    81,2 KB · Aufrufe: 539
  • 13474186_1079457735464669_1821640766_n.jpg
    13474186_1079457735464669_1821640766_n.jpg
    51,7 KB · Aufrufe: 539
  • 13487608_1079457665464676_89036136_n.jpg
    13487608_1079457665464676_89036136_n.jpg
    84 KB · Aufrufe: 539
  • 13492848_1079457628798013_160424986_n.jpg
    13492848_1079457628798013_160424986_n.jpg
    75,1 KB · Aufrufe: 539
Hi

Auf jeden fall mehr Pflanzenmass und ich würde auf jeden fall schonmal den no3 wert au f 20-25 anheben über z.b. aqua rebell gh boost n . den phosphat wert würde ich auch auf stoss nach wasserwechsel auf 1mg anheben und dann über die woche bis zum nächsten wasserwechsel auslaufen lassen.

Aber sollen andere auch noch was dazu sagen.
 

Roger

Active Member
Hallo und willkommen bei Flowgrow!

Es wäre sehr nett, wenn Du in Zukunft Deinen Namen unter den Beitrag setzen würdest.

Was Dein Becken betrifft, solltest Du zuerst einen ganz großen Wasserwechsel machen (90%) und die Wasserwerte auf ein Maß einstellen, das es den Pflanzen ermöglicht zu wachsen.

Den Weg dorthin zu finden, sollte Dir dieser Beitrag ermöglichen:
Der Weg zum optimalen Düngesystem

Pflanzenmasse sollte dann natürlich auch erheblich aufgestockt werden.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo,

Name und Gruß wäre nett, ist hier erwünscht und erhöht auch die Wahrscheinlichkeit auf Antwort. ^^

Dein Problem finde ich eher übersichtlich. Wegen des Manado solltest du konsequent und erst einmal eher reichlicher düngen um das zu sättigen , aus dem gleichen Grund größere Wasserwechsel, gerne deutlich >50%/Woche und vor allem den Filter sukzessive leermachen. Für den geringen Besatz ist die Filterung völlig oversized.

Gruß, Nik
 

ViperSixEleven

New Member
nik":3kvtjwq9 schrieb:
Hallo,

Name und Gruß wäre nett, ist hier erwünscht und erhöht auch die Wahrscheinlichkeit auf Antwort. ^^

Dein Problem finde ich eher übersichtlich. Wegen des Manado solltest du konsequent und erst einmal eher reichlicher düngen um das zu sättigen , aus dem gleichen Grund größere Wasserwechsel, gerne deutlich >50%/Woche und vor allem den Filter sukzessive leermachen. Für den geringen Besatz ist die Filterung völlig oversized.

Gruß, Nik

Danke für die Antworten! Ich werde eure Tipps ausprobieren.
Sorry, nächstes Mal mit Gruss. :)

Nick
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
L Kombination Tagesdünung und Stoßdüngung bitte im Hilfe - leider Anfängerfrage Nährstoffe 3
L Fadenalgen und diverse weitere Grünalgen wollen nicht mehr verschwinden. Ich bitte um Hilfe! Erste Hilfe 6
B Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung Algen 8
G Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung Algen 3
mandymariaf Nitritvergiftung meiner Posthornschnecken? Bitte um Hilfe Schnecken 4
I Bitte Hilfe =) Artenbestimmung 2
mandymariaf Welche rötliche Pflanze ist das? Bitte dringend um Hilfe Artenbestimmung 5
T Bitte Hilfe: Richtige Beleuchtung für Neustart 240l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
S Bitte Hilfe bei Algenbestimmung!? Algen 4
Ynonne Algenexplosion, brauche bitte Hilfe Erste Hilfe 14
Kubota TC420 und LDD-700mA bitte Hilfe Beleuchtung 2
Ynonne Bitte um Hilfe, wie berechnen bei verschiedenen Wasserwerken Nährstoffe 21
S Algen in Betta Becken - bitte um Hilfe Erste Hilfe 1
Ynonne Bitte, brauche Hilfe, welche Alge ist das? Algen 11
B Anubias und Javafarn gehen ein , Bitte um Hilfe Erste Hilfe 22
Earl Grey Ich bitte euch sehr um Hilfe Erste Hilfe 17
S Brauche bitte Hilfe bei Düngeumstellung Erste Hilfe 7
A M Ramirezi GeschlechtBestimmung bitte um hilfe mit Bilder Fische 6
S hilfe bitte, pflanzen wachsen nicht mehr. Pflanzen Allgemein 6
S sind das Algen? bitte um Hilfe Kein Thema - wenig Regeln 0

Ähnliche Themen

Oben