Algenplage und fischkrankheit. Hilfe für einen Anfänger

Kaffeadiccct

New Member
Hallo Leute
Ich hab in meinem Aquarium seit einer Woche meinen ersten Besatz
12 Neons
2 kakadu-Zwergbuntbarsche

Neben einem Neon der ein ausgeprägtes Revier verhalten zeigt hat mein Männlicher Barsch einen langen Faden der im aus dem After hängt (Bild). Kann mir jemand was das ist und was zu tun ist.
Desweiteren habe ich einen Algenbelag der sich über meiner Nadelsimse ausbreitet. Ich denke es sind Blaualgen. Sollte ich da eine Dunkelkur machen? Ich hau schon ungerne Chemie in meinen Abfluss und dann in ein geschlossenes Biotop...Naja.
Und auf einigen Blättern sind Algen mit weißen kräftigen Fäden.
Freu mich über Hilfe
LG
Béla
 

Anhänge

  • 20210707_210321.jpg
    20210707_210321.jpg
    761,3 KB · Aufrufe: 35
  • 20210707_210454.jpg
    20210707_210454.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 35

Lixa

Well-Known Member
Hallo Béla,
Das sind leider zu wenige Informationen. Da kann ich nur generelle Informationen geben.

Du hast auf jeden Fall Cyanobakterien, die unbedingt bekämpft werden müssen. Die schnellste und günstigste Methode ist erstmal die Bakterien abzusaugen.

Dazu kannst du ergänzend mit H2O2 oder Easycarbo befallene Stellen mit der Einnebelmethode behandeln. Nach jeder Behandlung sollten neue Bakterien eingebracht werden um die Cyanobakterien zu verdrängen.

Viele Grüße

Alicia
 

Ähnliche Themen

Oben