80x40x40

Moin zusammen,
ich wollte euch mal mein 80x40x40 vorstellen.

Hardware
Aquahaus Aquarium 80x40x40, klar verklebt
Unterschrank wave 80x40 in dunkelbraun
JBL e701 ecoline
Glaswaren von Aquasabi :thumbs:
Aufsatzleuchte 4x 24W T5
500g CO2- Flasche
Dennerle Nano CO2

Bodengrund
ADA Aquasoil New Amazonia, 21l

Düngung
AR Macro Basic NPK
AR Micro Basic Eisenvolldünger, später Mikro Spezial Flowgrow
Easy Life Easy Carbo

Hardscape
Minilandschaft
Moorkienwurzeln

Pflanzen
Eleocharis parvula
Blyxa japonica
Staurogyne repens
Rotala indica
Pogostemon errectum
Fissidens fontanus
Mini-Christmasmoos
Hygrophila pinnatifida
Ranunculus

Besatz (geplant)
20 Hyphessobrycon amandae
Red-Fire Sakura
White Pearl
Yellow Fire


Das Scape habe ich am Dienstag abend bis spät in die Nacht eingerichtet, nachdem der Schrank mal nach 4 Wochen Wartezeit endlich da war... Werksferien :pfeifen:

Ich würde mich über zahlreiche Kommentare und Verbesserungsvorschläge freuen :bier: !
 

Anhänge

  • P1000486.JPG
    P1000486.JPG
    104 KB · Aufrufe: 1.972
Hey Leute,

es ist zwar noch ein bisschen hin :pfeifen:, aber ich überlege schon seit einiger Zeit, ob ich zu den 20 Hyphessobrycon amandae noch ein anderes Pärchen setzen sollte...Ich dachte an ein Paar Dario Dario. Da der Barsch nicht größer als 3cm wird, wird er wohl kaum Garnelen verzehren...
Vielleicht habt ihr noch ein paar Ideen oder Ratschläge, welche Fische ich noch zu den Hyphessobrycon amandae setzen könnte.
Zu Beachten ist nur, dass ich nur ca. 128l zur Verfügung habe und auch keine Abdeckung habe (Keine springenden Fische und auch nach Möglichkeit keine Schwarmfische. Sie sollten auch nicht allzu groß sein und auch nicht die größeren Garnelen fressen...).
:tnx:
 
Hey Cyril,

erstmal danke für das Lob.

Das ist wahrscheinlich am besten, einfach nur ein paar Otocinclus zu den Hyphessobrycon amandaes zu setzten. Ich dachte da ja an Otocinclus sp. "Negro"...Oder an Otocinclus macrospilos...
:tnx:
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

Die Anordnung der Wurzeln finde ich sehr gradlinig und für meinen Geschmack fehlt Stein. Die verwendeten Steine sind sehr klein und werden später unter der (hoffentlich) wachsenden Pflanzenmasse verschwinden.
Die O.negros sind derzeit unheimlich schwer zu bekommen, da musst du schon Glück haben. Dario dario ist ein interessanter und farbenfroher Fisch, der jedoch nur Lebendfutter frisst und von daher ein spezieller Kostgänger ist. Bei mir hat die Haltung von Zwerggarnelen und Dario-Arten in einem Becken immer gut funktioniert. Die Darios gehen nicht an größere Garnelen, Jungtiere dienen aber als Futter. Das erleichtert die Haltung von Darios ein wenig.
 

-serok-

Active Member
Tach auch!

FloM":11838fwc schrieb:
ich vermute er meint rechts und links die beiden geraden Äste ;)
Jow, zum einen, daß die Äste sehr gerade sind, zum anderen wie dieses Äste angeordnet sind. Es wirkt sehr künstlich, nicht natürlich. Ich behaupte jetzt mal ganz frech, daß man damit mehr anstellen kann. Und ich bleib dabei... mehr Stein muss rein! :wink:
 

FloM

Member
Hey sebastian,

ich habe vom Umbau noch etwas minilandschaft über (ca 5 kg). Etwas Holz habe ich auch noch. Musst du mal (oder Simon) vorbeikommen ;).
 
Moin Flo,
das ist sehr gut, dass du noch Minilandschaft über hast :gdance: .
Ich muss aber erst mal gucken, wann ich die Steine und das Holz abholen kann...Aber im Laufe der Woche klappt das bestimmt.
:tnx:
 
Moin zusammen,
hir mal ein kleines Update.
Es sind ein paar Pflanzen in den letzten Wochen hinzugekommen.
-Utricularia graminifolia
-Eleocharis acicularis (sieht man noch nicht)
-Bolbitis heudelotii
-Javafarn

Ein paar Bewohner sind auch dazugekommen.
-viele White Pearls
-14 Hyphessobrycon amandae
-6 Otocinclus macrospilus

Außerdem habe ich noch 6l Soil reingegeben und die Wurzeln anders gestellt.
 

Anhänge

  • P1000654 ff.jpg
    P1000654 ff.jpg
    233,2 KB · Aufrufe: 1.174
  • P1000649 dd.jpg
    P1000649 dd.jpg
    302,5 KB · Aufrufe: 1.174
Moin,
hier mal ein kleines Update.
Es wächst alles gut und die Fische sind munter :grow: .

Hier das Bild
 

Anhänge

  • P1000866.jpg Änderung.jpg
    P1000866.jpg Änderung.jpg
    226 KB · Aufrufe: 997

Anferney

Active Member
Hi Sebastian
kommt richtig gut das Becken
Nur finde ich die Äste links und rechts etwas sehr dominant
überleg mal ob du da eventuell noch Riccardia drauf pflanzen kannst
LG
Frank
 

Ähnliche Themen

Oben