54 Liter Neustart

olli0408

Member
Hallo,

durch dieses Super Forum bin ich animiert worden noch ein Becken einzurichten :D

Das 54 Liter Becken wird mit zwei T5 Leuchtstoffröhren a 24 W (1x Dennerle special plant und 1x Tageslicht) für 10 Stunden beleuchtet.
Ich habe einen HM in die selbstgebaute Rückwand integriert und führe Bio-CO2 hinzu.
Düngen tue ich mit einem Eisenvolldünger 0,2 ml am Tag.

Bepflanzung:
2 x Eleocharis acicularis /naaldgras
2 x Christmas moss
2 x Bacopa myriophylloides
1 x Cardamine lyrata
2 x Hemianthus callitrichoides
1 x Micranthenum micranthemoides
2 x Pogostemon helferi
2 x Sagittaria subulata

Freue mich über mögliche Verbesserungsvorschläge bezüglich der Düngung.

LG
Oliver

 

Tommi

Member
Hey!

Schöne Rückwand! Kannste mal posten wie du die gebaut hast?

Habe eine ähnliche selbstbau-Konstruktion aus Moltofill, Wurzeln und Epo-Harz.

Ich hätte an deiner Stelle viell. ne schwarze Filtermatte für den Filter genommen, das blau sticht noch ein bisschen raus... wird aber früher oder später sowieso dreckig-braun-grün^^

MfG Tommi.
 

olli0408

Member
Hallo,

ich wollte nur mal die Entwicklung von meinem kleinen Projekt zeigen. Mittlerweile läuft das Becken seit 26 Tagen.
Der anfänglichen Bildung von Kiesel- und fadenalgen bin ich mit täglicher zugabe von 0,6 ml Easy Carbo begegnet.
FE liegt bei 0,05 und die Pflanzen assimilieren sehr gut.
Seit drei Tagen sind auch die ersten Garnelen eingezogen :)
Zwei von ihnen haben es allerdings vorgezogen wieder auszusteigen, um ihr Glück auf dem Wohnzimmerboden zu suchen :(

Ich freu mich über Anregungen und Verbesserungsvorschläge :lol:

LG
Oliver
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Oliver,

entwickelt sich ja wirklich sehr schön dein Becken. :top:
 

Sabine68

Active Member
Hi Oliver,

gefällt mir auch - ich würde es einfach mal weiter wachsen lassen.
 

olli0408

Member
Hallo,

vielen Dank Sabine und Tobi für Euer Lob :D

Vorerst werde ich es tatsächlich wachsen lassen und die Entwicklung abwarten.

LG
Oliver
 

olli0408

Member
Hallo,

da sich die Becken bei vielen von euch toll entwickelt haben, dachte ich, daß ich auch mal wieder ein kleines Update einstellen könnte. Die Pflanzen wachesen eigentlich ganz gut, allerdings ist die Cardamine lyrata fast weiß ! Woran kann das liegen?

Desweiteren ist mir das Moos auf dem Holz als x-mas Moos verkauft worden und ich habe da so meine Zweifel :?

Über Kommentare und mögliche Antworten auf meine Fragen, würde ich mich freuen :)

Schöne Grüße

Oliver
 
Hi Oliver,

du hast da ein super Becken, ein großes Lob von mir!

Das dunkle Moos in der Mitte hinten, welches ist das?^^

Dein P. helferi wird ja immer weiter eingeengt, deine Pflanzen scheinen super zu wachsen.

Mit freundlichen Grüßen, Sebastian.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben