430L - "Big Wood"

Anferney

Active Member
Hi ihr!
Ich möchte euch heute mal mein neues Projekt vorstellen
Ich möchte es in Flowgrow-Augen nicht als "Scape" bezeichnen, obwohl ich es in meinen Augen dennoch so nennen würde ;)
Bei diesem Becken werde ich auch mehr auf die Ansprüche der Fische achten wie auf Pflanzen und Gestaltungsaspekte :)
Das Becken hat die Maße 120*60*60 und somit fasst es ca 430 Liter Wasser :)
Geschenkt hab ich das Becken bekommen weshalb ich mich auch dafür entschieden habe es zu nehmen :) Danke Jessi und Helmut!!
Nach kurzen Überlegungen war für mich klar, dass ich mir mit dem Becken einen von meinen 2 Träumen erfüllen möchte und zwar Skalare zu halten.
Da ich diesen Monat doch relativ knapp bei Kasse bin wurde da vorerst ein Low-Budget Projekt draus :)
Eingebaut/-geklebt ist in dem Becken eine 3D-Rückwand in Steinoptik, die mir persönlich auch gefällt und ich hab sie aus diesem Grund auch drin gelassen :)
Den Raum hinter der Rückwand hab ich mir gleich zu Nutze gemacht und hab jenen als Platz für Filtermaterial genutzt und dann noch ne Kreiselpumpe(1200 L/h) dahinter gepackt sodass die Rückwand jetzt als Filter läuft :) :idea:
Da von den 2 Leuchtbalken bei einem das EVG durchgebrannt war läuft das Becken jetzt momentan mit 2*39 Watt im Hinteren rechten Drittel. Doch kommt Zeit, kommt Geld, kommt Licht :)
Doch eins nach dem anderen. Erstmal soll das Becken laufen und meinetwegen auch mit Low-Light Pflanzen. Was nicht wächst wird ausgetauscht.
Zusätzlich läuft momentan auch noch mein eingefahrener Fluval 105 von meinem 73 Liter Becken an dem Becken weil selbiges undicht geworden ist und ich den Besatz schon rüber setzen musste. Ich werde natürlich brav auf alle Werte achten, dass da auch nichts passiert. Mach das ja nicht zum ersten mal :)
Also Momentaner Besatz: 10 H. amandae, ein paar Amanos und unzählige Rückenstrichgarnelen und schwarze TDS
Nunja gestalterisch angelehnt hab ich mich an Ollis Becken Wild, Wild & Green
Danke schonmal für diese "Vorgabe"
Bodengrund sind ca 10 kg Quarzsand und 40kg Basaltsplit, der aber noch ne Schicht ADA Soil Amazonia II drüber bekommt(den gebrauchen aus meinem alten Becken).
An Pflanzen sind bis jetz Vallisneria, M.p. "short narrow leaf" verschiedenen Moosen, Blyxa japonica und eleocharis parvula.
Es wird noch einiges an Pflanzen folgen, aber immer mit der Ruhe. Wie gesagt kommt Zeit, kommt Geld, kommen Pflanzen ;)
Dekorationsgegenstände sind nur Wurzeln. Die grösste Hauptwurzel kam von Alex, danke hierfür, geiles Teil!
Nun ja genug Palaver jetzt lass ich Bilder sprechen :)
Die ersten Bilder sind Handy Bilder und somit weniger brauchbar aber man kann was erkennen :)
LG
Frank
 

Anhänge

  • DSC_0119.JPG
    DSC_0119.JPG
    237,3 KB · Aufrufe: 4.831
  • DSC_0118.JPG
    DSC_0118.JPG
    241,9 KB · Aufrufe: 4.832
  • Foto0522.jpg
    Foto0522.jpg
    558,6 KB · Aufrufe: 4.831
  • Foto0520.jpg
    Foto0520.jpg
    713,8 KB · Aufrufe: 4.832
  • Foto0518.jpg
    Foto0518.jpg
    599,5 KB · Aufrufe: 4.831

Alex82

Member
Hey Frank!

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, find ich es wirklich shön! :top:
Freut mich sehr, dass die Wurzel so gut passt!
Hier stört mich nicht mal das sehr gelbe Wasser.

Scalare find ich auch super und bin schon gespannt auf die ersten Bilder mit Bewohner!
Viel Spaß weiterhin damit und fleißig Updaten :D
 

Pit

Member
Na, die Wurzel kann man zu Recht mit Big bezeichnen, ein tolles Teil. Bin gespannt, wie es weitergeht mit so einem
grossen Becken aber mit der Wurzel wird es bestimmt mit dem Design nicht schwer. Achso wegen Trübung. Sezte
Dir doch ein paar Muscheln rein als Filtrierer, die leisten als "biologischer Filter" erstaunliches und sehen auch noch
toll aus. Wenn Du eine gute Adresse für Muscheln brauchst, sag Bescheid, dann gebe ich sie dir per PM:

Liebe Gruesse
Pit
 

Anferney

Active Member
Huhu
Alex82":7y4djhy3 schrieb:
Wie schon an anderer Stelle geschrieben, find ich es wirklich shön! :top:
Freut mich sehr, dass die Wurzel so gut passt!
Hier stört mich nicht mal das sehr gelbe Wasser.

Scalare find ich auch super und bin schon gespannt auf die ersten Bilder mit Bewohner!
Danke Alex ja das mit den Bewohnern wird noch etwas dauern wie gesagt kommt Zeit, kommt Geld, kommt Fisch :D

Pit":7y4djhy3 schrieb:
Achso wegen Trübung. Sezte
Dir doch ein paar Muscheln rein als Filtrierer, die leisten als "biologischer Filter" erstaunliches und sehen auch noch
toll aus.
Hi Pit also ich brauch keine filtrierer weil ich klares wasser habe
das hat nur nen gelbstich und der stört weder mich noch alex :D
LG
Frank
 
Hey mein Süßer

also jeder nichts anderes macht als vor diesem Becken nieder zu kniehen und dir die Füße zu küssen ist selbst Schuld!

Ich finde es hammer geil und einfach zum verlieben!!!

Kann nur hoffen das du uns mit vielen Berichten und Fotos beehren wirst!!!!


An dieser Stelle - du hast absolut das Händchen dafür!!

LG Chrissi *knuddel*
 

ceffi

Member
Re: 430L - "Big Wood"

Hallo,

tolles Projekt nir pass ein bissel auf die zwerggarnelen auf wenn du skalare halten willst.

Lg
Ceffi
 

Stella Ria

Member
Hallo Frank.

Die riesige Wurzel ist tatsächlich ein Hingucker. :shock:

Sieht schick aus. Bin schon gespannt auf den Einzug der Skalare.

LG
 

Anferney

Active Member
Hey hey!
Find ich toll dass das Becken so viel Anklang findet.
Danke schonmal für eure Kommentare
ceffi":7xntu151 schrieb:
pass ein bissel auf die zwerggarnelen auf wenn du skalare halten willst.
Stella Ria":7xntu151 schrieb:
Bin schon gespannt auf den Einzug der Skalare.
ja da hab ich auch shcon dran gedacht aber was muss das muss...
werde ja versuchen erstmal alles zuwachsen zu lassen bevor Skalare einziehen
Es wird auch noch bis Oktober dauern bis die kommen denke ich :)

Stella Ria":7xntu151 schrieb:
Die riesige Wurzel ist tatsächlich ein Hingucker. :shock:
moss-maniac":7xntu151 schrieb:
Wow - was 'ne Wurzel Frank - Neid!!!
:top:

Und wie geil die is :D
ich finds genial
Alex is der beste :D
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

alos ich finde es auch sehr schön... die Wurzel macht unheimlich was her :). Lediglich die Rückwand.... arghs, aber dir gefällt sie ja ;).
 

Anferney

Active Member
Wow...
Ein Mann mit Rotem Namen... :D
Ja wie gesagt 1. war die Rückwand schon drin und 2. gefällt sie mir...
Aber freut mich dass dir der Rest soweit gefällt
Danke für deine Einschätzung :)
LG
Frank
 

Nessayah

New Member
..... ich finds toll .....

:D

Gruß Helmut

p.s. ich finde / fand die Rückwand auch schon immer toll, nur leider kommt die Struktur auf den Fotos nicht rüber....
RL echt schön
 

Ähnliche Themen

Oben