Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Julia » 19 Feb 2011 00:26
Hallo Forum,

ich habe hier jetzt schon ein paar mal gesehen, dass es möglich ist, Staurogyne emers aus dem AQ rauswachsen zu lassen.

Ich habe das auch schon probiert, indem ich einzelne Stängel kurz unter der Wasseroberfläche an einer Wurzel fixiert habe. (offenes AQ)
Nur irgendwie wird das bei mir nix - die Pflanze kümmert vor sich hin, bekommt nur kleine, gelbe Blätter und wächst insgesamt überhaupt nicht.

Wie funktionierts also? Ich würde sie mal gerne blühen sehen :)...
lg, Julia - Mein Aquarien Blog
http://wassergarten.wordpress.com/
User avatar
Julia
Posts: 754
Joined: 29 Nov 2009 13:27
Location: Würzburg
Feedback: 44 (100%)
Postby bub » 19 Feb 2011 02:19
Hallo Julia,
ich habe mal vor längerer Zeit ein Stück Staurogyne in eine dunkle Ecke im Becken normal in den Boden gepflanzt. Sie ist daraufhin senkrecht nach oben gewachsen und hat dann die Oberfläche erreicht. Das Becken ist ohne Bodengrund 34cm hoch.
Leider habe ich auf allen Becken Deckscheiben, so dass ich sie dann abgeschnitten habe.
Grüsse aus Freyburg,
Steffen
User avatar
bub
Posts: 119
Joined: 01 May 2009 18:53
Location: 06632 Freyburg
Feedback: 1 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie Javamoos Emers auf Wurzeln festwachsen lassen? drystart
Attachment(s) by JohnK » 11 Feb 2011 20:24
15 4232 by blue View the latest post
16 Apr 2011 14:13
Staurogyne sp. "Bihar" emers blühend
Attachment(s) by flashmaster » 12 Oct 2014 12:58
0 598 by flashmaster View the latest post
12 Oct 2014 12:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest