Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Tobias Coring » 19 Jul 2012 11:51
Hi,

ich wollte euch kurz unseren Kübel vor dem Büro vorstellen.



Bepflanzt mit:

Myriophyllum sp. "Roraima"
Murdannia keisak
Cyperus sp. "rotundus"

sowie etwas Rotala sp. green und Ludwigia brevipes, die man auf dem Foto aber nicht erkennt.

Es ist kein Substrat im Eimer, lediglich Wasser. Gedüngt wird mit Makro Basic Estimative Index und Mikro Basic Eisenvolldünger.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9943
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby -serok- » 19 Jul 2012 12:04
Tach auch!

Fein gestalteter Kübel! :D Sieh mal einer an was man alles easy wachsen lassen kann. Bekommt der auch Vollsonne ab oder eher Halbschatten?
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Tobias Coring » 19 Jul 2012 12:06
Hi,

der bekommt in den Morgenstunden volle Sonne ab. Ab Mittags ist er im Schatten stehend.

Die Pflanzen wachsen mittlerweile (nach guter Düngerzugabe) auch sehr üppig. Mit knapper Düngung sah es da total anders aus.... da wurden die Pflanzen erstmal gelb und rötlich.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9943
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Sumpfheini » 19 Jul 2012 14:53
Hi,

nur das Cyperus ist in Erde. Wächst noch in dem Topf, in dem es vor einigen Wochen als Gartenteichpflanze gekauft wurde. Wäre vielleicht jetzt größer, wenn ich es gleich in einen größeren Container umgepflanzt hätte.
Das wird im Teichpflanzenhandel als "Cyperus rotundus" gelabelt. Der Name stimmt aber sicherlich nicht. Echtes Cyperus rotundus sieht deutlich anders aus, ist keine Sumpfpflanze, aber in wärmeren Ländern weltweit ein schlimmes Ackerunkraut mit unterirdischen Knollen. Wurde schon als "world's worst weed" bezeichnet.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5213
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
4 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest