Post Reply
77 posts • Page 1 of 6
Postby Adrie Baumann » 06 Sep 2010 08:42
Hallo zusammen,

da es mich wieder in den Fingern gejuckt hat, habe ich am WE ein Neues Layout gestaltet, allerdings ist mir bisher noch kein geeigneter Name eingefallen. Evtl. könnt ihr mir ja helfen.

Wie ihr seht, wurde das Becken jetzt eher im Iwagumi-Stil gestaltet, da mir das andere Layout zu viel Arbeit gemacht hat und ich leider momentan nicht die Zeit für die Aufwendige Pflege habe. Somit besteht das Layout nun aus Drachensteinen (wobei noch einige kleie Steine durch größere erstetzt werden müssen. Und roten Moorwurzeln, wo auch noch einige Äste ergänzt werden. Die Bepflanzung besteht momentan nur aus Blyxa japonica, Rotala rotundifolia, HCC, Christmasmoos. Folgen sollen noch Staurogyne Spec. und Fissidens.

Ansonsten lasse ich erst mal die Bilder vom Wochenende sprechen und bin auf eure Meinungen gespannt..

13023

13024

13025

13026

13027

13028

13029

13030

13031

13032

13033

13034

13035

13036

13037

13038

13039

13040

13041

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby alex1978 » 06 Sep 2010 10:28
Hallo Adrie,

das arme Sunny Clearance. :(
Das neue Layout gefällt mir jedoch sehr gut. :top:
Vor allem die Steine links finde ich super angeordnet. :top:
Aber dann du Blyxas. Für mich hast du das zu gut gemeint. Im Hintergrund ok, aber nicht mehr. (Bis bild 12-13)
Diese verschlucken die schön angeordneten Steine schon jetzt, was ist wenn sie breiter und größer werden.
Mir würde da eher was kleineres oder grasartiges besser gefallen, Eleocharis parvula zum Beispiel.
Finde eben das Layout richtig gut und wäre schade, wenn es in den Blyxabüschen untergeht.
Bin auf jedenfall gespannt wie es sich weiter entwickelt.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 542
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Adrie Baumann » 06 Sep 2010 10:59
Hi Alex,

die Befürchtung habe ich auch, deshalb müssen ja auch noche einige größere Steine her, die die kleineren ersetzen, denn die Parvula kommt mir nie wieder ins Becken :evil: Die ist ja in der Pflege absolut besch... :x Wenn man keine anderen Bodendecker hat, geht das ja evtl. noch, aber nicht mit anderen zusammen.

Wie gesagt, endültig fertig stellen werde ich es wohl am WE, aber mich freut es schon mal, das es dir gefällt :D

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Mox » 06 Sep 2010 14:25
Hi Adrie,
dein Becken hat ja schon einiges mit sich machen lassen...man erkennt aber recht gut, wie du dich immer mehr steigerst Daumen :top: !

Nun gut das mit den Steinen ignoriere ich jetzt einfach, vll. findest du ja noch ein paar größere, jedoch das Layout finde ich sehr gelungen!

Viel Erfolg weiterhin Drück dir die Daumen!
Gruß

Lennart
User avatar
Mox
Posts: 528
Joined: 07 Sep 2009 07:59
Location: Bordesholm SH
Feedback: 4 (100%)
Postby Zinnus » 08 Sep 2010 08:10
Hi,

Ich hab noch gesagt ich schreib mal was. :D

Sieht gut aus! Allerdings bin ich nicht so der Fan von Iwagumi's. Des ist aber echt toll.

mfg
finn
(garnelenfreund. :D )
User avatar
Zinnus
Posts: 253
Joined: 13 Jun 2010 14:35
Feedback: 1 (100%)
Postby Adrie Baumann » 08 Sep 2010 15:40
Hi Finn,

danke dir :D Cool das du dich gemeldet hast :wink:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Jagahansi » 08 Sep 2010 15:47
Hallo Adrie,
schade, dass Du Sunny Clearance aufgelöst hast, hat aber bestimmt auch sehr viel Arbeit gemacht :D
Zu deinem neuen Layout:
Ich finde die Balance zwischen den beiden Layouhälften falsch. Außerdem ist mir die linke Seite zu künstlich. Ich wüsste zwar nicht, wie ich es besser machen würde, aber die ganzen Steine, die aus dem Boden nach oben zeigen - und das im selben Winkel - sehen wirklich sehr strikt angeordnet aus. :wink:

Meine Meinung, Dir muss es gefallen :D

LG Lukas

Edit: Achja, die Blyxas werden die Steine überwuchern ;)
User avatar
Jagahansi
Posts: 303
Joined: 09 Apr 2010 13:54
Feedback: 5 (100%)
Postby Adrie Baumann » 08 Sep 2010 15:55
Hi Lukas,

ja, "Sunny Clearance" war echt ziemlich Aufwendig in der Pflege :D Ich bin dir bestimmt nicht böse bezüglich deiner Kritik :wink: Ich finde es gut, denn so bekommt man ja schließlich die gewünschten Denkanstöße. Ich selbst bin auch noch nicht ganz zufrieden, aber das habe ich ja schon geschrieben. Ich denke am WE steht noch mal eine ordentliche Überarbeitung an, evtl. gefällt es dir dann auch besser :lol:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Jagahansi » 08 Sep 2010 18:18
Hi Adrie,
ich freu mich schon auf Fotos. Hau rein :top:
LG Lukas
User avatar
Jagahansi
Posts: 303
Joined: 09 Apr 2010 13:54
Feedback: 5 (100%)
Postby Zinnus » 09 Sep 2010 20:48
erazer wrote:Hi Finn,

danke dir :D Cool das du dich gemeldet hast :wink:

LG
Adrie



Hi,

Ich bin schon seit dem 13 Jun 2010 hier! :D

Bin schon gespant wie's nach dem WE aussieht! :D

mfg
finn
User avatar
Zinnus
Posts: 253
Joined: 13 Jun 2010 14:35
Feedback: 1 (100%)
Postby Adrie Baumann » 13 Sep 2010 08:28
Hallo zusammen,

am Wochenende wurde die linke Seite noch einmal neu gestaltet und es sind auch noch zwei neue Pflanzen eingezogen. Dies wären die Utricularia graminifolia und Microsorium pteropus Narrow Leave. Außerdem habe ich mich jetzt auf meinen neuen Fischbesatz festgelegt, welcher jetzt aus Nanostomus marginatus, Corydoras pygmaeus, Apistogramma borelli "Opal", Ottocinclus affinis, Beaufortia leveretti, und Red Fire und Crystal Red Garnelen besteht. Um den jetzigen Bewohnern noch ein wenig entgegen zu kommen, mussten noch einige Änderungen gemacht werden. Somit habe ich weitere Wurzeln in das Scape mit eingebaut und noch einige Versteckmöglichkeiten geschaffen. Die viel zu kleinen Drachensteine wurden gegen größere ausgetauscht und der Anstieg des Bodengrundes auf ca. 35cm Höhe erhöht :D Den Fischen gefällt es jetzt viel besser, denn gerade bei den Nanostomus merkt man, das sie es doch gern ein wenig geschützter mögen.

Jetzt heißt es alles wachsen lassen :wink:

Hier dann die ersten Bilder, leider ist das Wasser noch ein wenig trüb, deshalb werden morgen noch ein paar bessere nachgereicht :D

13300

13301

13302

13303

13304

13305

13306

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Tim Smdhf » 13 Sep 2010 13:35
Hey Adrie,

das wird wieder ein SEHR schönes Becken, habe ich im Gefühl!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby Adrie Baumann » 13 Sep 2010 13:39
Hi Tim,

danke dir!

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Adrie Baumann » 14 Sep 2010 09:18
So, hier wie versprochen die besseren Bilder mit klarem Wasser :wink:

13331

13330

13329

13328

13327

13326

13325

13324

13323

13322

13321

13320

13319

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby alex1978 » 14 Sep 2010 12:13
Hallo Andrie,

was soll man da schreiben?!
Sieht furchtbar aus?
Quatsch :D
Ich finde es sehr schön und bin wirklich gespannt, wie es sich weiterentwickelt.
Die größeren Steine waren ganz klar die bessere Wahl.
Lg
Alex
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 542
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
77 posts • Page 1 of 6
Related topics Replies Views Last post
Aquascaping World
by Ravazul » 07 Mar 2008 13:26
1 1497 by Tobias Coring View the latest post
07 Mar 2008 13:38
The Ancient World
by SalzigeKarotte » 16 May 2018 22:02
31 2061 by SalzigeKarotte View the latest post
12 Sep 2018 17:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests