zu viel Sauerstoff schädlich?

kapnobatai

Member
Hallo,
Morgen werde ich meine ca. 20 Panda Garnelen und 2 Ottos in ein neue Becken umsetzen. Da ich nicht die Möglichkeit habe das neue Becken richtig einzufahren, werde ich die Garnelen in 2 kleine 8L mini Acryl Aquarien für halbe Tag halten. In jedes werde ich ein Mini Oxydator setzen, um genügend Sauerstoff zu Verfügung zu haben.
Meine Frage ist: ist ein Mini Oxydator für 8L zu viel, kann zu viel Sauerstoff schädlich dann sein?
Vielen Dank!
Beste Grüsse,
LutzM
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

Ja, In bestimmten Konstellationen. Wenn zB Leitungswasser warm aus der Leitung ins Becken gegeben wird, könnte mehr O2 im Wasser sein, als eigentlich bei der Temperatur lösbar ist und das führt zu Gasblasen unter den Schuppen.
Da der Oxydator aber das O2 ans Wasser abgibt und es auch darein lösen kann (oder auch nicht) passiert da nichts.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben