Wie viel Licht?

ron1991

Member
Hallo,

In 2-3 Wochen fange ich neu an mit einem Oase scaperline 100.
100x50x50.
Der Verkäufer hat mir gesagt, dass der Twinstar 900ea die beste sind, aber was denkt ihr, ist eine genug oder ist zwei besser?
Ich möchte Eriocaulons, Rotala-arten, Synchonanthus-arten usw. pflegen.
Ich höre gern eure Meinung :).

VG
Ron
 

EasyAqua

Member
Hi Ron,

ich denke bei anspruchsvolleren Pflanzen hat eine Twinstar 900 EA zu wenig Power.
Das Oase scaperlin ist mit 50cm schon hoch.
Leider sind Twinstar LEDs nicht dimmbar.
Ich bevorzuge immer eine zu starke Lampe die ich dann dimme wie ich sie auf den jeweiligen Layout benötige.
Aktuell läuft z.B. meine Aquagrow auf 70%.

Viele Grüße
Stefan
 
Schönen guten Morgen Ron,

hier muss ich mich Stefan anschließen.
Persönlich finde ich die Kombi mit der
Skylight Hyperspot L super. Die Lampe hat nicht nur ein tolles Licht sondern auch Power. :)
 

ron1991

Member
Danke beide!
Welche Optionen habt ihr? Welche kann ich besser kaufen?
Die Skylight Hyperspot L sind sehr schön aber ich möchte lieber eine Lampe die man auf der Rand des Aquariums stellen kann.
 
Danke beide!
Welche Optionen habt ihr? Welche kann ich besser kaufen?
Die Skylight Hyperspot L sind sehr schön aber ich möchte lieber eine Lampe die man auf der Rand des Aquariums stellen kann.

ich kann nur positiv von der Hyperspot berichten und habe auch nur gutes gehört. In letzter Zeit gibts vermehrt Videos auf YT dazu und auch Tobi (AquaOwner) spricht in seinem Podcast über die Firma.

Alternativ gefällt mir die Kessil a360x Tuna Sun (2x). Hier hat man auch noch mal ein besonderes Licht, welches aber nicht unbedingt jeden Geschmack trifft. Die Lampe kann ebenfalls via Deckenmontage oder Halterung am Aquarium befestigt werden. Ein großer Nachteil ist hier für viele jedoch der Preis….
 

ron1991

Member
Hi Ron,

ich denke bei anspruchsvolleren Pflanzen hat eine Twinstar 900 EA zu wenig Power.
Das Oase scaperlin ist mit 50cm schon hoch.
Leider sind Twinstar LEDs nicht dimmbar.
Ich bevorzuge immer eine zu starke Lampe die ich dann dimme wie ich sie auf den jeweiligen Layout benötige.
Aktuell läuft z.B. meine Aquagrow auf 70%.

Viele Grüße
Stefan
Hab mir gerade die Website von Aquagrow angeschaut und finde die Lampen sehr schön!
Denkt du, dass eine Uniq FS 900 reichen wird?
Höre mal gerne deine Meinung :).
 

EasyAqua

Member
Ich denke für ein Oase scaperlin 100 sollte die normalerweise gut reichen.
Mein aktuelles 100er Aquarium hat auch eine Höhe von 50cm mit Bodendecker und da betreibe ich sie gedimmt.
Mir gefällt die Lampe recht gut.
Ist natürlich aber auch vieles Geschmackssache und subjektives Empfinden bei Aquariumlampen.

Viele Grüße
Stefan
 

Anhänge

  • PXL_20220820_161218316.jpg
    PXL_20220820_161218316.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 29

p'stone

Active Member
Hallo Ron,

ich habe eine Uniq FS 900 über meinem 100x60x60 cm Becken.
Sie ist völlig ausreichend, läuft auf ca 55%.

Gruß Thomas
 

ron1991

Member
Kleines Update, Ich habe eine Aquagrow Uniq 900 bestellt. Bin mal gespannt wie die leuchten wird!
Das Aquarium kommt wahrscheinlich nächste woche schon.
 

Chryorn

Active Member
Hallo Ron,

wenn du den TC361 Wlan mitbestellt hast und dann im Webtool Zeiten einstellst, achte darauf, dass du immer eine leere Zeile unter der letzten Einstellung hast. Sonst speichert er den letzten Eintrag nicht.

Aqua-Grow_Web_Tool.jpg

Gruß
Christoph
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben