Welche co2 Anlage?

Hallo Konsti,

die zwei ersten sehen aus meiner Sicht ganz ok aus. Bei der dritten kenn ich den Druckminderer nicht.

Da Du ja sicher sparen musst, kauf Dir doch nen Druckminderer und ne Nachtabschaltung sowie Druckschlauch und Ventil bei ebay. Das solltest Du gebraucht um 50 Euro bekommen (neu rd 75 Euro). Ne 500gr Flasche gibts auch sicher für kleines Geld aber die kannst du von mir umsonst haben und nen Ausströmer hab ich bestimmt auch noch rumfliegen.

Gruss Jörg
 

Konsti

Member
Hallo Jörg, bei der CO2 Anlage wollte ich eigentlich nicht so sparen da ich mir in den Ferien extra dafür etwas Geld erarbeitet habe :) . Kannst du mir einen Dünger empfehlen? MfG. Konsti
 
Hallo,
ich nehme den http://www.aquasabi.de/Fluessigduenger/ ... 0_116.html.

Habe schon viele Dünger benutzt, von Dupla über Dennerle bis hin zu Tropica und Elos. Am langen Ende bin ich nun bei Aquasabi auf den Mikro Basic Dünger angelangt. Das hat zwei Gründe. Zum Einen ist er nicht zu teuer und zum anderen bietet Tobi als Betreiber des Shops eine tolle Beratung und er ist wirklich sehr kulant.

Gruss Jörg
 

Julia

Active Member
Hallo,

ich habe mir letzte Woche die Anlage von US-Aquaristik gekauft, allerdings die mit Diffusor und Nachtabschaltung. Du solltest drauf achten,dass bei der Flasche so ein Schutz/Tragebügel dabei ist, das ist sicherer und manche Befüllstationen nehmen die Flasche ohne den Bügel nicht (zu gefährlich). Also da lieber 10€ mehr investieren und auf Nummer sicher gehen :).

Ich bin rundum zufrieden mit der Anlage.

edit: die habe ich: http://www.us-aquaristikshop.com/co2-an ... -16va.html

...uuuund was mir gerade auffällt, brauchst du die Anlage für mehrere Becken? Du hast eine ausgewählt, wo schon mehrere Anschlüsse weggehen/erweiterbar ist.
 

Ähnliche Themen

Oben