Weißglasbecken großer Preisunterschied

hugo1892

Member
Erst mal Hallo zusammen.

Ich stehe gerade vor einem Entscheidungsproblem was mein neues Weißglasbecken angeht.

Ich habe mir von 3 verschiedenen ein Angebot schicken lassen.

Becken: Weißglas komplett außer Boden, ohne Stege in 10mm Glasstärke, 120x50x50cm

Der allen bekannte und hoch gelobte Emmel bietet mir 745€ an: Puh, ganz schön heftig.
Der zweite, Namen nenne ich jetzt mal keinen: 679€ (Qualität der Becken ist gut, habe ich gesehen)

Der dritte ist ein Ausreißer, André Geschwill aus Hassloch der ja auch als sehr guter Aquarienbauer gelobt wird.
Der verlangt gerade mal 370€

Warum ist der Herr Geschwill so günstig? Was muss ich Ihn Fragen um mich von der Qualtiät/Preis überzeugen zu können. 50% Ersparnis ist ein absolutes Wort und wäre ein Mega Schnäppchen.

Hat er ein schlechteres Weißglas? Gibt es so was überhaupt? Verklebungen sollen ja sehr gut von Ihm sein. Zumindest was im Internet steht. Zum Weißglasbecken von Ihm findet man leider gar nichts.

Oder hat mit Ihm schon jemand Erfahrungen gemacht in Bezug auf Weißglasbecken?

Vielleicht kann mir jemand sagen auf was ich da achten muss.

Vielen Dank Euch
 

chrishd

Member
Hi,
Ich hab bis jetzt auch nur gutes gehört von dem herrn aus hassloch.
Ich kann mir vorstellen das er so günstig ist weil kein zwischenhändler mit drin hängt
Lg chris
 

hugo1892

Member
Hallo,

danke für Eure antworten.

Das mit dem Zwischenhändler habe ich mir auch schon gedacht. Er hat auch eine flache Struktur / Hierarchie im Betrieb. Ein Mitarbeiter und er selber als Chef. Hab ich zumindest gelesen.

Habe mir das Angebot nochmals angeschaut, es sind tatsächliche 4 Seiten aus Weißglas angeboten. Der Boden ist Floatglas was ja in Ordnung ist.

Der Herr Geschwill klebt bei seinen schwarz verklebten Nähten einen Glasstreifen auf. Zum Schutz bei der Reinigung. Würdet ihr das bei Weissglas auch machen? Die transparente Fuge wird dann auch entsprechend breiter.

@Kalle: Hast du ein Becken von Ihm? In Weißglas?

Ach so über diese Seite bin ich da noch gestoplert: Aquraienbauer Bewertung Firstfisch

Danke Euch
 

Kalle

Active Member
Hallo Martin,

hätte ich gerne (130x55x47), aber mir war das Angebot mit Transport dann doch etwas zu teuer. Ich denke aber, nachdem was man so hört ist es für die Qualität sicher ok.

Wegen des Glasstreifens müsste man sehen, wie das aussieht. Die Streben die ich auf seiner Website gesehen habe, wollte ich aus optischen Gründen nicht habe.

VG Kalle
 

chrishd

Member
Hey,
Ich denke dieser glasstreifen macht bei einem süßwasseraquarium nicht so viel sinn
Der ist vorallem als schutz wegen der borstenwürmer
Lg
 

hugo1892

Member
Hi,

Borstenwürmer?

Was ist das denn ? Gibt es das im Süsswasseraquarium?

Ich glaube ich werde es wagen! Ich hole es sowieso selbst ab und kann mir das Aqua vorher ja auch anschauen.

:tnx:
 

hugo1892

Member
Hi Dave,

Nicht falsch verstehen, die schwarz verklebten sind Floatglas Becken.

Laut Angebot ist es ein Poolbecken ohne irgendwelche Streben in 10mm Glasstärke
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Martin,

ich kenne und habe 2 Becken vom Emmel. Ich stelle mir gerade vor wie unterirdisch die mit einem Floatglasboden aussähen.

Ob die Becken von den verschiedenen Anbietern wenigstens gerade verklebt sind und wie die Klebenähte sind, lässt sich nur vor Ort sehen, erfühlen. Üblicherweise ist bei der Silikonnaht innen noch Silikon zur Verstärkung der Klebenaht - abgezogen oder auch nicht. Die Becken von Emmel haben das nicht, das ist innen vollständig entfernt und abgezogen und macht eine optisch dünne und dezente Klebenaht. Das macht optisch eine Menge aus!
Ich habe den Emmel in Reichweite und wenn ich ein schickes Becken brauche, dann zahle ich den von ihm aufgerufenen Preis. Bei evtl. günstigeren Anbietern wäre die dezente Verklebung, nur Weißglas und Poolbecken gesetzt.
Mal sehen, vielleicht sehe ich mir den Betrieb vom Geschwill mal an.

Gruß, Nik
 

hugo1892

Member
Hallo Nik,

danke für deine Antwort.

Ich weiß, viele schwören auf Emmel, das hat sicher seine Berechtigung sonst wäre das nicht so.

Die Verklebungen im Floatglas hab ich von Herrn Geschwill schon gesehen. Die sehen wirklich sehr gut aus! Absolut exakt abgezogen. Da kann man nicht meckern.

Nik, jetzt musst du mir nur bitte folgendes beantworten. Warum soll ein Floatglasboden unterirdisch aussehen. den Floatglasboden sieht man doch gar nicht, da die Seitenscheiben in der Regel alle bis runter gehen. Oder ist das bei Poolbecken anderst? Und zwischen Floatglas und den Seitenscheiben ist immer noch eine Fuge dazwischen.

Zumindest ist es bei meinem aktuellen Floatglasbecken so. Das ist aber auch ein billiges Gelumpe und natürlich schwarz verklebt.

Danke Dir.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Martin,

wenn's schwarz verklebt ist, dann ist's egal. Ansonsten hast du unten eine deutlich grüne und an den Ecken eine deutlich bläuliche Kante.

Gruß, Nik
 

hugo1892

Member
Mist, wieder 2 antworten ;-)

Ich steh bei dem so gut wie vorm Laden. Er darf mir jetzt einen Vorschlag machen.

Ich halte Euch auf dem laufenden.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Der Nils Biete 100x50x50 Weißglasbecken plus jede Menge Zubehör. Technik / Zubehör 0
I Erfahrung mit Weißglasbecken von Aquarienkontor ? Technik 1
E Weißglasbecken von Green Aqua Technik 15
-serok- 182l Weißglasbecken "Sherpas way home" Aquarienvorstellungen 62
Anubis Weißglasbecken mit ADA Style Unterbau Technik 29
Daniel_S Weißglasbecken/Aquarienbauer im Raum NRW Technik 25
W Weißglasbecken Sondermaße, wo bestellen? Technik 3
-serok- 182l Weißglasbecken "Broken Scenery" Aquarienvorstellungen 57
A Fliegendes Weißglasbecken 90x45x45 Aquarienvorstellungen 29
D Aufbaudoku Weißglasbecken 60x40x46 Aquarienvorstellungen 3
-serok- 182l Weißglasbecken "Elements" Aquarienvorstellungen 50
MarcelD Below - 300l Weißglasbecken Aquarienvorstellungen 87
Boiled_Frog Weißglasbecken zu Ramschpreisen Technik 3
D Großer Blattverlust bei Roter Ludwigie Pflanzen Allgemein 0
AQ Dave First Time Iwagumi ... zu großer mainstone? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
sajo Welcher Filter bei dem 160l AQ mit großer Wurzel rechts Technik 2
matzepatze Neuling auf großer reise Kein Thema - wenig Regeln 1
MajorMadness Rotalgen auf Großer Wurzel Algen 4
H Fadenalgen (glaube ich) in großer Menge - was tun? Erste Hilfe 10
huetter87 Großer oder kleiner JBL Testkoffer? Nährstoffe 3

Ähnliche Themen

Oben