Umstellung auf Beleuchtung ohne "Mittagspause"

p'stone

Member
Hallo Alle,

zur Zeit mache ich bei meinen Aquarien noch eine 3 stündige Beleuchtungspause.
Angeblich mögen das die Algen ja nicht so gerne.Das deckt sich allerdings nicht mit meinen Erfahrungen
und hier liest man ja auch,daß es eher ein Mythos ist.
Ich habe es trotzdem noch lange beibehalten,weil ich im Schichtdienst arbeite und zu den unterschiedlichsten Zeiten zu Hause bin.

Ich möchte jetzt aber doch die Pause weglassen.
Nun stellt sich mir die Frage,ob ich die Gesamtbeleuchtungszeit (z.Z. 8,5 Std.) beibehalten kann,oder ob es für die Umstellungphase besser ist erstmal etwas zu reduzieren und dann nach einiger Zeit wieder zu steigern.

Reduzieren würde allerdings für mich bedeuten,daß es dann erstmal Tage gibt,an denen ich die Becken nur im Dunkeln sehe. :nosmile: :(

:tnx: schonmal im Voraus

Viele Grüße

Thomas
 

Sheepy

Member
Hallo,

bei mir hat die Mittagspause im Bezug auf Algen auch nix gebracht.

Wegen der Dauer kann ich nur sagen, dass es bei mir schon einen Unterschied macht ob ich 7 oder 10 Stunden beleuchte. Bei den Stengelpflanzen sind das z.T. einige Centimeter in der Woche. Die ersten drei Wochen hatte ich leichte Grünalgen. Ich habe dann leicht an meinem Dünger und am CO² geschraubt. Nach vier weiteren Wochen war wieder alles beim Alten.

Nach drei Monaten hab ich meine Stromrechnung bekommen und naja ich beleuchte nun 8/h und am Wochenende 9/h :D .

Ich würde Schritt für Schritt vorgehen und beobachten. jeden Tag ein ein Minuten weniger Pause.


Gruß

Matthias
 

p'stone

Member
Hallo Matthias,

danke für Deine schnelle Antwort.

Oh,da habe ich mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt.

Zur Zeit ist das Licht von 9-13 Uhr und von 16-20.30 Uhr an (=8,5 Std.)
Umstellen will ich auf Zeiten von z.B. 12-20.30 Uhr (= 8,5 Std.)
Die Gesamtbeleuchtungsdauer soll dadurch nicht verlängert werden.

Ich kann es halt noch nicht richtig einschätzen,ob es für die Pflanzen Stress bedeutet,
8,5 Std. am Stück beleuchtet zu werden,wenn es vorher nur 4,bzw. 4,5 Std. waren.
Hoffe,meine Frage ist jetzt klarer.

LG Thomas
 

Stevie

Member
Hey Thomas,

Ich habe bei mir letztens auch die Mittagspause rausgenommen und konnte keinen Unterschied feststellen. Die Pflanzen wachsen auch genauso weiter wie vorher.

Lg
Steffen
 

Ähnliche Themen

Oben