Terra Base

Torti10825

Member
Hallo liebe Flowgrower!

Hat jemand von euch eine Terra Base und könnte mir vielleicht sagen mit wie vielen Packungen Javamoos/Christmasmoos ich hinkommen würde um diese dicht zu umwickeln?
Ich habe auch schon den Tipp bekommen Sphagnum Moos zu nehmen, da dieses günstiger sein soll. Wer hat Erfahrungen damit?

Gruß
Jan
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

Spaghnum bietet sich dafür nicht wirklich an, das ist unansehnlich bzw. haftet nicht.
Ich habe eine Tonröhre von einem anderen Hersteller, die man eigentlich aufhängt, da bin ich mit 2 Pads ausgekommen, allerdings ist die auch kleiner. Bei der Terra Base würde ich 4-5 Portionen nehmen um es ordentlich dick zu machen oder 3-4 Portionen um einen Grundstock zu haben.
 

Torti10825

Member
Falls es Jemanden interessiert, ich habe in der Bucht bei ca. 1 Liter Javamoos zugeschlagen. Das war preiswert, leider wohl unter widrigen Umständen gewachsen und muss somit eh noch an emers gewöhnt werden.

Aber es kommen schon die ersten neuen Triebe!



Gruß
Jan
 

Ähnliche Themen

Oben