Schwarm und Highlight für 125l gesucht

Hallo,

Wir haben hier jetzt ein eingefahrenes Becken mit ein paar Garnelen und Schnecken und ohne Heizung.

Nun hätte ich gerne einen schönen großen als Gruppe schwimmenden Schwarm da drin (zB Rotkopfsalmler oder Keilfleckbärblinge oder - ich bin für alle Vorschläge offen)
Und dazu irgendein Fischpärchen oder so, was interessant zu beobachten ist. Spontan fallen mir da jetzt Korallenplatys ein, aber irgendwas war mit denen verkehrt, oder? Muss auch nicht zwingend so farbenfroh sein, wäre aber schön, wenn es das Interesse eines Kleinkindes wecken könnte....

Was sollten wir nehmen, wie viele, fehlt irgendwas?
Ich bin für alle Vorschläge sehr dankbar!


Schnell vom Handy.
 
Hallo,

ist die Frage zu unspezifisch oder schon zu oft gestellt worden? Helfen vielleicht ein paar Wasserwerte weiter?

Härteparameter nach Wasch-
und Reinigungsmittelgesetz
Säurekapazität bis pH 4,3
mmol/l
2,50
Calcium
mg/l
50,9
Magnesium
mg/l
8,2
Kalium
mg/l
1,42
Gesamthärte
°dH
9,1
Summe Erdalkalien
mmol/l
1,61
Härtebereich
mittel

(Ich hab noch viel mehr im Angebot ;) ).
 
Ok, habs jetzt mit dem Fachhandel gelöst.
Geworden sind es 2 Diskusfische, ein Platypärchen, ein Schwarm Moskitobärblinge und ein paar Antennenwelse (weiß nicht mehr wie viele, die waren so klein).
 

PatrickS

Member
Hallo du,

Also die Diskusfische würd ich schnellstens wieder abgeben.
Artgerecht ist das nicht.
1. sind 125 Liter zu wenig
2. zu wenig Diskus :lol:
3. brauchen die eine höhere Wassertemperatur

P.S.
du hast ja gar keine Heizung :nosmile:
Wenn du immer noch keine hast werde dir die Fische eingehen
 
:shock:

BITTE tue dir und den Tieren sofort einen Gefallen und bring sie in diese Zoohandlung zurück. Hier machst du bitte einen riesen Aufstand weil so etwas unverantwortliches nicht geht. Solltest du diese Tipps wirklich von dieser Handlung haben ist das ein Fall für den Tierschutz! Sorry...

1. Platty Pärchen - Plattys sind Gruppentiere die Minimum 10 Tiere sein sollten!!

2. Diskus - Disken werden 12-15 cm im Durchmesser und sollten in einer Gruppenstärke von 6-8 gehältert werden. Als Beckenempfehlung werden hier Minimum 400 Liter empfohlen!!! Raus damit!!!!

3. Antennenwelse - Welche Art ist das genau??
(weiß nicht mehr wie viele, die waren so klein)
DAS sollte man immer wissen!!! Zu mal meines Wissens Antennenwelsarten alle relativ groß werden.

4.
Härteparameter nach Wasch- und Reinigungsmittelgesetz Säurekapazität bis pH 4,3
Was sollen uns diese Werte sagen? Miss deine WW im Becken bitte mit Tröpfchentests.

Bitte gib die Tiere wieder ab und mach dich nochmal schlau!!!!
 

Wasserfloh

Active Member
Hallo ,

Setze doch ein paar schöne Guppys ins Becken , die sind tollerant gegenüber Temperatur und Wasserwerten und die Kinder freuen sich über was buntes , ausserdem isses immer ein Highlight wenn dann die winzig kleinen durchs Becken schwimmen :) .
P.S.
Ich bin echt erschüttert was man dir für Fische verkauft hat , das ist echt ein NOGO ! Tu dir einen Gefallen und kauf da nicht mehr ein , am Besten such dir einen Züchter in deiner Nähe . Über Google findet man da sehr schnell was

mfg. Heiko
 
Ups, ja sorry Leute, ich wollte nur mal schauen, ob hier überhaupt jemand im Forum aktiv ist, weil keiner geantwortet hat, bitte nicht böse sein!
 

GeorgJ

Active Member
Hallo (hier könnte dein Name stehen),

bitte mache dich mit den Gepflogenheiten in diesem Forum vertraut. Eine Nachricht z.B. ohne Namen wird hier häufig ignoriert, ebenso wie ein "Schnell vom Handy" und mehrfaches erstellen des ein und selben Themas.

Auch stellen wir weiterhin den Anspruch ein Fachforum für Wasserpflanzen und Aquascaping zu sein und zu bleiben, sodass "Basis-Besatzfragen" möglicherweise in einem andern Forum besser aufgehoben wären (da du sie da ja ohnehin schon gestellt hattest...) oder ggf. mit einem guten aktuellen Einsteiger Buch locker gelöst werden könnten. Nichtsdestotrotz würdest du ausreichend Informationen zu Fischen, die dir gefallen über unsere Fischdatenbank finden und anhand dieser könntest du auch entscheiden, was zusammen passt, sowie nachlesen welche Anforderungen sie haben etc. Auch bildet unsere Aquariendatenbank einige Becken unterschiedlichster Arten wieder, wo auch entsprechende Tierbesatze zu finden sind.

Lesestoff gibt es hier reichlich, aber das erfordert halt ein wenig Eigeninitiative...

P.S: Eine Kritik zu deinem letzten Beitrag hier erspare ich mir.
 

Botia

Member
Hallo,



so viele Fische auf einen Schlag... und dann gleich noch die Bemerkung, da müßte noch mehr rein ( andernorts)...

15 Keilfleckbärblinge
5 Otocinclus
4 Platys (2 Sorten gemischt, keine Korallen)
2 Rennschnecken

Ein Becken ist erst eingefahren, wenn es sich auch mit der Fischlast stabilisiert hat.
Wenn man sich ausreichend vorher informiert, dann sollte man auch gelesen haben, daß man erst WENIGE Fische einsetzt, am besten auch KEINE Otocinclus.
Und das die noch gewünschten Honigguramis alles andere als friedlich sind und ein stark verkrautetes Aquarium benötigen.

Ich frage mich immer wieder, warum man nicht in der Lage ist, sich solch wichtige Informationen anzulesen.
Das steht überall im Internet...
Der Laden hat Dich jedenfalls nicht gut beraten...oder war genervt und hat letztendlich eingetütet, weil das Kind so nervte ( wie andernsorts beschrieben).

Mein gut gemeinter Rat:
belasse es erst mal für längere Zeit bei den Fischen und konzentriere dich auf einen guten Pflanzenwuchs und ein "gut laufendes" Aquarium.

LG Verena
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Fischbesatz: Noch ein Schwarm Blaue Neons möglich und sinnvo Fische 4
Blub Schwarm Blauer Neons und was dazu? Fische 9
B Welche Art bildet den kompaktesten Schwarm? Fische 30
Christian-P Danio margaritatus - Geschlechterverteilung im Schwarm egal? Fische 12
L Noch ein weiterer Schwarm? - Besatzfrage für 200 ltr. Becken Fische 2
Brot Welche Fische findet ihr am schönsten im Schwarm Fische 109
L Huminstoffe und Dosierung Nährstoffe 2
F Karbonathärte und Hydrogencarbonat Nährstoffe 10
J Wasserwerte Soil und Osmosewasser Substrate 15
L Bucen und Moose ohne CO2 und Soil? Pflanzen Allgemein 3
M Erfahrungen zur Größe von Cryptocoryne walkeri 'Legroi' und Cryptocoryne x willisii Pflanzen Allgemein 1
Zer0Fame Aqua Rebell Mikro Basic Eisen und Estimate Index gleichzeitig Nährstoffe 5
R Leitungswasser mit über 4 mg/L PO4, alten Bodengrund tauschen und viele Anfängerfragen. Erste Hilfe 6
S Probleme mit Algen und Düngung von Pflanzen Erste Hilfe 5
Mark S Bolbitis heudelotii und Cryptocorynen abzugeben Biete Wasserpflanzen 1
D Pelzalgen und schlechter Pflanzenwuchs Erste Hilfe 11
Zer0Fame [3D-Drucker] Garnelen- und Fischschutz Skimmer Bastelanleitungen 8
D Corydoras und Bodendecker Fische 33
Rotalaboi Schlechtes Pflanzenwachstum trotz CO2 und Düngung Pflanzen Allgemein 60
Thumper Tropica Soil - Nährstoffmengen und Co Substrate 0

Ähnliche Themen

Oben