Scaping Offensive - Teahupoo

GeorgJ

Active Member
Huhu,

nachdem ich hier bereits ein Bild von weiter weg gepostet hatte, möchte ich nun hier ein eher spontan entstandenes Scape mit zusammengewürfeltem Pflanzenbesatz zeigen. Ich war etwas längere Zeit nicht daheim, sodass es sich ergab, dass seit über 5 Wochen die CO2 Flasche leer ist und sich die Garnelen an so manchen Grünpflanzen vergingen.

Becken: 60x45x45 OptiWhite
Beleuchtung: 4x24W
Filter ist auch einer dran
Hardscape: 45kg Lava :shock:
Bodengrund: so richtig olles, ausgelutschtes Soil :D

Das Becken steht nun etwa 4 Monate und bedarf wohl demnächst auch wieder etwas mehr Aufmerksamkeit :eek:ps: - geht ja jetzt schließlich wieder in Richtung Aquascaping-Season :cool:
 

Anhänge

  • teahupoo.jpg
    teahupoo.jpg
    207,9 KB · Aufrufe: 1.900

GeorgJ

Active Member
Huhu,

hier mal ein Follow-Up und ein aktuelles Bild:




Der Durchgang nach hinten muss mal wieder beschnitten werden :)

Übrigens der Name Teahupoo (sprich cho-po) kommt von einer Gemeinde am Südlichen Zipfel von Tahiti (Französisch-Polynesien im Pazifik) mit etwas mehr als 7500 Einwohnern. Die Insel selbst ist vulkanischen Ursprungs, weshalb ich bei diesem Layout Lava verwenden musste. Nebenan der Gemeinde ist direkt der weltweit beliebte Surfspot mit gleichem Namen, welcher bekannt ist für seine kraftvollen Wellen - ein Stop der Weltmeisterschaft im Wellenreiten.
 

Anhänge

  • teahupoo_2013031501.jpg
    teahupoo_2013031501.jpg
    215 KB · Aufrufe: 1.370
  • teahupoo_20120229.jpg
    teahupoo_20120229.jpg
    194 KB · Aufrufe: 1.340
  • teahupoo_20120828.jpg
    teahupoo_20120828.jpg
    207,9 KB · Aufrufe: 1.340

disco-d

Member
Hallo Georg,

ich mag das Scape richtig gern!!!

Es ist wirklich erfrischend, mal wieder ein Profiscape mit so vielen Stengelpflanzen zu sehen.

LG
Lutz
 

troetti

Member
Hi Georg,
schon toll, was man so aus "Aquarien-Ausschuß" alles zaubern kann. :thumbs:

Bild Nummer drei ist natürlich richtig wuchtig und fast schon overgrown. Spitze!
Was mir daran allerdings fehlt, ist der helle Durchblick von Bild Nummer 2.
Dadurch würde das Becken noch tiefer wirken.

Bin sehr gespannt wie es weitergeht. :smile:
 

GeorgJ

Active Member
Huhu,

vielen Dank ihr zwei! Also doch heute nochmal ran an die Lücke ;) - et voilà: wir erschaffen mehr Tiefe ;)
 

Anhänge

  • teahupoo_2013031502.jpg
    teahupoo_2013031502.jpg
    224,7 KB · Aufrufe: 1.231
  • teahupoo_2013031501.jpg
    teahupoo_2013031501.jpg
    215 KB · Aufrufe: 1.231

thomas2805

Member
Hey Georg,

sehr feines Becken. Gefällt mir sehr gut!

Hast du Wasserwerte welche du Preisgeben magst? Habe leichte Probleme mit meinen Anbuken und komme nicht weiter..

Aber noch mal, PFÄDES GERÄT!!! :thumbs:

Grüße

Thomas
 

Waldheini

Member
Hi,
das Aquarium ist wirklich interessant. Wobei mir der hintere Teil viel besser gefällt, als der Vordere. Da wirkt es irgendwie sehr "durcheinander" (was nicht abwertend gemeint ist).
Auf jeden Fall gefällt es mir trotzdem :D
MfG Lukas
 
Oben