Pflanzen assimilieren direkt nach Wasserwechsel

phantomas

Member
Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Becken heute feststellen können, dass meine Pflanzen direkt nach dem Wasserwechsel angefangen haben zu assimilieren. Ist das normal? Es hat wirklich keine Minute gedauert und das Sprudeln der Pflanzen ging los.
Woran könnte das liegen? Hat den Pflanzen etwas gefehlt?

Grüße
BEni
 

GeorgJ

Active Member
Hi Beni,

über die Forensuche findet man einiges bezüglich "Wasserwechsel" und "assimilieren" ;). Damit du aber die Suche jetzt nicht nochmal anschmeißen musst:

Tobi":ojfvmwzg schrieb:
Pflanzen assimilieren, wenn ein sehr hoher Sauerstoffgehalt im Becken vorhanden ist. Nach einem Wasserwechsel kommt viel O2 gesättigtes Wasser in dein Aquarium und daher sieht man auch die Sauerstoffbläschen der Pflanzen sehr viel eher.

Quelle: nachricht15842.html?hilit=assimilieren%20wasserwechsel#p15842
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

es kommen wohl auch noch andere Gase mit ins Wasser, die zusätzlich dafür verantwortlich sind. Gab noch weitere Ausführungen zum WW und Assimilation.

Mit dem reinen O2 Ansatz liege ich da wohl etwas daneben. Mir aber nicht so wichtig, da bei mir die Pflanzen jeden Tag "wie nach einem WW" assimilieren :D und dabei produzieren sie O2.
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi,

das Ausperlen von Gasen im Leitungswasser ist ja ein bekanntes Phänomen und auf die Übersättigung des Wassers mit atmosphärischer Luft zurückzuführen. Da sind dann auch andere Gase gelöst, an der resultierenden O2-Übersättigung im Aquarium ändert das nichts und dann löst sich der pflanzliche Sauerstoff weniger im Wasser bzw. gleicht sich mit dem mit verschiedenen Gasen übersättigten Wasser aus, was dann als Perlen/Gasbläschen wahrgenommen wird. Perlen ohne Wasserwechsel erhöht massiv den Sauerstoffgehalt des Wassers und andere Gase werden über den Umgebungsausgleich der Blase sogar eher ausgewaschen.

Gruß, Nik
 

phantomas

Member
hi,

hm, gestern war ein richtiges assimilieren zu sehen, was bis heute sogar anhält. nicht mehr so extrem, aber von den pflanzen steigen noch immer sehr viele luftblasen auf. viel mehr als vor dem wasserwechsel. das wundert mich schon, da ich am licht und co2 nichts geändert habe. den wasserwechsel mit 50% frischwasser habe ich nur gemacht, da mir mein po4- und fe-wert doch ein wenig zu hoch vorgekommen ist.

grüße
beni
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Pflanzen assimilieren stark nach Wasserwechsel Pflanzen Allgemein 1
S Ab Wann, wie und Warum Assimilieren Pflanzen richtig? Pflanzen Allgemein 2
tobischo08 Assimilieren schlecht für Pflanzen? Pflanzen Allgemein 73
D Kieselalgen und Pflanzen assimilieren nicht Nährstoffe 14
A Assimilieren der Pflanzen nach Neustart bleibt aus..... Pflanzen Allgemein 4
R pflanzen assimilieren nicht Pflanzen Allgemein 12
M Pflanzen assimilieren bereits nach 4h Bleuchtung Pflanzen Allgemein 3
Peda 22 Pflanzen assimilieren nicht! Nährstoffe 120
U Meine Pflanzen assimilieren zu wenig Pflanzen Allgemein 25
wally Pflanzen assimilieren nach Wasserwechsel, so nicht! Nährstoffe 37
S Pflanzen assimilieren wieder!!! Nährstoffe 5
S Pflanzen Assimilieren nicht mehr Nährstoffe 48
M Ersteinrichtung Aquarium mit Pflanzen. Pflanzen Allgemein 0
Valiantly Unzufrieden mit der/m Vitalität/Wuchs der Pflanzen Pflanzen Allgemein 19
N Probleme mit Pflanzen Erste Hilfe 9
n7mob Düngesythem für Pflanzen mit geringem Bedarf. Nährstoffe 4
LarsMLR.de Welche Pflanzen für Kaltwasser Strömungs-Biotop Pflanzen Allgemein 3
A Suche: Pflanzen am Filterauslass Pflanzen Allgemein 0
Lucky71 Neueinrichtung 600 l Becken -Welche Pflanzen? Pflanzen Allgemein 3
F Namen der Pflanzen in diesem Diskusaqurium Artenbestimmung 2

Ähnliche Themen

Oben