nur für werner! 8)

addy

Active Member
huhu werner und natürlich auch die anderen user!
hier mal nen paar bilder von deiner rotella rotundvolia wie sie sich so macht:

[albumimg]340[/albumimg]
so sah sie aus als ich sie bekommen hab
[albumimg]341[/albumimg]
und bilder von heute (ca. 2 wochen danach)
[albumimg]342[/albumimg]
und noch eins
[albumimg]343[/albumimg]
achso und hier noch mein perlkraut (gegärtnert wird am wochenende :D )

was mir nur so aufgefallen ist : bei mir wird sie eher grün als rot. nährstoffmangel????
bitte um hilfe!
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Addy,

mensch junge super angegangen :top: , mit der Färbung ist so eine Sache. Wieviel Licht haste da drauf? dann ist das Spektrum Kelvin sehr ausschlaggebend und die Nährstoffversorgung. Lezteres viel Eisen P04 und ca.5-30mg NO³. Ich stelle gleich mal ein paar neue Bilder ein um dir und den anderen mal zu zeigen was das ausmacht :wink:
Es ist zwar wie die Ingrid immer sagt, eine Änfängerpflanze, aber die kann auch unterschiedlich aussehen 1cm Durchmesser oder aber auch 5cm Durchmesser. Genauso in der Farbe kann sie varieren, von Pastelrot über Fliederfarbend bis dunkelrot oder grün bis gelbfarbend. Für mich eine sehr dankbare und sehr schöne Wasserpflanze. Im übrigen ist dieser Bestand schon fast 4 Jahre alt!!.

Gruß
Werner
 

addy

Active Member
ja mhh die beleuchtung ?
also das becken ist ein rio 180 mit der standart lichtleiste. sprich 2 mal 30 w. Röhren sind arcardia freshwater und die für die pfanzen halt der selben firma, darüber reflektoren von juwel. gedüngt wird mit volldünger von gula 1 die woche und tgl mit denerle tagesdüngung. für die rotella hab ich noch nen paar knp murmeln eingebracht. beleuchtungszeit ist von ca 8-23h. co2 wird auch gedüngt.
so mehr fällt mir nciht ein. hoffentlich aber dir!!!!
:D
 
A

Anonymous

Guest
Nabend addy,

deine Beleuchtung ist meine ich ein wenig schlapp 0,3 Watt/ L T8 zum Vergleich 0,6 Watt/ L habe ich und T5.
Also du hast nur ca. halb so viel Licht wie ich es habe. Deine Röhren sind Super diese Freshwater.
Ich würde mir erstens 1-2 Röhren zusätzlich instal. und dann genug CO² zuführen am besten diesen Dauertest von Dennerle (der muss immer grün sein dann ist alles OK).
Dann beleuchtest du viel zu lange, deine Pflanzen brauchen auch mal ne Pause um neue Kräfte zu sammeln, das fördert Algenwuchs aber keinen Pflanzenwuchs. :wink:
10-max.12 Std. .
Dann Addy anfangs nicht so viel düngen, weniger ist mehr. Wenn die Triebspitzen hell werden, bedeutet das in der Regel, das du zu wenig düngst. Halte dich an die Herstellerangaben und dünge tägl. Wochendosierung: 2:7 Tage= Tagesdosierung. Erhöhen kannst du immer noch.
NPK Stoßdüngen nach WAW Anhaltswert o,2-05 P04.
Wenn es bei mir schlecht läuft mache ich einen großen WAW von ca. 50-70%.
Probiere das erst einmal aus , ich denke dann werden deine Pflanzen schon mehr Farbe zeigen. :lol:

Gruß
Werner
 

addy

Active Member
hallo werner
glaub das mit der düngung hast du falsch verstanden ich dünge:
1mal täglich : denerle a1 dayli (laut anleitung sprich 2 hub)
1mal die woche: gula volldünger (empfohlen wird alle 2-3 wochen, sonst laut anweisung 2 kappen für das becken)
gelegendlich nach w/w selbstgemachte "murmeln" für den boden.

w/w 1mal die woche 30% mit 1:3 osmosewasser

beleuchtungszeit hab ich nun auf 10h begrenzt. hab aber noch nie schlechte erfahrungen mit so langer beleuchtungszeit gemacht.

das mit den 0,3w/l find ich auch schlecht aber aufrüsten ist nicht so einfach. der leuchtbalken kostet ca. 90 € und das ist mir zuviel und selbst wenn ich aufrüste hab ich nur 0,6w pro liter. ob sich das für 90 € plus röhren lohnt weis ich nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Hi Addy,

hallo werner
glaub das mit der düngung hast du falsch verstanden ich dünge:
1mal täglich : denerle a1 dayli (laut anleitung sprich 2 hub)
1mal die woche: gula volldünger (empfohlen wird alle 2-3 wochen, sonst laut anweisung 2 kappen für das becken)

ich habe dich schon richtig verstanden, den gula volldünger teile den lieber Wochendosierung :7 und dünge den auch tägl.Ich denke du düngst Dayli NPK von Dennerle richtig? dünge da mal nur 1 Hub. und messe mal P04 danach und einen Tag später vor Zugabe.
Dann sage mir das Ergebnis deiner Messung.
Mit der Beleuchtung habe ich schon eine Idee, ich sende dir mal ein PN. :D

Gruß
Werner
 

addy

Active Member
jawoll das hört scih ja gut an
hab mir heute mal zur probe von arcardia so nen zusatzset namens ultra seal eingebaut. sind genau über der rotella nochmals 18 w extra. komme zwar nun rein rechnerisch auch nur auf 0,4 w/l , da dieser aber ja nicht mittig sonder auf der rechten seite direkt über der besagten pflanze angebracht.
als röhre wählte ich eine 18w von jbl (heist color) und nen reflektor von juwel

mit der düngung : ich probiers mal aus :D
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Ist das Flowgrow Forum nur noch für Profis ? Lob und Kritik 19
M Kamera nicht nur für Aquarienaufnahmen Fotografie 1
xjrfan Nur eine Glaubensfrage? HQI o. T5 für Deltabecken Beleuchtung 9
Boiled_Frog Was bist du nur für eine komische Alge??? Algen 19
L Verluste nur bei SBB Fische 2
Alexander H Staubalgen oder doch nur Bakterienfilm auf der Scheibe?? Algen 7
Zer0Fame Anubias barteri - Kaliummangel nur an Anubias? Zu viel Licht? Pflanzen Allgemein 5
M 2ten Filter nur stundenweise laufen lassen? Technik 30
M Sonnenauf- und Untergang oder nur An/Aus Beleuchtung 3
Alexander H Immer wieder neue Pelzalgen auf den Pflanzen, Pflanzen wachsen nur mäßig Algen 5
A 1 richtig großes Aquarium oder doch mehrere kleinere - Was mach ich nur? Technik 6
Matz Mal ein Lob und ein "Danke schön" von den Mods (die ja oft nur modsen :-D) Kein Thema - wenig Regeln 3
A Schaum und Algen nur an bestimmten Stellen Erste Hilfe 8
Anthony WAS SOLL ICH NUR TUN?!?! Pflanzen Allgemein 18
Witwer Bolte 120L 4- Kammerfilter wie wirksam mit Watte bestücken? 1. Wattekammer wird bisher nur minimal durchströmt. Technik 27
M Eleocharis acicularis wächst nur sehr sehr langsam Pflanzen Allgemein 2
J Was soll ich nur pflanzen? aka Pflanzenberatung :-) Pflanzen Allgemein 2
L Algenbestimmung-Algen nur an einer Pflanze deutlich sichtbar Algen 2
B Tipps zu 10L Nano Pflanzenaquarium ohne Technik (nur Licht) Nano Aquarien 5
S Estimative Index, nur HCC Nährstoffe 4

Ähnliche Themen

Oben